Bettwanzen bekämpfen

Bettwanzen sind im Vormarsch und in den letzten Jahren nimmt dieses Schädlings-Problem
immer mehr zu. Oft werden  diese Tierchen vom Urlaub mit nachhause gebracht. Auch durch
den Kauf antiker, alter Möbel kann es passieren dass sich die Parasiten plötzlich im Haus
befinden und sich rasant vermehren. Es ist dann nur noch eine Frage der Zeit, bis sich
die ersten Bisse einstellen.

Die Tierchen sind nachtaktiv, lieben es warm und trocken und wenn ihre Zeit gekommen ist
krabbeln sie aus allen Ritzen und Ecken in denen sie tagsüber Schutz suchen. Sie können
nicht fliegen, aber lange Zeit geduldig abwarten. Ob in Koffern, Kartons, Möbelstücken
oder auch Kleidungsstücken-sie werden nachts aktiv und verbreiten sich in ihrer neuen Umgebung.

Ratgeber für das Erkennen und Bekämpfen von Bettwanzen und anderen Parasiten.
Ein rechtzeitiges Aufspüren dieses Ungeziefers ist wichtig.

Tipps und Hinweise für das Bekämpfen werden auf dieser Seite praxisnah erklärt.
Auch die Parasiten-Bekämpfung an Haustieren wird gut und nachvollziehbar gezeigt.

https://bettwanzen-stiche.de

AnhangGröße
Bettwanzen-Bisse.jpg4.69 KB