Bücherschreiben

Wie findet mein Buch einen Verlag? - Hilfreiche Tipps, wie man sich als Autor richtig bewirbt

Autorenverträge bei Verlagen sind heiß begehrt, jedoch in der Regel schwierig zu erreichen. Umso wichtiger ist es daher für Autoren, sich mit ihrem Buchprojekt professionell und ansprechend bei einem Verlag zu bewerben. Was man dabei beachten sollte, erklärt der Ratgeber „Mein Buch bei einem Verlag“ von Susanne Jauss. Veröffentlichung bei einem Verlag: heute immer noch gefragt Selfpublishing ist heute in aller Munde. Immer mehr Autoren entscheiden sich, selbst zum Verleger zu werden und ihre Bücher in Eigenregie zu veröffentlichen. Dennoch wird von vielen Autoren nach wie vor der klassische Weg bevorzugt: die Veröffentlichung bei einem Verlag. Oft sind sich Autoren unsicher, wie sie ihr Buchprojekt einem Verlag präsentieren sollen. Immerhin geht es dabei um viel: um einen Autorenvertrag, um ein entsprechendes Honorar und letztlich um einen wichtigen Schritt in der eigenen Karriere. Professionelles Vorgehen nach bestimmten Grundsätzen Wie...

Bücher schreiben leicht gemacht

Erstaunlich: Menschen, die nie zuvor ein Buch geschrieben haben, rangieren plötzlich mit ihren Kurzgeschichten bei Amazon eBooks unter den ersten Rängen und haben 99% ihrer Mitbewerber hinter sich gelassen. Wie ist das möglich? Der Sarturia Verlag e.K. Autoren Service verfügt über ein markengeschütztes Coaching, mit dessen Hilfe sich die jungen Autoren verbessern und weiterentwickeln können. Sie müssen ihre Texte nicht mehr kostenlos auf irgendwelchen Webseiten publizieren. Im Gegenteil, sie werden professionell vermarktet und sind von Anfang an mit 30% der Netto Einnahmen am Verkauf der eBooks beteiligt. Ein netter Nebenverdienst. Hinzu kommt noch, dass die erfolgreichen eBooks auch als Taschenbuch bei Amazon und im Handel erhältlich sind. Hilfreiche Dienstleistungen bietet Sarturia für ein Buttrbrot an. Im Vergleich zu Zuschußverlagen sind das eher Peanuts. Aber ihre Inanspruchnahme garantiert ein qualitativ hochwertiges Manuskript,...

Schreibwerkstatt: Mir fällt doch nichts ein...

Gastgeber: Stadtkultur Xanten e.V. Wann: Samstag, 04 Jul 2009, 09:00-18:00 Uhr Sonntag, 05 Jul 2009, 09:00-16:00 Uhr ggf. Samstag, 11 Jul 2009, Wo: Burg Winnenthal Winnenthal 11 Xanten Nordrhein-Westfalen 46509 Stadtplan zeigen Kreatives Schreiben im Rahmen der 5. Xantener Sommerakademie Eine Werkstatt zu den Praktiken des kreativen Schreibens für kleine, große, junge und alte Interessierte, die immer schon mal wissen wollten, wie man Geschichten schreibt. Kreatives Schreiben “Mir fällt doch nichts ein...” Dozent: Detlef Knut Sa., 4. Juli bis So. 5. Juli, 9-18 bzw. 16 Uhr 65 €, max. 10 TeilnehmerInnen ab 14 Jahre Eine Werkstatt zu den Praktiken des kreativen Schreibens für kleine, große, junge und alte Interessierte, die immer schon mal wissen wollten, wie man Geschichten schreibt. Agenda - Detlef Knut weiht in die Kunst des kreativen Schreibens ein - dem Kopf zielgerichtet Geschichten entlocken - spannend...

Wie Sie Ihr eigenes eBook schreiben und es erfolgreich vermarkten, selbst wenn Sie nie vorher etwas geschrieben haben

Wollen auch Sie wissen, wie Ebook-Autoren das große Geld verdienen? Wie man von einem rasant wachsenden Markt profitiert und wie man ohne Deutsch studiert zu haben trotzdem ein Ebook schreiben und zugleich erfolgreich sein kann? In dem neuen Verkaufsschlager „Ebook-Autor werden!“ erläutert Ihnen Autor Stefan G. Höhn das gesamte Verlags- und Autorenwissen, das man für das Schreiben und Vermarkten eines eigenen Ebooks unbedingt benötigt. Er begleitet Sie vom ersten Konzept über das Schreiben eines Ebooks bis zur erfolgreichen Vermarktung schrittweise und detailliert in allen erforderlichen Aufgaben. Aber auch Randthemen, an...

Bücher schreiben und selber verlegen

Na? Auch schon mal mit dem Gedanken gespielt, Bücher nicht nur zu lesen, sondern eigene literarische Ergüsse unter die Leserschar zu bringen? Klar doch! Aber wie wenige schaffen es dann tatsächlich, diesen Wunsch entschlossen in die Tat umzusetzen?! Selm. - Dank »Schreib Dich reich« dürfte die Zahl derer, die ohne Reue vom Leser- ins Autorenlager wechseln, deutlich steigen. Denn Wolfgang Rademacher beschreibt hier auf rund 250 DIN-A4-Seiten nicht nur Schritt für Schritt, welche geistigen und materiellen Werkzeuge ein Nachwuchs-Schriftsteller einsetzen muss, um ein wirklich gutes Manuskript abzuliefern. Vor allem gibt er dem...

Schreiben mit "Schreib Dich reich"

Der Titel „Schreib Dich reich“ ist ein Lehrgang für angehende Bestseller-Autoren, die mit dem Schreiben auch Geld verdienen wollen. Wolfgang Rademacher hat auf der Titelseite auch noch den Weg „Vom Gedanken zum Bestseller“ aufgezeigt. Darüber hinaus werden hier populäre Genres (Schreibthemen) aufgezählt und das macht die Versprechungen des Buches „Schreib Dich reich“ noch verheißungsvoller. Um es gleich zu verraten: Wer einmal das Buch liest, wird nicht gleich ein zweiter Dan Brown, Stephen King oder der Schöpfer eines zweiten Harry Potter sein. Es wird jedoch jeder Leserin und jedem Leser unter dem Motto „Mut...

Inhalt abgleichen