Börse

Modernisierungsinvestitionen im Handel: Investitionen risikoorientiert bewerten

Eine zunehmende Globalisierung der Märkte, die den Wettbewerb internationalisiert und somit verstärkt, Fortschritte in den Technologien und ein verstärktes Kundenbewusstsein zwingen die Unternehmer über rein erhaltende Maßnahmen hinaus zu investieren. Gleichwohl der Erfolg keine zwingende Konsequenz von Investitionen ist, bedeuten keine Investitionen definitiv kein Wachstum und ohne Wachstum wird in der gegenwärtigen Marktsituation kurz- oder langfristig das entscheidende Ziel der Existenzerhaltung gefährdet. Nichtsdestotrotz ist es eine Tatsache, dass Investitionen anfänglich einen Kostenfaktor darstellen. Zum Zeitpunkt der...

Geld verdienen mit dem Trading Trick

Um das Gehalt aufzustocken, wird häufig nach Wegen gesucht, sich noch ein Nebeneinkommen zu verdienen. Dabei ist es ideal, wenn dies von zu Hause aus erledigt werden kann, am besten vom Computer aus. Eine Möglichkeit stellt hier das Trading dar, auch wenn das Geld verdienen an der Börse Neueinsteiger anfangs zuerst einmal etwas abschrecken kann. Christian Baier hat nun ein eBook mit dem Titel „Der Trading Trick“ veröffentlicht, welches als Anleitung dafür zu sehen ist, wie man auf diesem Wege ein Nebeneinkommen generieren kann. Der Autor Der gebürtige Deutsche Christian Baier absolvierte nach der Schule zuerst eine Lehre...

Der Optionen-Profi

Seit 2006 ist Rainer Heißmann Chefredakteur des vom GeVestor Verlages herausgegebenen Börsendienstes "Der Optionen-Profi", dem 1. deutschen Dienst für Investitionen in Optionen. Rainer Heißmann ist ausgebildeter Bankkaufmann, Betriebswirt und Fach- und Wirtschaftsinformator und ein im deutschsprachigen Raum bekannter Wirtschaftsredakteur. Als einer der ersten deutschen Wirtschaftsredakteure hat er sich als Spezialist im Bereich Terminbörsen/Optionen etabliert. Das Interesse nach alternativen Anlageprodukten zu Aktien oder Fonds steigt in Deutschland stetig an. Dabei rücken Optionen zunehmend in den Vordergrund. Optionen zählen...

Warum Optionen besser sind als Aktien

Die früher gültige Strategie "Aktien kaufen und liegenlassen" hat ausgedient. Heute sind die Märkte viel schneller geworden. Und sie bewegen sich laufend Auf und Ab ... ... ,was ein kurzfristiges Investment in Aktien unattraktiver macht. Daher besteht unter Anlegern ein erhöhtes Interesse daran, kurz- und mittelfristige Gewinne bei steigenden und bei fallenden Märkten zu erzielen. Zu diesem Zwecke setzen Anleger verstärkt auf Finanzderivate wie Optionen. Eine Option beinhaltet das Recht, einen bestimmten Basiswert (Wertpapier, Index, Währung), zu einem fixierten Preis, innerhalb einer bestimmten Frist bzw. zu einem bestimmten...

PR-Experte Michael Oehme: EEG-Umlage für Energiewende erreicht Rekordniveau

Warum die Energiewende ihren Preis hat St. Gallen, 28.09.2015. PR-Experte Michael Oehme macht darauf aufmerksam, dass die Umlage zur Ökostromförderung derzeit ein neues Rekordniveau erreicht. Laut Angaben der „Agora Energiewende“ (AE), die auch die Bundesregierung in energiepolitischen Fragen berät, reichen die Rücklagen von aktuell 3,2 Milliarden Euro nicht aus – und rechnen mit einem Anstieg auf 6,4 bis 6,6 Cent je Kilowattstunde. In diesem Fall würde der Betrag, den jeder durchschnittliche Haushalt mit 3500 Kilowattstunden Verbrauch im Jahr für Förderung von Strom aus Wind, Sonne und Biomasse zahlt, laut AE von 216...

