Gold besitzt eine lange Geschichte

Solange die faszinierende Geschichte zurückverfolgt werden kann, so spielt gerade heute Gold eine immens wichtige Rolle.

Ob das Gold in den Gräbern der alten Ägypter, allein der Goldschatz des Tutenchamun wiegt rund neun Tonnen, oder der Goldschatz der Inkas (El Dorado), Gold rief immer schon viele Goldsucher auf den Plan. Viele suchten auch nach von Piraten versteckten Goldschätzen. Und König Krösus war der erste, der Goldmünzen arbeiten ließ. Auch die Mythologie hält schöne Geschichten bereit, etwa die von König Midas, dessen Wunsch, dass sich alles was er berührt, in Gold verwandelt, ihm aber leider zum Verhängnis wurde. Er hätte verdurstet und verhungert enden müssen, wenn Dionysos das Ganze nicht rückgängig gemacht hätte.

Im Bereich der Märchen spielte Gold auch immer mit, zum Beispiel bei den Gebrüdern Grimm. Goldschmuck ist damals wie heute eine Möglichkeit eine Reserve zu besitzen, die nicht aus Papiergeld besteht und mit Beständigkeit glänzt und zudem als Zahlungsmittel genutzt werden kann. Um diverse Goldschätze ranken sich Geschichten, besonders wenn diese verschollen sind, man denke nur an das Rheingold. Heute steht Gold natürlich als Anlagemöglichkeit im Interesse der Investoren. Viele Konflikte haben die Attraktivität von Goldinvestments angeheizt. Es seien nur die Konflikte zwischen den USA und dem Iran, der Handelsstreit zwischen den USA und China oder der Brexit genannt. Dies alles beflügelt den Goldpreis. Dann kam auch noch die Pandemie und hat Gold auf ein neues Rekordhoch steigen lassen.

Da Goldinvestments so aktuell wie selten sind, sollten Anleger auch Goldunternehmen wie Maple Gold Mines oder Karora Resources im Blick behalten.

Maple Gold Mines - https://www.youtube.com/watch?v=Vdo9lMP0e4A - entwickelt zusammen mit dem starken Partner Agnico Eagle die aussichtsreichen Projekte Douay und Joutel in Quebec im Abitibi Grünsteingürtel.

Karora Resources - https://www.youtube.com/watch?v=sbOM2rvuPL0&t=5s - konnte mit seinen Minen Beta Hunt und Higginsville in Westaustralien in 2021 eine Rekord-Goldproduktion (mehr als 112.000 Unzen Gold) einfahren. Eine weitere Steigerung der Produktion bei gleichzeitiger Senkung der Kosten ist geplant.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Maple Gold Mines (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/maple-gold-mines-ltd/ -) und Karora Resources (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/karora-resources-inc/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Pressekontakt:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de


Über connektar

Vorname
connektar.de

Nachname
Presseverteiler

Homepage
http://www.connektar.de