MBO K80 während der "Edlen Tage" bei Helmar Schmidt verkauft

Das Handelshaus Helmar Schmidt hat vom 24. bis 26. April 2018 die sehr erfolgreiche Open House namens "Edle Tage" abgehalten. Viele Kunden und Interessenten sind der Einladung nach Hamburg gefolgt. Zu erleben gab es Weiterverarbeitungstechnik der Firmen AVD, BAUMANN/WOHLENBERG, BOGRAMA, Eltex, Kern, MBO und Uwe Reimold / Tech-ni-Fold.

Die Kombifalzmaschine K80, die MBO ausgestellt hat, wurde noch während der Open House an einen schweizer Kunden verkauft. Die K80 ist das neueste Modell des schwäbischen Maschinenbauers. Sie ist für den Formatbereich 3B / 70 x 100 cm sowie für Signaturen, Flyer und ähnliches in mittleren und hohen Auflagenhöhen geeignet.

Die MBO Gruppe bedankt sich bei Helmar Schmidt ganz herzlich für die Durchführung der gelungenen Veranstaltung.

Weitere Informationen:
MBO http://www.mbo-folder.com/
MBO K80 https://www.mbo-folder.com/products/machines/K80/__K80.html
Helmar Schmidt https://www.helmar-schmidt.de/

Über die MBO-Gruppe:
Seit über 50 Jahren ist die MBO-Gruppe zuverlässiger Partner für Druckereien und Buchbindereien. Die Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Maschinen für die Weiterverarbeitung von Digital- und Offsetdruck sowie für Mailing-, Pharma- und Sonderanwendungen. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Oppenweiler bei Stuttgart. Weitere Standorte befinden sich in Portugal, Frankreich, USA und China. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft Herzog+Heymann hat ihren Sitz in Bielefeld.

Pressekontakt:
MBO Maschinenbau Oppenweiler Binder GmbH & Co. KG
Katja Dannenberg (Marketing)
Grabenstraße 4-6, 71570 Oppenweiler, Deutschland
katja.dannenberg@mbo-folder.com
www.mbo-folder.com

AnhangGröße
Edle-Tage_web.jpg142.45 KB
K80_web.jpg268.2 KB
K80-Delivery_web.jpg263.69 KB
K80-Folding-Area_web.jpg383.49 KB