Automobilindustrie

MANAGEMENT IN DER PRAXIS – SO LERNEN NACHWUCHSMANAGER WIE ES LÄUFT

In Zusammenarbeit mit der Warwick Business School (WBS) hat das IndustryMasters-Team in diesem Sommer eine intensive zweiwöchige, vollständig virtuelle Lernerfahrung mit 450 MBA-Studenten durchgeführt. So wie wir seit Jahren Unternehmen dabei unterstützen ihre Lernaktivitäten und Führungskräfteentwicklung zu innovieren, haben wir uns mit unserem Partner, Professor Joao Baptista (Aakademischer Leiter von Business in Practice (BIP an der WBS), den Herausforderungen gestellt, die durch die Covid-19 Pandemie entstanden sind. MANAGEMENT IN DER PRAXIS ERLEBEN BiP ist ein Flaggschiff-Angebot der WBS, bei dem Studenten aus einer Reihe von Master of Science-Business-Abschlüssen anstelle einer Abschlussarbeit, eine Praxisarbeit zur finalen Bewertung absolvieren. Mit dem expliziten Ziel, die Theorie enger mit der Praxis zu verknüpfen, tauchten die Studierenden in eine dynamische und simulierte Welt ein. Die gewonnen Erkenntnisse und das Gelernte...

Was branchenspezifische Jobbörsen von Generalisten unterscheidet

Es gibt eine Vielzahl an Branchen, die unter einem immensen Mangel an Fachkräften leiden. Durch den demografischen Wandel fehlt es immer stärker an qualifizierten Führungs- und Fachkräften, sowie geeigneten Auszubildenden. In dem Wettbewerb um Fachkräfte stehen dadurch nicht nur einzelne Firmen, sondern auch Branchen untereinander. Die Besetzung von offenen Stellen wird für immer mehr Firmen zum Problem, insbesondere in der Autobranche. Besonders für mittlere und kleinere Unternehmen bedeutet der immer stärker wachsende Fachkräftemangel ein großes Risiko. Unternehmensübergreifende Fachkräftesicherung durch branchenspezifische Jobbörsen Der Fokus von branchen- und fachspezifischen Jobbörsen liegt immer auf bestimmten Karrierephasen, einer bestimmten Kategorie von Berufen oder einer klar definierten Branche. Besonders Menschen, die in den Bereichen Engineering und Technik, Healthcare, Naturwissenschaften, Gastronomie und Hotel,...

Die Margenprofis des CarObserver sind Gewinner des Red Herring Top 100 Europe Awards 2020

(Hamm, 05.05.2020) Die Margenprofis des CarObserver wurden als Gewinner des Red Herring Top 100 Europe Awards bei den diesjährigen Red Herring Awards 2020 ausgezeichnet. Das CarObserver-System steht seit über 10 Jahren für professionelle situative Margenoptimierung von Gebrauchtwagen und Vorführwagen und unterstützt damit seither Automobilhersteller und Autohäuser. Ob beim Einkauf, beim Bestandsmanagement oder beim Verkauf: In allen drei Phasen des Gebrauchtwagen- und Vorführwagenmanage-ments schlummert Potenzial zur Optimierung der Marge. Dieses zu identifizieren und zu heben, machen sich die Margenprofis aus Hamm in Westfalen zur Aufgabe. Dazu beraten sie Autohäuser und Hersteller entlang des gesamten Vertriebs- und Margenprozesses und entwickeln innovative Lösungen für den Automobilhandel. So geben sie ihre Erfahrungen über effiziente Prozesse, gute Datenqualität, multimediale Marktanalysen, situatives Preisverhalten oder präzise...

Plattformanbieter fertigungs.team launcht App für Montageanleitungen

Das fertigungs.team, ein Plattformanbieter für die komplette Supply Chain in der Fertigung von Komponenten und Baugruppen, stellt sein erstes Produkt vor: die assemblyApp. In der browserbasierten kostenlosen App legt man Montageanleitungen für Baugruppen und Produkte an, fügt Bilder und Texte mit dem Smartphone oder am Desktop hinzu. Pro Arbeitsschritt wird der Zeitaufwand erfasst oder per MTM-Normzeit definiert, der integrierte Kostenrechner kalkuliert den Aufwand. Im Browserportal des fertigungs.teams, dass in Zukunft den gesamten Fertigungsprozess abbildet, werden die Montageanleitungen verwaltet, pdfs abgerufen und Produkte katalogisiert....

