Neuerscheinung von Dr. Gerd Heuschmann: Die Anatomie und Biome-chanik von Stellung und Biegung

Ein Buch der Symbiose: Altes Wissen der Reitkunst und moderne Erkenntnisse der Biomechanik und Anatomie des Pferdes vereinen sich in diesem neuen Werk des Bestsellerautors und Tierarztes zum hippophilen Wissensschatz für verantwortungsvolle Reiter.

Burgwedel, 11. August 2015 – Endlich ist es da! Das neue Buch von Dr. med. vet. Gerd Heuschmann kann nun im evipo Verlag bestellt und portofrei ausgeliefert werden: Bereits heute gehen die ersten vorbestellten Exemplare direkt auf den Weg zum Kunden. Doch was erwartet die Leser?
Vor dem Hintergrund seines medizinischen Wissens als Tierarzt und des jahrelangem Studiums der internationalen Reitpraxis und Schriften der Alten Reitmeister ist Dr. Gerd Heuschmann in seinem neuen Werk „Die Anatomie und Biomechanik von Stellung und Biegung – Meilensteine auf dem Weg zur korrekten Versammlung“ eine umfängliche Darstellung der korrekten Biegearbeit des Pferdes gelungen. Physiologische Voraussetzungen des Stellens und Biegens sowie die anatomischen und biomechanischen Zusammenhänge im Hinblick auf die Seitengänge werden in erfahrungsgetragenen Texten sowie detailgetreuen Zeichnungen und Fotografien erläutert. Auch die Folgen falsch verstandenen Ausbildens werden an den Beispielen des Spannrücken- und Schenkelgängers nachvollziehbar.
Mit einem Vorwort von Klaus Balkenhol findet das Buch auch formal eine hochkarätige Unterstützung: „Die Bedeutung der Biegung auf dem Weg zur Versammlung erfährt in diesem Buch die angemessene Wertschätzung.
Ich wünschte mir, als jahrzehntelanger Insider der Sportwelt auf allen Ebenen, eine Rückkehr der alleine richtigen und wichtigen Wertmaßstäbe bei der Bewer-tung von Dressurprüfungen.“
Der Autor setzt sich fachlich und ethisch engagiert mit den verschiedensten Reitweisen unter dem Gesichtspunkt eines pferdegerechten Umgangs auseinander. Mit diesem aufwendig recherchierten und erarbeiteten Werk gibt er verantwor-tungsbewussten Reitern die elementaren Erkenntnisse, die Meilensteine auf dem Weg zur korrekten Versammlung, an die Hand.
„Ziel der Dressur ist es, ein athletisches Pferd mit kraftvollen Vorwärtsbewegungen hervorzubringen, das absolut durchlässig der Hilfengebung seines geschmeidig sitzenden Reiters folgt. Es geht weder um einen Sklaven, der ergeben mit schwebenden Spanntritten irgendwelche Mätzchen in einem „Sandkasten“ (Dressurviereck) absolviert, noch um ein Instrument, das zum Aufpolieren des eigenen Egos auf irgendwelchen Showvorführungen dient! Die wahre Reitkunst hat weder Geld und Ruhm noch ein übersteigertes Selbstwertgefühl im Fokus.“, so formuliert Dr. Gerd Heuschmann die wünschenswerte und idealerweise grundsätzliche Intention eines jeden Reiters. Neben der fundierten Information um Anatomie und Biomechanik findet auch die ethische Komponente im Umgang mit dem Pferd Berücksichtigung. Als Appell und im Sinne der persönlichen Verantwortung jedes Einzelnen.

Interessierte Leser können das neue Buch von Dr. Gerd Heuschmann im Online-shop des evipo Verlages bestellen.
Presseexemplare liegen für Rezensionen, Buchbesprechungen und Literaturtipps bereit.

Profil des evipo Verlages
Der evipo Verlag wurde im Januar 2014 von der Autorin und Ausbilderin für klassische Reitkunst Nicole Künzel gegründet. Der Sitz des Verlages befindet sich in Burgwedel. Die Verlegerin bringt ihr berufliches Know-how sowie ihre Leidenschaft für Pferde und tiefen Kenntnissen über pferdegerechtes Reiten in die Auswahl und Zusammenstellung ihres literarischen Verlagssortimentes ein. Der evipo Verlag hat es sich zur Aufgabe gemacht, fachlich fundierte Sachbücher und qualitativ hochwertige Bildbände zu ausgewählten Reit- und Pferdethemen zu publizieren. Der Vertrieb erfolgt über den Kanal des E-Commerce.