MBO auf den Edlen Tagen von Helmar Schmidt

Helmar Schmidt lädt vom 24. bis 26. April 2018 zu den "Edlen Tagen" nach Hamburg. Zum hochkarätigen Ausstellungsprogramm gehört unter anderem die Kombifalzmaschine K80 von MBO. Diese ist für den Formatbereich 3B / 70 x 100 cm geeignet. Mit der K80 lassen sich Signaturen, Flyer und ähnliches in mittleren und hohen Auflagenhöhen produzieren.

Die K80 zeichnet sich durch ihre sehr gute Falzqualität aus. Ein weiteres dickes Plus ist die Messerwellenkassette im Parallelbruch. Diese ist in der K80-Serie standardmäßig enthalten. Die Messerwellenkassette ist herausziehbar. In ergonomisch idealer Höhe lassen sich alle Werkzeuge und Abstreifer schnell und präzise, außerhalb der Maschine justieren. Der Bediener muss sich nicht in die Maschine beugen, sondern kann ergonomisch bequem arbeiten. Die Messerwellenkassette ermöglicht somit die Ein-Personen-Bedienung. Außerdem trägt sie, zum Beispiel bei Mehrfachnutzenproduktion, zu einer Rüstzeitverkürzung von bis zu 60 % bei. Die K80 ist als manuelle oder automatisierte Maschine verfügbar.

Weitere Maschinen und Technologien, die Sie auf den Edlen Tagen bei Helmar Schmidt live sehen können:
• AVD Europa Digital
• Kern KAS Einsteckmaschine Integra
• Kern KAS 465 Kuvertiermaschine
• BAUMANN/WOHLENBERG Schneidemaschine WB92
• BOGRAMA Rotative Stanze BSR 550 basic
• Tech-ni-Fold Rill-/Nut-/Perforiersysteme
• Eltex Elektrostatik

Anmeldung
Wenn Sie sich die Edlen Tage nicht entgehen lassen wollen, melden Sie sich am besten gleich bei Helmar Schmidt an – entweder im Internet unter www.helmar-schmidt.de/anmeldung oder telefonisch unter +49 (0) 40 / 533 009-0.

Weitere Informationen:
MBO http://www.mbo-folder.com/
MBO K80 https://www.mbo-folder.com/products/machines/K80/__K80.html
Helmar Schmidt https://www.helmar-schmidt.de/

Über die MBO-Gruppe:
Seit über 50 Jahren ist die MBO-Gruppe zuverlässiger Partner für Druckereien und Buchbindereien. Die Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Maschinen für die Weiterverarbeitung von Digital- und Offsetdruck sowie für Mailing-, Pharma- und Sonderanwendungen. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Oppenweiler bei Stuttgart. Weitere Standorte befinden sich in Portugal, Frankreich, USA und China. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft Herzog+Heymann hat ihren Sitz in Bielefeld.

Pressekontakt:
MBO Maschinenbau Oppenweiler Binder GmbH & Co. KG
Katja Dannenberg (Marketing)
Grabenstraße 4-6, 71570 Oppenweiler, Deutschland
katja.dannenberg@mbo-folder.com
www.mbo-folder.com

AnhangGröße
K80_web.jpg168.05 KB
Machine-Control-M1-Advanced_web.jpg178.51 KB
Slitter-Shaft-Cassette_web.jpg265.99 KB
Vaculift-III_web.jpg207.75 KB