Anwälte

Prozessdigitalisierung mit DATEV Unternehmen online

So sparen DATEV-Nutzer bis zu 50% der Investitionskosten _So sparen DATEV-Nutzer bis zu 50% der Investitionskosten_ Eine Investition in die Digitalisierung ist eine Investition in die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens. Gerade in den schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie sollten Unternehmen die Chance nutzen, Ihre Arbeitsprozesse zu digitalisieren um sich Zukunfts- und wettbewerbsfähig aufzustellen. Die derzeit angebotenen staatlichen Förderprogramme unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen durch Investitionsförderung von bis zu 50%.  Insbesondere im Bereich der Steuerberater und DATEV Anwender gibt es eine Reihe leistungsfähiger Module, mit denen man schrittweisen den Grad der Digitalisierung in der Kanzlei oder der Buchhaltung erhöhen kann.  Rechenbeispiel für DATEV Nutzer, Steuerkanzleien, alle KMU mit DATEV Schnittstelle Standard Server made in Germany  (DATEV Edition) Server inkl. Software                        ...

Förderfähige Digitalisierungsberatung

chambionic GmbH erhält offiziellen Autorisierungsbescheid Mit dem Autorisierungsbescheid des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ist die chambionic GmbH seit dem 23.03.2021 rechtswirksam als Beratungsunternehmen für den Bereich Digitalisierung zugelassen. Die Beratungsleistungen erfüllen damit einen anerkannten Qualitätsstandard und sind in mehreren staatlichen Förderprogrammen für die Antragstellung zugelassen. Die individuelle, fachliche Beratung und Umsetzung bezieht sich dabei auf die Module:  -Digitalisierte Geschäftsprozesse -Standardisierung und Automatisierung -IT-Sicherheit Ziel der chambionic GmbH ist es, kleinen und mittelständischen Unternehmen die Digitalisierung von Geschäftsprozessen zu einem wettbewerbsfähigen Preis zu ermöglichen und sie sicherheitstechnisch optimal auszustatten. Dazu werden die bisherigen Geschäftsprozesse und die technische Ausstattung umfassend analysiert und Handlungsempfehlungen...

Förderfähige IT-Konzepte

Digitalisierung zum halben Preis "Digitale Technologien und Know-how entscheiden in der heutigen Arbeits- und Wirtschaftswelt über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen."- Zitat BMWi. Daher unterstützt der deutsche Staat kleine und mittelständische Unternehmen mithilfe von Förderprogrammen mit bis zu 50% der Investitionskosten. Die chambionic GmbH erstellt förderfähige IT-Konzepte und unterstützt Ihre Kunden bei der Antragstellung der Förderung. "Als mittelständisches IT-Unternehmen wissen wir um die Zurückhaltung bei kostenintensiven Investitionen. Daher ist es uns ein besonderes Anliegen kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit zu geben, auf den Zug der Modernisierung aufzuspringen, ohne sich dabei in Unkosten zu stürzen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass sich viele KMU dieser Möglichkeit nicht bewusst sind. Wir möchten darauf aufmerksam machen und Unternehmen dazu ermutigen, diese Chance...

Die Leistungen der Anwaltskanzlei Schnorrenberg • Oelbermann - vier Fachanwälte als kompetentes Team

Die Anwaltskanzlei Schnorrenberg • Oelbermann bietet seit 40 Jahren rechtlichen Beistand für Düsseldorf und Umgebung. Vier Fachanwälte vertreten hier ihre Mandanten mit einem höchstmaß an Kompetenz. Die Schnorrenberg • Oelbermann Anwaltskanzlei in Düsseldorf blickt 2017 auf 40 Jahre kompetente Rechtsberatung und -vertretung zurück. Mit Sitz in exponierter Lage an der Benrather Schloßallee, betreut, berät und vertritt die Kanzlei ihre Mandanten zuverlässig auf verschiedenen Rechtsgebieten. Ergänzend zum Standort Düsseldorf-Benrath gibt es eine Zweigstelle in Bergisch Gladbach. Das Team der Kanzlei besteht aus vier Rechtsanwälten...

