Antibakteriell

Gute Ernährungsweise, gesunder Körper

Der Coach und Ernährungsberater Tabou B. B. Braun erklärt in diesem Ernährungsratgeber, wie sehr eine gute Ernährungsweise die Gesundheit fördert, welche Lebensmittel Krankheiten vorbeugen und welche gesunden Alternativen es zu giftstoffbelasteten Nahrungsmitteln gibt. Seit Jahren beschäftigt sich der Autor Tabou B. B. Braun mit dem Zusammenhang zwischen Krankheit bzw. Gesundheit und Lebensmitteln. Inspiriert von seinen Lehren aus Afrika, von wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen aus aller Welt, von eigenen Erfahrungen und Selbstexperimenten, möchte er mit diesem Buch möglichst viele Menschen erreichen, die sich gesund ernähren wollen, um Krankheiten effektiv vorzubeugen und die Gesundheit auf natürliche Weise zu fördern. Dieser Ratgeber enthält Hinweise und verständliche Erklärungen, wie und warum die Ernährung den Körper heilen und kräftigen kann. Dieses Wissen kann auch medizinische Therapien unterstützen. Dieser zweite...

Schwarzkümmelöl – altes Heilmittel mit wertvollen Inhaltsstoffen von Dr. Shahid Nasim

Haben Sie schon einmal von echtem Schwarzkümmel gehört? In der westlichen Welt ist die Pflanze bzw. das Öl noch relativ unbekannt, aber gehört in Fernosten und Mittelmeer Länder seit Jahrhunderten zu großer Popularität. Der echte Schwarzkümmel ist eine etwa 30 bis 60 cm hohe Heilpflanze mit dem lateinischen Namen Nigella Sativa. Sie stammt aus der Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) und wurde schon von den alten Ägyptern als Allheilmittel betrachtet. Der Prophet Mohammed (SAW) (570-632) sagte vor 1400 Jahren „Schwarzkümmel heilt jede Krankheit, außer den Tod“. Das uralte Gewürz wurde schon vor 2000 Jahren entdeckt und wird seitdem als Medizin gegen allerlei Gebrechen eingesetzt. Darüber steht auch in der Bibel und im Koran. Der Schwarzkümmel taucht zum Beispiel bei den Pharaonen, bei Hippokrates, Paracelsus auf und auch der persische Arzt und Philosoph Ibn Sina, besser bekannt als Avicenna, beschrieb in seinem...

SOS - Darm braucht Hilfe

Neue Lacteol® Fachkampagne zeigt Rettung in höchster Not SOS – Darm braucht Hilfe Im Kampf gegen Durchfall hat sich das Medikament Lacteol® des pharmazeutischen Unternehmens G. Pohl Boskamp GmbH & Co. KG bestens bewährt. Von Kinderärzten ist das Pulver wegen seiner natürlichen Wirkweise bei hoher Wirksamkeit sehr geschätzt. In Kapselform empfiehlt es sich für die Reise-Apotheke wie überhaupt für den schnellen, einfachen und effektiven Einsatz. Wie Durchfall Menschen in Not bringt, zeigt die neue Fachkampagne des norddeutschen Familienunternehmens mit einem Augenzwinkern. Zielgruppe für das OTC-Medikament sind - vor den betroffenen Patienten - die Ärzte, Apotheker und PTAs, denen die Kampagne triftige Argumente für ihre Empfehlung liefert. Eine Alleinstellung auf dem Markt besitzt Lacteol® durch die hohe Konzentration von 10 Milliarden Milchsäurebakterien pro Einheit. Die Lactobazillen bilden einen schützenden Biofilm an...

Kunden ein gutes Gefühl geben - Antibakterielle Wandfarben im Wohnbereich

Bei der Gestaltung der eigenen vier Wände wünschen sich Kunden neben Farbigkeit und Ästhetik vermehrt auch eine leicht zu reinigende und antibakterielle Beschichtung. Malerbetriebe können hier mit Produkten punkten, die beides können: gestalten und schützen. Spezialfarben schützen vor Bakterien, Fingerabdrücken oder auch Schutz vor dem Schreibeffekt. Insbesondere in sensiblen Bereichen sind diese Funktionen gefragt: Im Bad, in dem Hygiene groß geschrieben wird, sollen Bakterien und Keime an den Wänden keine Chance haben. Oder in der Küche, dem Ort, in dem gegessen, Lebensmittel gelagert und verwendet werden, möchte man...

