Autorenlesung

Am 02.07.2011 große Autorenlesung im Unperfekthaus Essen, Saal 222, Friedrich-Ebert-Str. 18 • 45127 Essen Vergessen ist der literarische Mainstream und die großen Verlage, an diesem Abend begeben sich die Zuhörer auf eine Reise in die Welt kleiner Autorenperlen. 12 unabhängige BoD-Autoren bieten ein buntes Feuerwerk der Literatur: zwischen Katzenkrimi, Kakerlaken, HIV und sanfter Lyrik, kommen Humor, Spannung und Satire nicht zu kurz. Wer einmal Bücher abseits des Mainstream lesen will, der ist hier genau richtig. "Dann mache ich es eben selbst!" Diese trotzige Aussage führte die eingeladenen Autorinnen und Autoren zu...

Die Autorin Konstanze Quirmbach liest aus ihrem Buch: „Ich bin da. Sich SELBST BEWUSST wahrnehmen. Dem Leben POSITIV begegnen.“ Sie ist am 24. Mai 2011 um 19.00 Uhr zu Gast im Kirchenfenster Schwalbe 6 in Wiesbaden Sich seiner selbst bewusst zu sein heißt: Im Hier und Jetzt wahrnehmen was ist, dem Leben achtsam egegnen. In ihrem Buch bringt Konstanze Quirmbach Grundsätze und Glaubenssätze aus der Gestalttherapie auf den Punkt und formuliert daraus Affirmationen für den Alltag. Einfache Sätze unterstützen uns positiv, weil sie uns helfen, bewusst zu akzeptieren und zu würdigen, wer wir sind. Wir schöpfen immer wieder neuen...

Der dresdner Autor Stefan Jahnke liest aus seinem neuen historischen Roman GEHEIMBIBLIOTHEK - Heinrich von Bünau und die Teufelsbibeln von Dikrin - ISBN 978-3-8423-4828-8 Datum, Zeit und Ort: Mittwoch, 13. April 2011, 16:30 Uhr Bibliothek des Vereins Aktives Leben e.V. Dürerstraße 89 01307 Dresden Tel: 0351-44 00 222 Fax: 0351-44 00 968 eMail: office@verein-aktives-leben.de Web: www.verein-aktives-leben.de Zum Buch: London 1737. Heinrich von Bünau, Vertrauter des deutschen Kaisers, Staatsmann und Büchernarr, entdeckt in einer Buchhandlung nahe der Themse einen Buchdeckel mit vor Jahrhunderten zusammengefügten...

18.10.2010: | | |
Krimi-Lesungs-Dinner!? Das Eventkonzept, welches der Winterberger Hotelier Ed Leenaert vom Landhotel Grimmeblick und der lippische Polizist und Krimiautor Joachim H. Peters gemeinsam ausgetüftelt haben, dürfte in Deutschland wohl einmalig sein. Krimidinner und Autorenlesungen kennt man. Aber die raffinierte Mischung aus beidem und diese noch mit Comedy und verblüffenden Illusionen garniert, war bei der Premiere am Samstagabend, den 16. Oktober schon überaus sehenswert und mindestens so appetitlich wie das Menü. Selbstverständlich stilecht mit einem Gruß von der Mafia, sowie mit Leckereien wie Schweinefilet auf Schrotgarbe...

05.10.2010: |
Koutsounari (Südost-Kreta)/Hagen. Der Autor Manfred Schloßer hatte jetzt bereits seine zweite internationale Lesung, denn sie fand im griechischen Ausland statt, genauer auf Kreta, wo in Koutsounari in der Nähe von Ierapetra von den „Kretanos“ zu einer Lesung unter Olivenbäumen eingeladen wurde. Unter dem Motto griechisch-deutscher Freundschaft waren insgesamt 12 Teilnehmer vollauf begeistert: die Anwesenden vom Autor bis zur einheimischen Griechin genossen dieses literarische Event mit griechischem Essen und Trinken bis zum Abwinken. Von den dortigen Appartements „Koutsounari“ luden die Veranstalter www.kretano.de für...

