BücherTreff.de - Literaturcommunity mit neuen Funktionen

Nach seinem Relaunch präsentiert sich BücherTreff.de in neuem Glanz. Die Literaturcommunity verzeichnet täglich neue Mitglieder und bietet dem wachsenden Kreis an Lesern und Autoren jetzt weitere Highlights.
So erstrahlen die zahlreichen Funktionen zum Bibliographieren,Stöbern und Diskutieren von Büchern in einem neugestalteten, klaren Layout.
Im Mittelpunkt der Weiterentwicklung stand jedoch das Ziel, neue Möglichkeiten für die Nutzer und ihr liebstes Hobby zu schaffen: Es entstanden speziell für Serienfans umfangreiche Funktionen, die das Verwalten von gelesenen Reihen deutlich vereinfachen. Auch die virtuellen Bücherregale warten mit neuen, grafisch aufbereiteten Lesestatistiken auf, welche spannende Einblicke in das eigene Leseverhalten bieten.
"Es war uns wichtig, nicht still zu stehen, sondern das Konzept 'Literaturcommunity' weiterzudenken", erklärt Mario Kreuzer, der Gründer der Plattform. Mit frischen Ideen und vielen Details, wie beispielsweise dem verbesserten Finden von Buchnachbarn, also Lesern mit ähnlichen
Leserinteressen, will BücherTreff.de gerade im deutschsprachigen Raum neue Leser und Autoren begeistern. Einen Vergleich scheut die Plattform dabei
keineswegs: "Verstecken müssen wir uns nicht. Wir sind gerne eine Alternative unter den Literaturcommunitys" so Kreuzer weiter.

Bei Rückfragen:
BUCH CONTACT
Murielle R. Rousseau
Ulrike Plessow

Freiburger Büro:
Rosastr. 21
D-79098 Freiburg
Fon: 0761-29604-0

Berliner Büro:
Karl-Heinrich-Ulrichs-Str. 20 c
D-10785 Berlin
Fon: 030-2060669-0

E-Mail:
buchcontact@buchcontact.de

AnhangGröße
Maskottchen.jpg41.02 KB

Über BUCH CONTACT

Vorname
Ulrike

Nachname
Plessow