Neue Hygienebroschüre bei NADICO Technologie

Pünktlich zum Start der MEDICA 2012 präsentiert die NADICO Technologie GmbH eine neue interaktive Hygienebroschüre. Schwerpunkt der Publikation ist die photokatalytische Selbstreinigung im Sinne einer perfekten Hygienisierung von Oberflächen aller Art im medizinischen Bereich, wobei natürlich auch die Wirkweise und die Möglichkeiten dieser innovativen Technologie anschaulich erläutert werden. Nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene infizieren sich allein in deutschen Krankenhäusern jedes Jahr bis zu eine Million Menschen mit gefährlichen Keimen. Die Anzahl der in Krankenhäusern zugezogener Infektionen...

Microban Tipps für Weihnachten - Die fünf kritischen Küchenbereiche in der Weihnachtszeit

Huntersville, N.C., USA / Cannock, Staffordshire, UK, 24. November 2011 – Microban®, Spezialist für antibakteriellen Produktschutz, hat in der Küche fünf kritische Bereiche identifiziert, bei denen in der Weihnachtszeit besonders auf Sauberkeit und Hygiene geachtet werden sollte. Die Weihnachtszeit bedeutet in der Küche ein deutlich höheres Risiko für Bakterienansammlungen als sonst üblich – die Gründe: · Während dieser Zeit wird zuhause sehr viel mehr als im restlichen Jahr selbst gekocht, es bleiben häufig Reste übrig, die am nächsten Tag verzehrt werden. · Mehr Lebensmittel als sonst werden...

Sportbekleidung mit mehr Frische gefragt

Microban Umfrage in Deutschland Huntersville, N.C., USA / Griesheim, 15. November 2011 – Microban®, Spezialist für antibakteriellen Produktschutz, hat in Deutschland 605 Freizeitsportler zu ihren Anforderungen an Sportbekleidung befragt. Das Ergebnis: Gerüche und Fleckenbildung durch Bakterien und Pilze sind ein häufiges Ärgernis. Die Umfrage wurde im Juli 2011 vom Marktforschungsunternehmen Toluna im Auftrag von Microban durchgeführt. Freizeitsportler beweisen hohe Ansprüche an Sportbekleidung, insbesondere wenn es um die Frische der Textilien während des Sports und nach dem Waschen geht. Dazu führte das Marktforschungsunternehmen...

Aktiver Manuka-Honig besiegt resistente Bakterien …

Infektionen mit den sogenannten „Krankenhauskeimen“ - MRSA (Methicillin-resistente Staphylococcus aureus) - sind weltweit auf dem Vormarsch. Nach Schätzungen sterben europaweit jährlich 50.000 Menschen daran. Das Problem: Die MRSA-Keime sind gegen Antibiotika resistent. Eine Forschergruppe unter Leitung von Professor Rose Cooper (Universität von Wales) fand nun heraus, dass Manuka-Honig das Wachstum der gefährlichsten Bakterien hemmen kann: Neben den MRSA Erregern gehören dazu Pseudomonas aeruginosa und A-Streptokokken1. „Der Honig verhindert den Beginn einer akuten Infektion, indem er es den Bakterien unmöglich macht, sich...

EHEC-Infizierungen noch nicht gestoppt - vermeiden Sie EHEC im Kühlschrank

Hannover, 22. Juni 2011. Die Zahl der Infektionen mit dem aktuell immer noch grassierenden EHEC-Bakterium, sowie das damit teilweise einhergehende Auftreten des hämolytisch-urämischen Syndroms (HUS), welches bislang 39 Todesopfer forderte, befindet sich leicht auf dem Rückgang. Die Quelle des Erregers hingegen, wurde bis zum heutigen Tage nicht identifiziert. So wurde dieser am vergangenen Freitag gar im Erlenbach bei Frankfurt nachgewiesen. Über den Umfang der Keimbelastung herrscht jedoch weiterhin Unklarheit. Erst im Laufe des Tages sollen genauere Erkenntnisse hierzu seitens der Behörden vorliegen. Seit Ausbruch dieser besonders...

China-Heimat der großen Bambuswälder

China (wörtlich übersetzt bedeutet es: das Reich der Mitte) ist die Heimat der großen Bambuswälder. Seit Generationen von Jahren werden aus dem schnellwachsenden Bambus viele Produkte für den täglichen Haushalt hergestellt. Nützliche Gegenstände wie beispielsweise Bambusschneidebretter, Platzsets, Bambusstäbchen und diverse Möbel. Bambus ist einer der am schnellsten nachwachsenden Rohstoffe der Erde. Die Pflanze bestimmter Sorten wächst bis zu einem Meter pro Tag. Eine ausgewachsene Pflanze kann eine Höhe von bis zu 38 Meter erreichen. Die Pflanze Bambus wächst überwiegend in Asien und findet dort sehr vielseitige Anwendung. Bambus...

Inhalt abgleichen