Gourmet-Tipp

Selbst kochen und Zeit sparen erfordert eine gute Planung. Das geht auch mit einer kohlenhydratarmen Ernährungsform (z. B. bei Diabetes oder Multiple Sklerose).

Ein kluges Zeitmanagement und die richtige Lebensmittelauswahl machen es möglich, in einer Low Carb Ernährung für Berufstätige und Zuhause ruckzuck schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten. Ernährungsbewusste Arbeitnehmer kennen keine Leistungstiefs, sie halten sich fit mit der Low Carb Ernährung.

Russischer Zupfkuchen
Zutaten für den Boden:
100 g geschmolzene Butter
200 g gemahlene Mandeln
4 EL gemahlene Mandeln für die Backform
20 g Weizenkleie
70 g Eiweißpulver
4 TL flüssigen Süßstoff
Zubereitung:
Die Butter abkühlen lassen. Alle Zutaten zusammen mischen und rühren (Der Teig wird krümelig). Geben Sie so viel Eiweißpulver hinzu, dass er sich gut rühren lässt und nicht zu nass ist. Eine Springform (18 cm Durchmesser) einfetten und mit gemahlenen Mandeln einbröseln. Die Hälfte des Teiges hinein geben und den Teig andrücken. Die Kuchenform zur Seite stellen.
Zutaten für den Belag:
2 Eier
500 g Quark
1 Päckchen weiße Sofort Gelatine, 2 EL flüssigen Süßstoff
Zubereitung:
In einer Schüssel die Eier schaumig rühren. Den Quark durchrühren. Den Quark zu den Eiern geben. Gelatine, Süßstoff dazu geben und durchrühren. Geben Sie diese Quarkmischung auf den Kuchenboden und streichen Sie ihn glatt. Die andere Hälfte des Teiges in kleine flache Kleckse auf den Belag legen. Bei 160 Grad im Backofen zirka 1 Stunde backen. Den Kuchen im geschlossenen Backofen noch 10 Minuten stehen lassen.

Buchtipp:
Low Carb - Für Berufstätige und für Unterwegs oder für ein Picknick
Autor: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand GmbH, Norderstedt
ISBN-10: 3732243281
ISBN-13: 978-3732243280
ISBN: 978-3-7322-4328-0
€ 3,99

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2017 Eva Schatz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

Biografie:
Eva Schatz wurde als Deutsche in England geboren, lebt in Deutschland, der Schweiz und in New York. Ihre Berufe: Buchautorin, Jura sowie Studium der evangelischen Theologie mit dem Schwerpunkt Kirchen- und Theologiegeschichte. Sie schreibt für englische und französische Zeitungen.

Kontaktdaten:
Eva Schatz
buchtipps.news@gmail.com
http://buchtipps-news.jimdo.com/
D-66424 Homburg, Kaiserstraße
USA-New York, 157 West 47th Street
CH-8033 Zürich, Universitätsstraße