Après-Ski

Der große Skiegebietetest – 16 Skigebiete und ihre Orte unter der Lupe

bergeinvorarlberg.com hat 16 Skigebiete detailliert unter die Lupe genommen. Geprüft wurde das Wintersportangebot (Pisten- und Liftangebot, Langlaufloipen, Skitourenmöglichkeiten, Wintersport Alternativangebot, Gastronomie, Nightlife und Hotels). Der Test beinhaltet natürlich auch einen detaillierten Preisvergleich (u. a. auch gerechnet auf die Pistenkilometer). Ein idealer Vergleich für die optimale Urlaubsplanung im Winter. Wenig Schnee und warme Temperaturen bereiten derzeit vielen Skigebieten Probleme. Aber eines ist gewiß, das schöne „Weiß“ wird auch diesen Winter noch Einzug halten! Damit die Wintersportfans bestens für elegante Kurven im Schnee gerüstet sind, hat bergeinvorarlberg.com 16 Skigebiete in den Alpen unter die Lupe genommen und auf Mark und Bein geprüft. St. Anton am Arlberg hat in diesem Test die Nase knapp vor Lech/Zürs und Silvretta Montafon. Alle dieser drei Skigebiete können auch heute – trotz geringer...

Skiurlaub bei Hamburg

(ddp direct) Nur knapp 40 Autominuten von Hamburg entfernt und nahe der Landeshauptstadt Schwerin erstreckt sich direkt an der A 24 Europas größte Winter- und Erlebniswelt. Das ganze Jahr über erwartet die kleinen und großen Besucher Schneevergnügen auf einer Fläche von insgesamt 30.000 qm. Die 330 Meter lange und bis zu 120 Meter breite Piste mit einen Gefälle von 10 bis 31 Prozent bietet für jede Könnerstufe das Richtige. Vom Kinderbereich und Anfängerhügel über die Hauptpiste bis hin zum Funpark für Freestyler. In den Sommermonaten trainiert hier auch exklusive die internationale Elite des alpinen Skisports. Neben Skifahren und Snowboarden bietet das alpincenter auch weitere Aktivitäten für Jung und Alt an. Kart und Quad fahren, Klettern im Hochseilgarten und Beach Volleyball stehen auf der Tagesordnung. In nur 10 Kilometern Entfernung am Badesee in Zachun erwartet die Besucher zusätzlich noch eine Wasserskianlage zum Wakeboarden...

Angelika Martin - "SCHNEE VON GESTERN"

Endlich kann ANGELIKA MARTIN wieder eine neue Single CD vorlegen. Immerhin ließ sich die Waage Frau fast ein Dreivierteljahr Zeit für ihren neuen Song „SCHNEE VON GESTERN“. Grund hierfür war ihr Umzug von Nordreinwestfalen in die Oberlausitz in Sachsen. Und jetzt, jetzt wartet sie auf den Schnee von gestern... – Quatsch, es ist eine Redensart, die ANGELIKA MARTIN für ihre Lovestory des Wiedersehens nach vielen Jahren gebraucht. Wer kennt nicht die Situation in alten Fotokisten zu kramen und sich an Erinnerungen zu erfreuen und wenn’s sein soll auch diese mal nach ewiger Zeit wieder aufzufrischen. Eine persönliche Geschichte, die, die Texterin Angelika Martin in schöne nachvollziehbare Bilder gefasst hat. Übrigens alle ihre Songs textet sie selbst und greift hier auch auf einen großen Erfahrungsschatz zurück. ANGELIKA MARTIN interpretiert ihre Songs sinnlich mit einem hohen Wiedererkennungswert. Eindeutig schlägt ihr Herz für den...

Wo Romantiker fürs Nachtleben schwärmen

Stapfen durch die Stille, Schwingen im Mondlicht und Rodeln unterm Sternenzelt: Die Wildschönau in den Kitzbüheler Alpen bietet Après-Ski der besonderen Art Wenn man sich an der Seite von Markus Pineider ins Nachtleben der Wildschönau stürzt, kehrt ganz schnell Stille ein. Schneeschuhe unterschnallen, Fackel anzünden und sich dann von der Zivilisation verabschieden, wenn es querfeldein durch den Schnee geht, bis einen die Dunkelheit verschluckt. Und plötzlich herrscht absolute Ruhe. „Nächtliches Schneeschuhwandern ist ein bisschen wie Meditation“, sagt Markus Pineider, der Urlauber unterm Sternenhimmel zu den schönsten...

Hotel Solaria: Erstes Alpen-Avantgarde-Hotel eröffnet in Ischgl

Ischgl hat zwei Gesichter: Einerseits ein pulsierendes Nachtleben und anderseits die ruhige und verträumte Genießerseite. Die perfekte Kombination wird im neu eröffneten Vier-Sterne-Alpen-Avantgarde-Hotel Solaria geboten. Jetzt mal ehrlich: Im Urlaub will man doch alles haben, oder? Ein Skigebiet mit unendlichen Möglichkeiten, Aprés-Ski und Spaß ohne Ende und doch die absolute Ruhe und Erholung genießen können. Power auf den Pisten und abtauchen im Wellnessbereich, ein köstliches Abenddinner und einen relaxten Ausklang an der Bar. „Sie können alles haben!“ Das neu umgebaute Alpen-Avantgarde-Hotel Solaria verbindet die...

Weg mit dem Karnevalsprinzen – Hier kommt König G Punkt

Die Karnevalssaison 2009 ist noch nicht einmal auf dem Höhepunkt angelangt, da hat sie auch schon ihren ersten Shootingstar geboren. Landauf und landab erobert Sebastian G Punkt mit seinem Hit „Vögeln“ die Bühnen, TV-Sender und Radiostationen. Ein frivoler Text, unterlegt mit einem Ska-Beat und garniert mit einer eingängigen Melodie ergeben das karnevalistische Hit-Menü mit Kult-Faktor. Serviert wird es vom 25-jährigen Sebastian G Punkt, der damit die Geschmacksknospen der Karnevalisten, Ballermänner und Après-Ski-Fans reizt, dass es kein Halten mehr gibt. Im Lied geht es um eine besonders tierliebe Dame, die nicht...

Skiurlaub Österreich - wo ist der Après-Ski am besten? WinterreiseN.de Apres-Ski Test 2008/2009

Skiurlaub Österreich: Apres-Ski Sieger beim WinterreiseN.de Apres-Ski Test 2008/2009 ist ISCHGL. Wenn man an Après-Ski denkt, dann denkt man als erstes an Österreich und in Österreich als erstes an.... ISCHGL. Neben skifahren und snowboarden ist wohl der Après-Ski in Ischgl der Grund schlechthin, um seinen Skiurlaub in Ischgl zu verbringen. Hier geht die Post ab, der Après-Ski ist legendär! Clubs, Skihütten, Bars und alles was man sonst beim Après-Ski sucht - das findet man in Ischgl. Deshalb ist Ischgl auch beim Après-Ski Test 2008/2009 von WinterreiseN.de auf Platz 1. Auf Platz 2 liegt Saalbach-Hinterglemm und dort insbesondere...

Inhalt abgleichen