Ansbach

Richard Köstner AG: Traditionelles Grillfest krönt 20-jähriges Jubiläum

Das Familienunternehmen bedankte sich mit einem großen Grillfest und einer Verkaufsaktion bei seinen Kunden und Lieferanten Ansbach. Die Richard Köstner AG mit Stammsitz in Neustadt an der Aisch zeigt sich der mittelfränkischen Heimat stets verbunden. In der Residenzstadt Ansbach hat das Familienunternehmen heuer etwas Besonderes zu feiern, denn im Jahr 1998 hatte Köstner dort einen Sanitärgroßhandel übernommen. Heute ist man eine etablierte Adresse für Haustechnik, Bad und Sanitär. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums fand am 22. Juni auf dem Firmengelände in der Welserstraße 18 zum 20. Mal das alljährliche Grillfest statt, zu dem die Geschäfts- und Niederlassungsleitung etwa 120 Handwerksfirmen, darunter Kunden und Lieferanten, aus den Bereichen Haustechnik, Installation, Metallbau und Spenglerei eingeladen hatte. Für den Innendienstleiter Christian Trieb und seine acht Kollegen ist die jährliche Party ein Dankeschön für...

„Die Muggergittermacher“ unter den Top 3 beim Gründerpreis des Bayerischen Sparkassenverbands

Die Spengler & Meyer GmbH, Insektenschutzgitterhersteller aus Ansbach, nimmt erstmals am Wettbewerb teil und belegt unter 30 Kandidaten in der Kategorie „Nachfolge“ den inoffiziellen zweiten Platz Ansbach. Große Freude bei Dr. Hans Mehringer und seinen derzeit 60 Mitarbeitern: Beim jährlich ausgetragenen Gründerpreis des Bayerischen Sparkassenverbands erreichte der Produzent von Insektenschutzgittern unter 30 Firmen den inoffiziellen zweiten Rang. Am 12. Juli fand die offizielle Preisverleihung in Nürnberg statt. „Laut Aussagen der Sparkasse Ansbach gelten wir als ein außergewöhnlich gutes Beispiel für eine gelungene Nachfolge durch komplette Übernahme von Firmenanteilen“, erläutert Dr. Hans Mehringer den Grund für die Teilnahme am Wettbewerb. Folglich trat Ende 2017 die Hausbank an den Geschäftsführer heran und fragte ihn, ob er sich eine Bewerbung um den Bayerischen Gründerpreis in der Kategorie Nachfolge vorstellen könne....

ILERo-Raum: „Menschen für den akustischen Reichtum sensibilisieren“

Prof. Dr. Cornelius Pöpel von der Hochschule Ansbach nutzt eine Lagerhalle der Spengler & Meyer GmbH in Ansbach für ein wissenschaftliches Projekt – Naturaufnahmen sollen im 360-Grad-Modus visuell und akustisch wahrgenommen werden Ansbach. Wer gerade in eine der zwei großen Lagerhallen der „Muggergittermacher“ schaut, sieht nicht nur unternehmenstypische Gegenstände wie Fliegengitter, Holz- und Alurahmen, Werkzeuge oder Speditionsgüter in den teilweise vermieteten Hallen. Seit Anfang des Jahres betreibt dort die Hochschule Ansbach ein Projekt zum Thema „Akustische Ökologie“, das Professor Dr. Cornelius Pöpel verantwortet. Bei dem Projekt geht es laut Pöpel um folgendes Motto: „Man schaut sich nicht die Welt an, sondern man hört sich die Welt so an, wie sie ist“. Ein Team aus Studierenden, Hochschul-Mitarbeitern und Professor Pöpel baut seit Januar einen Raum in der Lagerhalle auf, in dem virtuelle Realität nicht mittels...

Chinesische Wirtschaftsdelegation bei den „Muggergittermachern“ in Ansbach zu Gast

Die Spengler & Meyer GmbH empfing am 25. März eine 17-köpfige Delegation chinesischer Geschäftsleute und erörterte mögliche Formen der Kooperation Ansbach. „Dem Glück eine Chance geben“ - Das ist einer der Leitsätze, die Dr. Hans Mehringer, Geschäftsführer des Ansbacher Herstellers von Insektenschutzlösungen, veranlasst haben, zum zweiten Mal eine chinesische Delegation in seinem Betrieb willkommen zu heißen. Die 17 Geschäftsleute - überwiegend Inhaber und leitende Mitarbeiter von Firmen aus der Baubranche sowie einige Verbandsfunktionäre - waren vorher auf der Weltleitmesse für Fenster, Türen und Fassaden FENSTERBAU...

