microtech GmbH weiterhin auf Wachstumskurs

Der ERP-Software-Hersteller hat 2018 einiges erlebt. Nach dem Umzug in einen neuen, größeren Firmensitz in Hargesheim erfolgte Mitte des Jahres der Erwerb des E-Commerce-Spezialisten cateno GmbH & Co. KG aus Fürth (Odenwald). Zum Jahresanfang 2019 wurden die beiden Firmen zur microtech GmbH kaufmännisch zusammengeführt. Im gleichen Zuge folgte Markus Meißner seinem früheren Kollegen Benjamin Bruno zum 01.01.2019 in die Geschäftsführung der microtech GmbH. Mit Benjamin Bruno, Moritz Buhl, Amadeus Kubach und Markus Meißner lenken nun vier Geschäftsführer die Geschicke der Firma.

Hargesheim, 01. Februar 2019 – Die microtech GmbH mit Sitz in Hargesheim im Naheland entwickelt Softwarelösungen für Warenwirtschaft, Finanz- und Lohnbuchhaltung sowie E-Commerce. Als Experte für E-Commerce-Software bringt Markus Meißner umfassende Erfahrungen auf diesem Gebiet mit. „Ich freue mich sehr über die neue Herausforderung und auf das, was wir gemeinsam noch erreichen werden.“ sagte der gelernte Industriekaufmann.

microtech und cateno – eine langjährige Verbindung
Markus Meißner gründete im Jahr 2000 gemeinsam mit Benjamin Bruno die cateno GmbH & Co. KG. Bereits kurze Zeit später wurden sie Vertriebspartner der microtech GmbH und als solche im Laufe der Jahre mehrfach ausgezeichnet. Diese Verbindung intensivierte sich 2017 durch eine enge Kooperation bei der Entwicklung der „microtech e-commerce-Lösung“ und mündete nun in der Zusammenführung der beiden Unternehmen zur gemeinsamen microtech GmbH.

Gemeinsam auf Erfolgskurs
Nach dem kontinuierlichen Wachstum der letzten Jahre ist die Mitarbeiteranzahl durch zahlreiche Neueinstellungen und die Zusammenführung mit der ehemaligen cateno GmbH & Co. KG sprunghaft angestiegen. Aktuell sind über 115 Mitarbeiter an den Standorten Hargesheim und Fürth (Odenwald) tätig. Zusammen arbeiten sie nun am weiteren Erfolg des Unternehmens.

AnhangGröße
microtech-gf-markus-meissner.jpg81.08 KB