Atlantis

Irrstern über Atlantis: Wie uralte Geschehnisse die Gegenwart beeinflussen

Um dem sagenumwobenen Mythos Atlantis auf die Spur zu kommen, wurde der Völkerkundler, Psychologe und Buchautor Holger Kalweit in die neueste ExtremNews Sendung „Ihr Thema ...“ eingeladen. Mit dem Titel „Irrstern über Atlantis“ erschien kürzlich der erste Band der dreiteiligen Reihe „Trilogie der Drachen“ des Autors. Darin werden unter anderem viele alte Schriften verschiedenster Autoren zitiert, die übereinstimmende Berichte zur altantischen Kultur liefern. Im Videointerview werden lange gehütete Geheimnisse offenbart, die im Zusammenhang gesehen von enormer Wichtigkeit für die Gegenwart sein können. Ursprünglich wollte der Völkerkundler sich gar nicht mit Atlantis befassen. Er ist dann aber durch Recherchen für sein Buch „Platons Totenbuch“ bei den antiken Autoren immer wieder auf relativ realistische Hinweise zu Atlantis gestoßen. Daraufhin begann eine zwölfjährige Recherchearbeit, die ihn durch griechische, hebräische,...

Buchvorstellung: Jon Peniel - Die Verlorenen Lehren von Atlantis - Aus dem Amerikanischen von Shirley Gracey

Ich möchte hiermit folgende Aktualisierung zu meiner Buchvorstellung bekannt geben: Jon Peniel - Die Verlorenen Lehren von Atlantis, aus dem Amerikanischen von Shirley Gracey Kurzbeschreibung: Dies ist eine Übersetzung aus dem amerikanischen Original: The Children of the Law of One & The Lost Teachings of Atlantis. Es ist der Bericht eines amerikanischen Teenagers, der in Tibet ein Kloster entdeckte, das die Inspiration für die Legende von “Shangri La” war. Es könnte als ein "New Age" oder Philosophie Buch kategorisiert werden, ähnlich wie die Celestin Prophezeiung, denn es konzentriert sich in einem romanartigen Format auf seine spirituelle Ausbildung und auf ihre Lehren. Interessant ist auch, dass der Autor offenbar in den Edgar Cayce Readings (der berühmte amerikanische Hellseher) erwähnt wurde, als jemand, der eines Tages eine wichtige Botschaft auf die Welt bringen würde. “Ein inspirierendes und leicht zu lesendes...

Welche Geheimnisse hält man noch vor uns geheim?

http://www.youtube.com/watch?v=w9_FsvkFzbY Als ich diese Bilder von Joseph P. Skipper sah, wurde mir klar, dass wir noch vor ungeheuren Entdeckungen verschütteter Information, vor uns geheim gehaltenen Informationen stehen, die sogar das, was wir bereits wissen in den Schatten stellen wird. Wir kennen bereits die von den weltweiten Regierungen seit Jahrzehnten in aller Stille und Heimlichkeit mit unseren Steuergeldern für die kleine “Elite” (DIMs) gebauten DUMBs (Deep Underground Military Bunkers), die offenbar auch Kontinent übergreifend miteinander verbunden sein sollen, in den USA sollen diese Bunker sogar eine enorme Tiefe von 1.000 Meter aufweisen! Im Sommer 2012 erreichte uns die phänomenale Entdeckung eines privaten Bergungsunternehmens aus der Baltischen See, wo merkwürdige Strukturen Objekte im tiefen Wasser erkennen lassen, die auch künstlicher Herkunft sein müssen, gar sehr an futuristische Raumschiffe aus StarWars erinnern. Nun...

Der Mann aus einer anderen Zeit

DER EPSILON-EFFEKT - Eine atemberaubende Erzählung, die weit in die Vergangenheit führt und erstaunliche Erkenntnisse bringt. Die junge Journalistin Sonja Kirchner erzählt den Kollegen eines Fachjournals von der Existenz eines rätselhaften Mannes, der aus einer urgeschichtlichen Zeitepoche in die Gegenwart verbannt wurde. Er lebt seit einigen Jahren auf einer Hazienda im brasilianischen Urwald, abgeschieden von der Außenwelt. Er stammt aus einer Zeit, die mehr als 12.000 Jahre zurückliegt. Er ist ein Ausgestoßener der Vergangenheit, verurteilt zu ewiger Verdammnis. Er ist ein Zeitreisender wider Willen, er ist ein Bewohner...