A2MAC1 erwirbt ecs Beratung & Service GmbH: vom physischen Elektronik-Benchmarking zur funktionalen Kostenanalyse

A2Mac1, der Weltmarktführer für Benchmarking in der Automobilindustrie hat heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Übernahme der ecs Beratung & Service GmbH bekanntgegeben. ecs Beratung & Service GmbH ist eine deutsche Fachberatung für Cost Engineering in der Elektronik mit starkem Schwerpunkt auf der Automobilindustrie sowie Aktivitäten in anderen Branchen wie Weißer Ware und der Elektronikindustrie. ecs ist international anerkannt für seine langjährige und erstklassige Kompetenz in der Produktkostenkalkulation von Elektronik auf Komponenten-, System- und Funktionsebene. Mit diesem Know-How kann den Kunden ein für...

WirtschaftsWoche-Wettbewerb 2019: Best of Consulting

MHP gleich mit zwei Projekten erfolgreich Ludwigsburg – Am Dienstagabend (03.12.2019) hat die WirtschaftsWoche bereits zum zehnten Mal Deutschlands beste Unternehmensberatungen in sechs Kategorien ausgezeichnet. MHP konnte dabei gleich zwei Plätze verzeichnen und knüpft damit an den Erfolg der letzten Jahre an. In der Kategorie Technology hatte der Digitalisierungsexperte hier das Projekt „P13 SPIRIT bei Audi“ eingereicht. Hierbei ging es um die Konzeption und Implementierung eines integrierten Preisbildungs-Tools als zentrale Plattform für die Erfassung und Analyse aller Preisbildungsmaßnahmen. Neben einem enormen Effizienzgewinn...

Mobilfunk sorgt für höhere Qualität in der Automobil-Fertigung

Bis die Abdeckung mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G hierzulande flächendeckend erreicht ist, wird es noch dauern. Um trotzdem von den Vorteilen mobiler Funktechnologie zu profitieren, können Fertigungs-Unternehmen jedoch schon heute private LTE-Netze nutzen. Diese können sogar von der eigenen IT-Abteilung eingerichtet und betrieben werden. Hoch konzentriert zieht der Werker die kleine Schraube an. Fehler dürfen ihm dabei nicht unterlaufen - unter diesem hohen Druck stehen Fachkräfte in vielen Branchen. Ob Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrttechnik oder in der Fertigung von Batteriezellen, die ‚Null-Fehler’-Grenze erlangt...

Daimler setzt auf Rechenzentrum von maincubes im Rhein-Main-Gebiet

Frankfurt am Main, 06.05.2019 – Daimler hat sich bei seinem geplanten Rechenzentrums-Umzug für maincubes als einen seiner beiden neuen Colocation-Partner entschieden. Der deutsche Automobilhersteller und Mobilitätsdienstleister möchte die Kernfelder der mobilen Zukunft – Vernetzung, autonomes Fahren, flexible Nutzung und elektrische Antriebe – weiter vorantreiben. Um den daraus resultierenden Anforderungen gerecht zu werden, benötigt Daimler eine IT-Landschaft, die sich durch Skalierbarkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit auszeichnet. Auch Cloud-Plattformen gewinnen auf dem Weg in die digitale Zukunft an Bedeutung. Unter anderem...

PIA Automation etabliert Messsystem piaDynamics für komplexe industrielle Messaufgaben

piaDynamics ist ein Messrechnersystem für Produktionsanlagen mit ausgeprägtem Automatisierungsgrad, das sich durch die Kombination von intuitiver Software und flexibler Hardware auszeichnet. Seine Vernetzungsmöglichkeiten und die neueste Web-Technologie machen es bereit für Industrie 4.0. piaDynamics ist prädestiniert für hohe Anforderungen in der Messgenauigkeit, wie sie z. B. im Getriebe- und Montagebereich in der Automobilindustrie vorherrschen. Denn hier spielen sehr komplexe Messungen eine Rolle: nicht nur statische wie einzelne Wege, Längen, Drücke oder Kräfte, sondern auch Messungen über dynamische Abläufe, wie das...

Brady Kennzeichnungslösungen direkt vom Brady-Distributor MAKRO IDENT

Mehr als 33.500 Brady-Artikel hat MAKRO IDENT im Sortiment: vom kleinen Bauteiletikett bis hin zu mobilen und stationärenThermotransferdruckern mit passenden Software-Applikationen für fast alle Kennzeichnungen. Mit den Brady Kennzeichnungslösungen bedient MAKRO IDENT eine Vielzahl verschiedener Branchen aus der Automobilindustrie, Chemie-, Öl- und Gasindustrie, der Daten- und Telekommunikation, Elektroindustrie, Luft- und Raumfahrt, dem Nah und Fernverkehr, der verarbeitenden Industrie, Lebensmittelsicherheit, sowie Laboratorien, Forschungsinstitute und vieles mehr. Sie alle benötigen ganz bestimmte Etiketten und andere...

Inhalt abgleichen