Grand Opening der Eisbahn im Grand Hotel Heiligendamm am Samstag, den 1. Dezember 2018

Brzeska und Isabel Edvardsson als Magdalena prominente Eröffnungsgäste

Heiligendamm (rcpr), 01. Dezember 2018

Die einen packen am ersten Advent ein Stück Schokolade aus, das Grand Hotel Heiligendamm eröffnet eine prunkvolle Eisbahn. Heute um 14 Uhr haben Profi-Turnerin Magdalena Brzeska und Tänzerin Isabel Edvardsson zusammen mit dem Geschäftsführenden Direktor des Grand Hotel Heiligendamms – Thilo Mühl – feierlich das rote Band der Eisbahn durchgeschnitten. Die Eislaufzeit mit traumhaftem Blick auf die Ostsee kann offiziell beginnen.
Die leuchtend weißen Häuser des Resorts mit Blick auf den Ostseestrand verbreiten für sich genommen schon eine weihnachtliche Atmosphäre. Die Eisfläche gibt dem Ganzen zusätzlich eine winterliche Eleganz. Dazu bietet sie als eine von wenigen Hotel-Eisflächen Deutschlands ein exklusives Wintererlebnis für die ganze Familie.
Über 150 Gäste waren gekommen, um bei einem Glas Champagner und kleinen weißen, kulinarischen Köstlichkeiten dem Grand Opening beizuwohnen. Die beiden prominenten Gäste malten zusammen mit Kindern jeweils ein weihnachtliches Bild. Diese Bilder werden im Eisbären Kinderclub des Hotels ausgestellt und können dort zukünftig bewundert werden.
So ging ein gelungener Nachmittag im Winterwunderland des Grand Hotel Heiligendamm viel zu schnell vorbei. Nach der Feier konnten es die Kleinen kaum erwarten, bis die Eisfläche ihnen gehörte und sie ihre Runden drehen konnten. Die Eislauf-Saison ist offiziell eröffnet.
Das Foto ist kostenlos einsetzbar.
Weitere Infos unter https://www.grandhotel-heiligendamm.de/.

Das Grand Hotel Heiligendamm ist mit seiner einzigartigen Lage am wunderschönen Ostseestrand im idyllischen weißen Stadtteil Heiligendamm eine Symbiose aus Luxus und Natur. Die zwischen den Jahren 1793 und 1870 erbauten Gebäude des heutigen Hotels wurden 1996 von der in Düren ansässigen Jagdfeld Gruppe erworben und nach sorgfältiger Rekonstruktion am 1. Juni 2003 als Grand Hotel Heiligendamm eröffnet. Das luxuriöse Hotel ist mit komfortablen Zimmern und Suiten ausgestattet, welche sowohl mit Meer- als auch mit Landblick verfügbar sind. Mit vielfältigen gastronomischen Einrichtungen und familienfreundlichen Service bietet das Grand Hotel Heiligendamm ein unvergleichliches Erlebnis für die gesamte Familie. Das Zusammenspiel aus der malerischen Natur Norddeutschlands und dem Service höchster Qualität lädt Gäste zur puren Erholung ein.

Pressekontakt:
rausch communications & pr
Conrad Rausch
Deichstraße 29 | 20459 Hamburg
Fon 040 360 976 94
E-Mail: conrad.rausch@rauschpr.com
www.rauschpr.com

Firmenkontakt:
Grand Hotel Heiligendamm
Prof.-Dr.-Vogel-Str. 6
18209 Bad Doberan-Heiligendamm
Fon +49 38203 740-0
E-mail: info@grandhotel-heiligendamm.de
www.grandhotel-heiligendamm.de

AnhangGröße
Unbenannt - Kopie.png265.51 KB
03.12.2018:

Über rauschpr

Vorname
Conrad

Nachname
Rausch

Adresse

Rausch Communications & PR
Deichstraße 29
20459 Hamburg

Homepage
http://www.rauschpr.com