Am kommenden Samstag liest Lothar Koopmann um 14 Uhr in der Mayerschen Buchhandlung, Forum Königstraße in Duisburg aus seinem neuen Buch „Mission Marathon – Wie ich kein Superläufer wurde“ und begeistert das Publikum mit einigen Anekdoten rund um seine Läufermemoiren. Der Eintritt ist selbstverständlich frei, Zuhörer sind herzlich willkommen. Das Erstlingswerk des Duisburger Autors ist ein witzig-geistreicher Rückblick auf seine Entwicklung vom „quadratisch dicken“ Jugendlichen zum marathonbegeisterten Hobbyläufer und im Sportwelt Verlag erschienen. Einen GRATIS E-book-Auszug des Buches gibt es als Download unter...

Long time ago... but everything`s coming back! - Lang ist es her: Die Hippies der 60er- und 70er-Jahre sind inzwischen „alt“ geworden, aber an Woodstock, an die Friedensbewegung und sexuelle Befreiung erinnert gegenwärtig wieder vieles. Die Trends von einst sind der Lifestyle von heute. Wenn es damals noch revolutionär und provokant war, ein befreites Sexualleben auszuprobieren, haben heute bereits immer mehr Singles und Paare die Polygamie in ihr Liebesleben eingebaut. Swingerclubs gelten kaum noch als schmuddelig und polyamore Partnerschaftsmodelle ermöglichen Beziehungen zu vielt, die auch den Sex mit einschließen. Man geht...

In einer ganz eigenen Art wird das Thema „Sexualitiät“ im Flensburger Heft Nummer 106 aufgegriffen: Neben diversen Beiträgen, wie zur Dr. Sommer-Rubrik der Zeitschrift „Bravo“ wird auch über den ersten und größten Swingerclub Deutschlands, den Maihof in Altleiningen berichtet. Besonders dieser Teil des Themenbuches beleuchtet auf informative und einfühlsame Art Möglichkeiten, die sich für Paare im Sinne eines immer mehr verbreiteten Lifestyle im geschützten Rahmen eines seriösen Clubs bieten. Die Autoren Lennert Kehr und Christina Lebos beschreiben im ersten Teil ihres Beitrages zunächst, was Swingen eigentlich...

Nach dem geglückten Start der ersten Autorenlesung mit Till Waltz am 10. Dezember 2009 zum Buch GEHEIMAKTE NOFRETETE wurde sogleich die nächste Lesung bekanntgegeben. Inge Ursula Trull liest aus Bollo auf U 4706, den Logbüchern ihres Vaters Heinrich Trull aus den Jahren 1941 - 1945. Gleichzeitig werden die Originalfunde gezeigt, darunter die beiden Logbücher, Kalender, technische Hinweise zum Führen eines U-Bootes, Hunterte von Bildern. Diese Schätze sind mehr als 65 Jahre alt und gelten als das authentischeste Material aus dieser Zeit. Die Rezension im Marineforum im November zeigt deutlich, wie verschwommen HEUTE die damalige...

LESUNG: Die blutige Hölle in der Storchenstadt Die Ehrenwerte Schauspielerin Frau Dany Sigel liest aus dem Buch der Autorin TINA B Verzweiflung, Hass, Neid und Intrigen – dies sind prägende Elemente im Leben der Autorin Tina B. Voller Freude war ihr Leben gefüllt, Ehejahre mit all ihren Höhen, beschenkt mit zwei liebevollen Töchtern, bis Tina die Hölle auf Erden erleben musste. Die Tiefen des Lebens brachen über ihr zusammen und präsentierten sich ihr auf das Schlimmste bis hin zum Missbrauch ihrer jüngsten Tochter. L E S U N G Durch das Abendprogramm führt sie die Ehrenwerte Schauspielerin Frau...

Inhalt abgleichen