Campello Verlagshaus veranstaltet das Livestream-Event Investment & Business Days mit 70 Top-Referenten

Das Campello Verlagshaus veranstaltet vom 08. bis 13. September 2015 die Investment & Business Days mit über 200 Vorträgen aus den Bereichen Vermögensverwaltung, Trading, Brokerage und Business. Vom 08. bis zum 13. September 2015 findet das erste mehrtägige Livestream-Event rund um zahlreiche Themen aus den Bereichen Börse und Business statt. Mit den Investment & Business Days (IBD) ermöglicht das Campello Verlagshaus Teilnehmern an 6 aufeinanderfolgenden Tagen auf 5 verschiedenen Livestream-Channels, kostenfrei die Fachvorträge von 70 Top-Referenten zu verfolgen. Per Internetübertragung können sich die Zuschauer live über...

ATLAS Research GmbH - Neuer Bestseller von Stefan Böhm: „Gold & Silber - Das 1x1 zur Absicherung Ihres Wohlstands“

In Stefan Böhms Verlag knallen die Sektkorken. Sein neuestes Werk „Gold & Silber: Das 1x1 zur Absicherung Ihres Wohlstands“ ist bereits wenige Wochen nach Erscheinen bei amazon in der Kindle-Bestsellerliste (Kategorien: „Finanzierung & Investition“ sowie „Investment Banking“). Den Erfolg erklärt sich Finanzexperte Böhm mit den aktuellen Herausforderungen: Ob Griechenland-Krise, Niedrigzinsen oder gestiegene Immobilienpreise. Die täglichen Nachrichten beunruhigen jeden Menschen, der Geld anlegen und für’s Alter vorsorgen möchte. Die klassischen Anlagemethoden wie Sparbuch oder Kapitallebensversicherung haben ausgedient....

Aktien: Achtung Urlaubszeit!

Ferienzeit. Doch die Börse kennt keinen Urlaub. Wer über mehrere Tage verreisen will, sollte vorher die Stoppkurse in seinem Depot überprüfen. Gerade in den Sommermonaten neigt der Aktienmarkt zu größeren Schwankungen. Was eben auch mit der Urlaubszeit zu tun hat, in der die Handelsvolumina in der Regel sinken – somit kann bereits eine kleinere Order Kurse bewegen. Insbesondere im August und im September sollten Aktien-Anleger auf der Hut sein. Denn diese beiden Monate sind laut Statistik der letzten Jahrzehnte die schlechtesten eines Börsenjahres. DAX im Korrektur-Modus In den vergangenen Wochen verlor der DAX in der...

Bleibt die Preisleitfunktion der Euronext für den Weizenterminmarkt erhalten?

-- /via JETZT-PR/ -- Für die Unternehmen am Markt kommt es weniger darauf an, sich mit vermeintlich exakten Prognosen auseinander zu setzen, als vielmehr darauf, bestmöglich auf die Zukunft vorbereitet zu sein. Geeignete Futures verschiedener Terminbörsen helfen, Markt- und Preisrisiken zu verringern. Die Preisleitfunktion des Mahlweizenfutures der Euronext wurde im Herbst letzten Jahres in Frage gestellt, weswegen der Premium Mahlweizenfuture aufgelegt wurde. Mit dieser Aktion soll den Anforderungen an höhere Qualitäten entsprochen werden. Die CME hatte in der Vergangenheit mehrfach verkündet, mit einem Weizenfuture auf Eurobasis...

Deutsche Annington begibt „Dual-Tranche“ Anleihe mit einem Gesamtvolumen von einer Milliarde Euro

Bochum, 1. April 2015 – Die Deutsche Annington Immobilien SE („Deutsche Annington“) hat eine „Dual Tranche“-Anleihe im Volumen von insgesamt einer Milliarde Euro begeben. Die Anleihe wurde in zwei Tranchen emittiert. Die erste Tranche hat eine Laufzeit von 5 Jahren und ein Volumen von 500 Millionen Euro. Der Zinskupon beträgt 0,875 Prozent p.a. Die zweite Tranche hat eine Laufzeit von 10 Jahren und ebenfalls ein Volumen von 500 Millionen Euro. Der Zinskupon beträgt 1,5 Prozent p.a. Die Emissionserlöse werden zur Rückführung der kürzlich gezogenen Brückenfinanzierung für die Barkomponente des GAGFAH-Übernahmeangebots...

Inhalt abgleichen