MYSTERIES - Spezialkongress am 17.09.2011 in Wien

Mysterien und ungeklärte Ereignisse in der nahen und auch entfernteren Vergangenheit werden die Menschheitsgeschichte möglicherweise immer begleiten. Was geschah tatsächlich am 11. September 2001? Gab es jemals ein Atlantis? Steht die Menschheit vor einem Paradigmenwechsel? Forscher und Autoren, wie der Geologe Dr. Heinrich Kruparz, Moderator Robert Stein, Autor Noah von Neuem und weitere sind auf der Suche nach Antworten und präsentieren ihre erstaunlichen Ergebnisse am 17.09.2011 beim "Mysteries -Spezialkongress" im Wahre Alternativen - Betriebsgebäude in 1230 Wien, Gleichentheilgasse 16. Ablauf 09:30 Uhr . . . . . Einlass...

Wer zuerst bucht, malt zuerst - Dubai zum Fest

Ho ho ho, bis Weihnachten und Silvester sind es nur noch wenige Monate und wer sich etwas ganz besonderes gönnen möchte, sollte nicht zu lange zögern den Traumurlaub zu planen. Da Schnee an Weihnachten hierzulande inzwischen eine Seltenheit bedeutet, warum nicht gleich in die Sonne? Dubai zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel sind Highlights, die durchaus erschwinglich sind, wenn man nur früh genug bucht. Weihnachten im Orient hat reizvolle Seiten, denn die Hotels rüsten sich bestens, um eine wundervolle Atmosphäre zu schaffen. Das christliche Fest spielt in den Traditionen der einheimischen Bevölkerung keine Rolle, umso mehr...

Welt der Wunder - wie Dubai immer wieder überrascht

Das unmögliche möglich machen gehört zu den Zielen des Großprojektes Dubai. Hier wird die Stadtentwicklung nicht dem Zufall überlassen. Dubai ist weltweit als die Metropole bekannt, in der die Bauindustrie fast täglich Rekorde bricht, nicht selten eigene. Das Emirat gehört mit seiner Hauptstadt zu den fortschrittlichsten, reichsten und opulentesten Orten weltweit. Die Finanzkrise ging auch nicht an Dubai vorbei und brachte kurzfristig einige Bauarbeiten zum Erliegen; doch das Wort "aufgeben" gibt es in der Sprache der Mega-City nicht. Denn immerhin hielt einer die Treue - der Tourist. Der Halbjahresbericht bestätigt 4,2 Millionen...

Dubai und die andere Art zu wohnen

Das Burj Al Arab, das Atlantis, das "The Address", das Hilton - Hotels der gehobenen Klasse in Dubai bedeuten Luxus pur, Unterhaltung, first class Buffets und Annehmlichkeiten, welche dem normalen Alltag fremd sind. Jedoch ist dies nicht für Jedermann die ideale Lösung, um in den Emiraten zu verweilen. Sobald längere Aufenthalte geplant sind oder mehr Wohnatmosphäre erwünscht ist, kommen Hotels oft an ihre Grenzen. Aber was wäre Dubai, wenn es nicht unzählige Möglichkeiten zur eigenen Kochplatte gäbe. Von Miete bis Kauf bietet die Wüstenmetropole Wohngegenden für jeden Geschmack, jede Dauer und für jede heimliche Leidenschaft,...

CAPS AND SOX stellt Winter-Headwear zu günstigen Preisen vor

CAPS AND SOX Berlin bietet seinen Kunden seit dem 25. Januar 2010 viele Wintermodelle namhafter Hüte-Marken, Mützen-Marken und Caps-Marken zu deutlich reduzierten Preisen an. Die Winterschlussverkauf-Aktion läuft nur 2 Wochen und endet am 7.Februar 2010. Nach einem langen und schneereichen Winter steht nun das Ende der Saison an. Auch in diesem Jahr nutzt das Team von CAPS AND SOX die Gelegenheit, um die Lager zu räumen. Bei Caps, Mützen, Hüten und Beanies diktiert der Rotstift den Preis. Die Preisnachlässe bei Wintermützen und Beanies bewegen sich im Durchschnitt um 50% - im Einzelfall sogar bis zu 70% ... so lange der Vorrat...

Preiswert shoppen im SSV bei CAPS AND SOX Berlin

Auch in diesem Jahr setzt CAPS AND SOX im September den Rotstift an und bietet seinen Kunden stark reduzierte Sommerware an. Der Sommerschlussverkauf läuft bis zum 4. Oktober. Nach einem Sommer mit Startschwierigkeiten dürfen wir uns nun auf einen sonnig warmen und schönen Herbst freuen. Bei CAPS AND SOX Berlin kann sich jetzt jeder noch einmal günstig dafür ausstatten. Bei CAPS AND SOX finden die Kunden eine riesige Auswahl an Caps, Basecaps, Mützen und Hüten in vielen Farben, Formen, Materialien und natürlich Größen. Mehr als 1.000 Stücke sind ständig auf Lager. Der Inhaber Marco Bartel verfolgt auch dieses Jahr sein...

Inhalt abgleichen