Automobilbranche

Smart EQ im Geschäftskunden-Leasing günstiger als ein Netflix-Abo – bei CarFellows einfach online bestellen.

Immer mehr mobile Kunden wollen sich im Internet nicht nur über ihr neues Auto informieren, sondern es auch kaufen – ohne dabei ein Autohaus betreten zu müssen. CarFellows hat sich genau darauf spezialisiert und bindet ausgewählte Autohäuser als Partner mit ein. Berlin 15.07.2020 | Online meets offline, einfach und komfortabel, so wie es sich die Kunden wünschen: Das Berliner Start-up bietet auf seiner innovativen Mehrmarken-Plattform über 90% aller Automarken komplett online an – einschließlich Finanzierung, Leasing und Zulassung. Innerhalb von nur vier Wochen erhält der Kunde sein neues Fahrzeug aus dem Bestand, auch Konfigurationen nach Wunsch sind möglich. Immer wieder neue Angebote, die den Autovertrieb auf den Kopf stellen. CarFellows ist inzwischen bekannt für seine außergewöhnlichen Angebote. „Der neueste Knaller: Ab heute bieten wir den Smart EQ für sensationelle 9,90 Euro pro Monat an, innerhalb eines Geschäftskunden-Leasingvertrages....

Was branchenspezifische Jobbörsen von Generalisten unterscheidet

Es gibt eine Vielzahl an Branchen, die unter einem immensen Mangel an Fachkräften leiden. Durch den demografischen Wandel fehlt es immer stärker an qualifizierten Führungs- und Fachkräften, sowie geeigneten Auszubildenden. In dem Wettbewerb um Fachkräfte stehen dadurch nicht nur einzelne Firmen, sondern auch Branchen untereinander. Die Besetzung von offenen Stellen wird für immer mehr Firmen zum Problem, insbesondere in der Autobranche. Besonders für mittlere und kleinere Unternehmen bedeutet der immer stärker wachsende Fachkräftemangel ein großes Risiko. Unternehmensübergreifende Fachkräftesicherung durch branchenspezifische Jobbörsen Der Fokus von branchen- und fachspezifischen Jobbörsen liegt immer auf bestimmten Karrierephasen, einer bestimmten Kategorie von Berufen oder einer klar definierten Branche. Besonders Menschen, die in den Bereichen Engineering und Technik, Healthcare, Naturwissenschaften, Gastronomie und Hotel,...

OPITZ CONSULTING und OpRiskSolutions entwickeln Lösungen für die Produktentwicklung gemeinsam weiter

Die Experten des Beratungshauses OPITZ CONSULTING arbeiten mit dem neuen Partner zukünftig bei Vertrieb, Beratung und Implementierung der Branchenlösungen Aria4Pharma und Aria4Automotive zusammen. Bei Vertrieb, Beratung und Implementierung der Branchenlösungen Aria4Pharma und Aria4Automotive werden OPITZ CONSULTING und OpRiskSolutions künftig zusammenarbeiten. Aria4Pharma und Aria4Automotive adressieren die speziellen Anforderungen an die Produktentwicklung in der Pharma- und der Automobilbranche. Branchenspezifische Prozesse, Rollen und Reports ermöglichen eine schnelle Implementierung bei maximaler Flexibilität. Besondere Merkmale der Lösungen sind eine moderne, skalierbare Architektur, ein starker Fokus auf die Modellierung und Ausführung von Geschäftsprozessen sowie auf die Unterstützung von Social Collaboration und mobilen Anwendungen. Die Aria-Lösungen basieren fast vollständig auf Oracle Standardsoftware wie Oracle Primavera,...

IT-Dienstleister SyroCon baut Geschäftsbereich Automotive Süd aus

Neuer Regional Manager und konkrete Wachstumsziele Eschborn/München, 15. Januar 2015. Das mittelständische IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen SyroCon Consulting aus Eschborn erzielt aktuell circa 30 Prozent seines Jahresumsatzes mit Dienstleistungen und Gewerken im Automotive-Bereich. Und der Bedarf an Engineering-Dienstleistern (EDLs) für Zulieferer und Hersteller wächst stetig – insbesondere in der Automobil-Region Bayern/Baden-Württemberg. Aus Sicht von SyroCon Anlass genug, den Geschäftsbereich Automotive Süd systematisch auszubauen. Maßgeblich dazu beitragen soll der neue Regional Manager Teodor Dehelean....