Roben: Qualität versus Preis

Schuster bleib bei deinen Leisten und das hat seinen guten Grund. Allerdings sollte der Schuster sein Handwerk verstehen und deshalb gilt es, nicht nur sein Fachgebiet von A bis Z zu beherrschen, sondern auch ein entsprechend adäquates Auftreten zu haben. Das gilt insbesondere für den Beruf des Richters oder eines Anwalts. Eines der obersten Gebote in diesem Beruf sind zweifelsohne die Paragraphen und Rechtsgrundlagen im Schlaf zu beherrschen, aber auch das Auftreten ist von großer Bedeutung. Eine gepflegte Anwaltsrobe oder die edel glänzenden Richter Roben zeugen von Respekt und Wertschätzung. Schließlich vertritt man das Gesetz,...

Gute Roben für Anwälte und Richter

Wenn man Roben sieht, mag man auf den ersten Blick keinen Unterschied feststellen. Bei Roben handelt es sich um ein mantelartiges Gewand, das bis zum Knie reicht. Bei genauerem Hinsehen stellt man dann allerdings fest, dass es Unterschiede in der Beschaffenheit der Materialien und des Innenfutters gibt. Auch vom Kunden gewünschte zusätzliche Leistungen werden sichtbar. Darüber hinaus unterscheidet sich die Richter Robe von der Anwaltsrobe und den Roben der Staatsanwälte. Der größte Unterschied liegt aber beim Besatz. Die Roben der Staatsanwälte und die Richter Roben haben einen Besatz aus Samt, während die Anwaltsrobe einen...

BAG: Keine Kürzung des Erholungsurlaubs nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG), dass Kürzungen des Erholungsurlaubs wegen der Elternzeit durch den Arbeitgeber nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses unzulässig s NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Grundsätzlich erwirbt ein in Elternzeit befindlicher Arbeitnehmer auch weiterhin Urlaubsansprüche, auch wenn die Elternzeit über mehrere Jahre genommen wird. Dem Arbeitgeber steht aber gem. § 17 Abs. 1 Satz 1 BEEG das Recht zu diesen Anspruch zu kürzen. Die Kürzung ist für jeden vollen Monat Elternzeit um ein Zwölftel zulässig. Im...

BGH: Beschränkung der Haftung des ausgeschiedenen Gesellschafters

Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein ausgeschiedener Gesellschafter nicht für erst nach seinem Ausscheiden fällig gewordene Stammeinlagen seiner Mitgesellschafter NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Im vorliegenden Fall war der Beklagte mit einem Geschäftsanteil von 2.500,00 EUR an einer GmbH beteiligt. Einen weiteren Anteil in Höhe von 22.500,00 EUR hielt ein weiterer Mitgesellschafter. Der Beklagte erbrachte seine Einlage vollständig. Später übertrug er seinen Geschäftsanteil auf den Mitgesellschafter. Zu diesem Zeitpunkt war dessen...

BFH: Einbeziehung von Baukosten in die Bemessungsgrundlage für Grundsteuer

Der BFH hat mit Urteil vom 03.03.2015 Stellung entschieden, wann Baukosten in die Bemessungsgrundlage zur Ermittlung der Grunderwerbssteuer mit einzubeziehen sind (AZ.: II R 9/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Im Rahmen dieser Entscheidung hat der Bundesfinanzhof (BFH) nunmehr klargestellt, welche Kosten bei Erwerb eines unbebauten Grundstücks in die Bemessungsgrundlage zur Feststellung der Grunderwerbssteuer mit einzubeziehen sind. Nach bisheriger ständiger Rechtsprechung sind beim Kauf eines unbebauten Grundstücks teilweise auch Kosten für eine spätere Errichtung...

OLG Koblenz: Die Verjährung titulierter Kindesunterhaltsansprüche im Insolvenzverfahren

Mit Beschluss vom 30.07.2014 hat das (OLG) Koblenz festgestellt, dass die Feststellung beantragt werden kann,dass Kindesunterhaltsansprüche auf einer vorsätzlichen unerlaubten Handlung beruhen. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier ließ die Stadt Unterhaltsansprüche von drei Kindern gegen ihren Vater titulieren, und zwar mithilfe von vier Vollstreckungsbescheiden. Den Kindern wurden Sozialhilfe und Jugendhilfe seitens der Stadt gewährt. Im Jahr 2009 wurde über das Verfahren des Vaters das Verbraucherinsolvenzverfahren eröffnet, woraufhin die Stadt ihre Ansprüche zur...

Inhalt abgleichen