Die Muggergittermacher: Ein Minus beim Umsatz, ein Plus bei der Ausgangslage

Der Hersteller von Insektenschutz aus Ansbach hat 2017 seine Herausforderungen gemeistert und will 2018 am neuen Standort zusätzlich in grüne Energien investieren Ansbach. „Die eigenen Hausaufgaben erledigen“ – so könnte das Motto lauten, mit denen die „Muggergittermacher“ das Jahr 2017 absolviert haben. Eine Softwareumstellung, die Reibungsverlust erzeugte und viel Zeit in Anspruch nahm, hat man inzwischen abgeschlossen. Hinzu kam der Erwerb einer neuen Produktions- und Lagerhalle im Jahr 2016. Für Geschäftsführer Dr. Hans Mehringer waren diese Investitionen die großen „Baustellen“ des Jahres. Während die Spengler...

Ansbachs OB Carda Seidel besucht die „Muggergittermacher“

Die Oberbürgermeisterin informiert sich bei Dr. Hans Mehringer, Geschäftsführer der Spengler & Meyer GmbH, über den Status quo und die Pläne des Insektenschutzgitter-Herstellers. Ansbach. Jedes Jahr besucht Ansbachs Oberbürgermeisterin Carda Seidel mehrere Unternehmen mit Firmensitz in der Stadt. Am 8. August nahm sich das Stadtoberhaupt rund eineinhalb Stunden Zeit für eine Betriebsbesichtigung der Spengler & Meyer GmbH („Muggergittermacher“). Christoph Albrecht von der Wirtschaftsförderung der Stadt Ansbach begleitete Carda Seidel. Beim Rundgang durch die Produktionshalle erläuterte Geschäftsführer Dr. Hans Mehringer...

HS Ansbach: Die Generation Y im Blick

(Erlangen) - Die Generation Y hat andere Präferenzen bei der Jobwahl als ältere Generationen. Was zählt, sind interessante Herausforderungen, Flexibilität oder die Work-Life-Balance. Unternehmen, die das verstehen, stellen sich darauf ein. Und sie engagieren sich an den richtigen Orten – zum Beispiel bei der Hochschulkontaktmesse Ansbach. „Wer die besten Leute aufbauen will, muss bei den jungen Talenten anfangen“, stellt Hans-Jürgen Krieg fest. Er ist Unternehmenssprecher von hl-studios aus Erlangen, einer der führenden Agenturen für Industriekommunikation in Deutschland. Doch: Wer heute die Besten will, muss einiges...

hl-studios präsentiert sich auf der Hochschulkontaktmesse der HS Ansbach

Für die Unternehmen der Metropolregion Nürnberg bietet die Hochschulkontaktmesse der HS Ansbach eine hervorragende Gelegenheit sich umfassend zu präsentieren. Für die Studenten ist diese Messe die ideale Plattform für ihre persönliche Karriere- und Zukunftsplanung. Die Hochschulkontaktmesse der Hochschule Ansbach war auch dieses Jahr wieder ein großer Erfolg. Über 50 Aussteller präsentierten sich dem studentischen Nachwuchs. Ziel der Messe ist ein zwangloses Kennenlernen von Studenten und potenziellen Arbeitgebern. Auch dieses Jahr wieder mit dabei: hl-studios, die Agentur für Industriekommunikation aus Erlangen und Berlin. hl-studios...

hl-studios aus Erlangen setzt Vortragsreihe mit Hochschule Ansbach fort

(Erlangen) - Die Agentur für Industriekommunikation hl-studios baut ihre Zusammenarbeit mit der Hochschule Ansbach weiter aus. In ihrem neuen 90-minütigen Vortrag stellten Agenturmitarbeiter den Studierenden und Professoren weitere Tätigkeitsbereiche in der Industriekommunikation vor. Von der Theorie zur Praxis Das Thema des Abends war diesmal „Interactive und Echtzeit-3D“. Die Spezialisten von hl-studios präsentierten Möglichkeiten der einzelnen Medien und Techniken sowie den Kosten-Nutzeneffekt von Echtzeit-3D in Verbindung mit interaktiven Medien. Professor Christian Barta vom Studiengang Multimedia und Kommunikation...

Spengler & Meyer GmbH: Erfolgreich am Puls der Zeit

„Die Muggergittermacher“ aus Ansbach blicken auf ein ereignisreiches Geschäftsjahr 2015 zurück Ansbach. Die Übernahme der Firma durch den neuen Geschäftsführer Dr. Hans Mehringer, der Start des Weblogs und das 25-jährige Jubiläum: Die Spengler & Meyer GmbH blickt auf ein intensives Geschäftsjahr zurück. Im April 2015 übernahm Dr. Hans Mehringer, der das Unternehmen im Jahr davor erworben hatte, auch die Firmenleitung. Die beiden bisherigen Gesellschafter, Firmengründer und Prokurist Klaus Spengler sowie Angelika Meyer als Geschäftsführerin zogen sich aus Altersgründen beziehungsweise privaten Gründen aus dem Unternehmen...

Inhalt abgleichen