Kyocera und Telenor Connexion schließen Partnerschaft: M2M-Lösungen für die weltweite Automobilbranche und Industrie

11. November 2013 – Kyoto/Neuss – Kyocera, der japanische Experte für Drahtlostechnologie und Anbieter von Wireless-Modulen für LTE und GSM-/UMTS-Netzwerke sowie drahtloser Mobiltechnologie, und Telenor Connexion, führender Anbieter von Connected Business Solutions für M2M, gaben heute bekannt, dass sie im Rahmen einer strategischen Partnerschaft künftig gemeinsam weltweit M2M-Lösungen bereitstellen werden. Wichtigste Zielgruppe der beiden Unternehmen im Zuge dieser Zusammenarbeit ist das Premiumsegment der Automobilindustrie. Besonders interessant sind die Lösungen außerdem für Erstausrüster (OEMs) von Anwendungen...

Der Einsatz von Bewegtbild im Onlinemarketing von Automobilherstellern

Bis heute gibt es noch keine einheitliche Definition des Faches Medienwirtschaft. Das Spektrum reicht vom angloamerikanischen Verständnis der so genannten Media Economics über den in der deutschsprachigen Kommunikationswissenschaft verwurzelten Begriff der Medienökonomie bis hin zu Konzepten, welche die Medienwirtschaft als spezielle Branchen-Betriebswirtschaftslehre verstehen. Dominierten über viele Jahre die eher kommunikationswissenschaftlichen Sichtweisen, hat die zunehmende Liberalisierung und Privatisierung des Mediensektors den Aufbau einer speziellen Medien-Betriebswirtschaftslehre in den letzten Jahren gefördert. Band...

Online Reputation Management im Automobilsektor umsatzentscheidender Faktor

Positives Kundenfeedback in Bewertungsportalen stärkt Reputation und Umsatz auch im stationären Handel. Eine direkte Korrelation zwischen Online-Reputation und Verkaufserfolgen belegt eine neue Studie für den Automobilsektor. Vor allem ein gutes Abschneiden in 5-Sterne-Ratings wirkt sich nachweislich umsatzfördernd aus. Der OnlineMarketingBerater informiert, wie nicht nur Kfz-Händler die Möglichkeiten der Portale für die Imagepflege im Netz nutzen können. Automobilhändler, die ihre Kunden mit erstklassigem Service und guter Beratung überzeugen, steigern nicht nur ihre Online-Reputation, sondern mittelbar auch ihren Umsatz....

EDI-Konsolidierung bei Autoliv

Bretten, März 2013 – Der schwedisch-amerikanische Automobilzulieferer Autoliv konsolidiert seine verschiedenen EDI-Systeme (Electronic Data Interchange) an den 32 Standorten in Europa auf eine zentrale Plattform – die Business Integration Suite. Dies spart Zeitaufwand sowie IT-Kosten und erhöht die Wettbewerbsfähigkeit. Laut einer aktuellen Studie sind bei der Hälfte der mittleren und großen deutschen Unternehmen zehn oder mehr unterschiedliche IT-Systeme im Einsatz (Quelle: Detecon Studie, ERP-Konsolidierung – Aus vielem eines). Bei Autoliv verhielt es sich ähnlich: „Die verschiedenen IT-Systeme an den Autoliv-Standorten...

Flügel und Partner Personalberatung bietet Unterstützung in Personalfragen speziell für die Automobilbranche

Die Flügel und Partner Personalberatung (Leipzig und Düsseldorf) bietet Unterstützung in Personalfragen speziell für die Automobilbranche Anders als große Personalagenturen konzentriert sich das Beraterteam um Christina Dörrenbächer ganz auf die Branche Automobil bzw. Automotive. Die Berater der Flügel und Partner Personalberatung blicken auf langjährige Berufserfahrung in der Automobilbranche zurück und nutzen ihr umfangreiches Netzwerk im Auftrag ihrer Kunden aus der Branche Automobilhandel bzw. Automotive. Da die besten Kandidaten äußerst selten auf Stellenanzeigen reagieren, sind gute Kontakte in der Branche Voraussetzung,...

Rabatte allein machen Kunden nicht glücklich

Mit Persönlichkeitscoaching in die Champions League aufsteigen Berlin, 4. Juni 2012. Kostenloses Zubehör beim Kauf, hohe Rabatte und unentgeltliche Zusatzleistungen im Service tragen nicht entscheidend dazu bei, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Wer heute als Verkäufer in der Automobilbranche erfolgreich sein will, muss sich vielmehr „rundum“ auf seinen Kunden einlassen. Denn dieser erwartet heute zusätzlich zu einer qualitativ hochwertigen fachlichen Beratung vor allem einen individuellen, wertschätzenden und persönlichen Umgang mit seiner Person und seinen Anliegen. Wer diese veränderte Erwartungshaltung konsequent...

Inhalt abgleichen