Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Ausfallschutz

AXA Versicherungsnehmer profitieren von RECHNUNG.de-Vorfinanzierung

Berlin, 02.04.2019 – AXA Deutschland versorgt die Firmenkunden unter seinen Versicherungsnehmern dank RECHNUNG.de mit zusätzlicher Liquidität. Die Unternehmer profitieren bei der „Vorfinanzierung mit Ausfallschutz“ von Sonderkonditionen, die RECHNUNG.de exklusiv für Firmenkunden von AXA bereitstellt. Welcher Unternehmer kennt das Problem nicht? Mit einem Blick auf den Kontostand stellt man wieder fest, dass die Rechnungssumme eines großen Auftraggebers noch immer nicht beglichen wurde. Hier gilt oft die Faustregel: Je größer das Unternehmen, desto komplexer sind die Buchhaltungsprozesse. Dies kann zu langen Rechnungsläufen führen und für Dienstleister und Zulieferer im schlimmsten Fall existenzbedrohende Auswirkungen haben. AXA und RECHNUNG.de schließen Kooperation zur Liquiditätsversorgung Damit Unternehmer nicht in solch finanzielle Engpässe geraten, hat AXA in Deutschland gemeinsam mit RECHNUNG.de eine Lösung zur Liquiditätsversorgung...

SpaceNet auf der it-sa: Flexible und sichere Produktivlösungen für Unternehmen

Münchener Fullservice-Internetprovider SpaceNet auf der it-sa 2015: Halle 12, Stand 12.0-643 München, 24. September 2015. Sicherheit mal fünf auf der it-sa: Verschlüsselung, VPN, Ausfallschutz, Redundanz und Hochverfügbarkeit. SpaceNet adressiert mit Cloudissimo und KombiLine die steigende Nachfrage nach sicheren, hochverfügbaren und gleichzeitig flexibel anpassbaren Produktivlösungen für Unternehmen. Auf der diesjährigen IT-Sicherheitsmesse it-sa präsentiert SpaceNet seine flexible Cloud-Lösung Cloudissimo sowie gemeinsam mit Distributionspartner Allnet KombiLine als schnelle und einfache Möglichkeit zur Bündelung von zwei Internet-Leitungstypen. Bei der in Kooperation mit Router-Hersteller Viprinet entwickelten Lösung KombiLine steht die sichere Internet-Anbindung von Unternehmenskunden im Vordergrund - und zwar in mehrfacher Hinsicht: Das Bündeln der unterschiedlichen Übertragungstechniken erhöht neben dem Anschlusstempo...

Ruf aus der Server-Farm

Salzburg, 01.07.2013 - Intercom-Systeme - die "Formel Eins" der Sprechstellen für den professionellen und industriellen Einsatz - sorgen für absolut verlässliche Sprech- und Videoverbindungen, wo Handy & Co. ihre Grenzen erreichen. Mit VirtuoSIS® bietet es der in Salzburg beheimatete Intercom-Weltmarktführer Commend weltweit erstmals und exklusiv die Alternative, diese Verbindungen statt wie bisher mit eigenen Server-Computern jetzt auch nur über eine leistungsstarke Spezial-Software zu verarbeiten. Möglich macht dies modernste "Virtual Server"-Technologie, die sich in den top ausgestatteten Datenzentren und Serverräumen vieler Großbetriebe zunehmend durchsetzt. Nach erfolgreichen Messe-Auftritten und Test-Installationen geht VirtuoSIS® ab sofort an den Marktstart. Intercom-Sprechstellen haben viele Gesichter, vom Notruf-Terminal in der Tiefgarage oder im Straßentunnel bis zur Video-Sprechstelle am Gebäudeeingang oder dem Meldepunkt...

Der Ausfallschutz – ein oft unterschätzter Vorteil des Forderungsverkaufs (Factoring)

V.a. die Liquidität steht oft zu Beginn aller Überlegungen einen Factoringberater zu kontaktieren. Nicht zu vernachlässigen ist aber auch der Ausfallschutz. Denn durch den Verkauf der Forderung geht auch das Risiko zu 100% auf den Factor über. Eine vergleichbare Warenkreditversicherung übernimmt, je nach Branche, einen Anteil von 70-90%, zudem sind Selbstbehalte etc. üblich. Im Factoring ist der Delkrederefall konkret geregelt und tritt (meist) nach 120 Tagen nach Ende des Zahlungsziels ein. Dieser sog. Protracted Default ist insbesondere im Auslandsgeschäft sehr wertvoll. Ein kleines Beispiel: Die QND GmbH hat einen Auslandsanteil...

Inhalt abgleichen