Optimale und preiswerte Unterkünfte für Handwerker finden

Sobald Handwerker fernab der Heimat auf externen Baustellen beschäftigt sind, benötigen sie eine Übernachtungs-Unterkunft in Form eines Handwerkerzimmers oder einer Handwerkerwohnung. Eine geeignete Unterkunft für einen Handwerker sollte zentral liegen, eine saubere und gemütliche Ausstattung besitzen und in erster Linie preiswert sein. Da Hotels in der Regel sehr teuer sind, steigt die Nachfrage der Handwerker nach privaten und somit günstigeren Unterkünften.

Die Ausstattung einer solchen Unterkunft sollte sich in einem qualitativ guten Zustand befinden. Die Handwerker verbringen dort ihre freie Zeit während einer anstrengenden Montage und sollen sich in der Unterkunft wohlfühlen. Zur allgemeinen Ausstattung einer Handwerkerunterkunft gehören folgende Dinge:

- Kleiderschrank
- Einzel-Betten (ausreichend für alle Personen)
- Couch
- Couchtisch
- Esstisch
- Sitzmöglichkeiten (ausreichend für alle Personen)
- Nachttisch
- Radiowecker
- Nachttisch-Lampen

Auch eine eigene Küche oder Kochmöglichkeit sollte in einer Handwerkerunterkunft vorhanden sein, da Handwerker sich durch ihre langen Arbeitszeiten häufig selbst verpflegen müssen. Die Küche sollte mit den wichtigsten Geräten ausgestattet sein wie zum Beispiel ein Herd, ein Kühlschrank mit Gefrierfach, eine Mikrowelle, ein Backofen sowie diverses Besteck und Geschirr.

Das Badezimmer einer Handwerkerunterkunft sollte ausreichend Platz bieten und muss regelmäßig gereinigt werden. Die Ausstattung des Bades sollte die gängigsten Dinge beinhalten wie beispielsweise eine Toilette, ein Waschbecken, eine Dusche oder Badewanne, ein Spiegel und ein kleiner Schrank.

Besonders ein eigener Parkplatz direkt an der Unterkunft ist für viele Handwerker sehr wichtig, da sie stets mit einem Fahrzeug unterwegs sind, um von der Unterkunft zur Baustelle zu gelangen. Statt eines normalen PKWs fährt ein Großteil der Handwerker mit einem Transporter, der ausreichend Platz zum Parken benötigt. Mit einem eigenen Parkplatz vor Ort sind Handwerker in der Lage sich die Suche nach einer Parkmöglichkeit zu sparen und gegebenenfalls lange Strecken zu Fuß zwischen Unterkunft und Fahrzeug zu vermeiden.

In den meisten Handwerkerunterkünften gilt eine vom Vermieter individuell festgelegte Haus-Ordnung mit bestimmten Regeln, an die sich alle Handwerker während ihrem Aufenthalt halten müssen. Inhaltlich geht es in einer Haus-Ordnung beispielsweise um die Punkte Schlüssel, Rauchen, Hygiene in Küche und Badezimmer, Wohnzimmer, Müll, Haustiere, Sorgfaltspflicht, Beschädigung und Nachtruhe / Ruhezeiten.

Generell verbringen Handwerker allerdings nur wenig Zeit in ihrer Unterkunft, da sie während einer Montage tagsüber lange arbeiten. Oft beginnen sie bereits früh morgens ab 6 Uhr mit der Arbeit und kommen nicht vor 18 Uhr in die Unterkunft zurück. An den Wochenenden werden Handwerkerunterkünfte selten benötigt, da viele Handwerker die arbeitsfreie Zeit dazu nutzen, nach Hause zu fahren und erst zum Wochenanfang wieder anzureisen.

Ob Gästehaus, Wohnung oder Zimmer – auf dem Online-Portal Deutschland-Monteurzimmer.de findet jeder Handwerker eine riesige Auswahl von diversen Handwerkerunterkünften in über 2.500 Städten in ganz Deutschland. Auch andere Berufsreisende wie Monteure oder Arbeiter haben auf dem Portal die Möglichkeit alle Angebote nach Bundesländern oder Städten zu sortieren, um so ganz schnell und einfach eine optimale Unterkunft zu finden.

Um überprüfen zu können, ob eine Unterkunft die eigenen speziellen Anforderungen erfüllt, findet man in den Zimmer- und Wohnungsinseraten genaue Details, zum Beispiel ob eine eigene Kochmöglichkeit, ein TV-Gerät oder ein Internetanschluss vorhanden ist und ob es einen eigenen PKW-Stellplatz sowie Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe der Unterkunft gibt.

Hat ein Handwerker ein Unterkunfts-Inserat entdeckt, das ihn interessiert, kann er sich direkt über die angegebenen Kontaktdaten mit dem Vermieter der entsprechenden Wohnung oder des Zimmers in Verbindung setzen. Im Anschluss können dann alle weiteren Fragen und Details ganz persönlich und ohne Umwege zwischen Mieter und Vermieter besprochen und geklärt werden.


Über Werbeagentur 21