Buchveröffentlichung: Neuer spannender Thriller erschienen

Buchveröffentlichung

„Ich wollte schon immer ein Buch schreiben.“ Diese Motivation haben die Hauptprotagonistin und die Autorin gemeinsam. Mit der Veröffentlichung ihres Debüts „Die Prophezeiung der Wächter“ erfüllt sich Autorin Claudia Koppe nun diesen Traum jedoch im echten Leben.

„Damit hatte ich selbst gar nicht so früh gerechnet“, sagt die 37-Jährige nicht ohne Stolz. Denn eigentlich sollte erst zur Rente das erste Buch erscheinen. „Doch irgendwann war mir das ein zu langer Zeitraum, den ich nicht mehr warten wollte. Ich bin sehr ungeduldig.“ Und so legte sie einfach los, recherchierte, besuchte und schrieb.

Denn normalerweise steht Claudia Koppe neben der Kamera und stellt die Fragen im Interview. Die gebürtige Thüringerin arbeitet als Redakteurin, Realisatorin und Autorin für die unterschiedlichsten Fernsehproduktionen. „Doch nun werden mir plötzlich die Fragen im Interview gestellt, daran muss ich mich erst gewöhnten,“ gesteht Koppe.

Über die Autorin

Mit dem Schreiben hat sie bereits im Alter von 12 Jahren angefangen. Damals entstanden Kurzgeschichten, Gedichte und Anekdoten. Seit dem 14. Lebensjahr schnupperte Claudia Koppe viel Lokalzeitungsluft und während des Studiums brachte sie gemeinsam mit ihrer Mutter sogar eine eigene Jugendzeitschrift in ihrer Heimatstadt heraus.

Doch auch das Fernsehen lockte: „Da konnte man plötzlich ganz anders Geschichten erzählen.“

Die Leidenschaft zum Schreiben ging jedoch nie verloren. Neben zahlreichen Fernsehprojekten ist sie bereits seit Jahren als Texterin im Internet für zahlreiche Auftraggeber unterwegs. „Ich kann ohne Schreiben nicht leben“, sagt die Debütantin.
Und so zog die Ungeduld sie eines Tages nach Irland, wo der erste Thriller entstand.

Darum geht in dem Buch

Eine Moorleiche. Ein Buch. Eine Journalistin.

Eigentlich wollte Bella Bertani endlich ihren Traum verwirklichen und ihr erstes Buch schreiben. Doch auf ihrer Irlandreise gerät sie in einen Strudel aus Mord, Verschwörung und irischen Mythen. Wie von Geisterhand geführt, rutscht die 32-jährige immer tiefer in die Polizeiermittlungen ihrer alten Liebelei Scott O´Mara. Unheimliche Träume quälen sie. Ryan McCormick quält ihr Herz. Bella riskiert ihr Leben. Oder ist ihr Leben gar nicht das, wofür sie es bisher immer gehalten hat?

Aktuelle Aktionen

Ganz frisch ist nun eine Leserunde auf „lovelybooks.de“ für interessierte Leser gestartet. Bis zum 22. Januar können sich hier (https://www.lovelybooks.de/autor/Claudia-Koppe/Die-Prophezeiung-der-W%C3...) Leser für ein kostenloses Exemplar bewerben. Zur Diskussion sind natürlich alle eingeladen, die interessiert sind!

„Ich bin gespannt, welche Meinungen mich so erreichen“, sagt Koppe. „Denn schließlich sitze ich ja bereits an meinem zweiten Roman. Dafür sind Anregungen und Feedback immer wichtig.“

Schon bald geht es wieder nach Irland – zum Schreiben für Buch Nummer zwei!

www.claudiakoppe.de

Titel: Die Prophezeiung der Wächter
Autorin: Claudia Koppe
Herausgeber: Hein-Verlag
Druckausgabe: ISBN 978-3944828190
Taschenbuch: 384 Seiten

AnhangGröße
Prophezeiung cover vorderseite.jpg877.5 KB
16.01.2017: | |