Top 10 Events vom 14.7.14 bis 20.7.14

Wow! Was für ein furioses Comeback! Die Backstreet Boys stehen im Frühjahr 2014 zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder zu Fünft auf der Bühne, im Gepäck ihr neues Album "In A World Like This". Die Band wird die größten Bühnen Europas erobern, am 18. Februar war im Campo Pegueno in Lissabon Tourauftakt der Backstreet Boys Tour. Mit Hits wie "Everybody (Backstreets Back)" und "As Long As You Love Me" eroberten die Fünf nicht nur weltweit die Charts, sondern auch die Herzen von Millionen Teenagern. In Deutschland spielt Die Backstreet Boys im Juli 2014 zwei Arena-Konzerte. Sie spielen am Dienstag, 15.07.2014, um 19:30 Uhr (Wiener Stadthalle Halle D, Dr. Roland Rainer Platz / Eingang Märzpark, 1150 WIEN) und am Samstag, 19.07.2014, um 19:00 Uhr (Stadion Essen, Hafenstraße 97a, 45356 ESSEN). Nick Carter, Howie Dorough, Brian Littrell, AJ McLean und Kevin Richardson feiern dieses Jahr ihr 20. Bühnenjubiläum. 1993 in Orlando, Florida gegründet, sind die Backstreet Boys die erfolgreichste Boyband der Musikgeschichte.
Am Dienstag, 15.07.2014, um 20:00 Uhr (MAX – Veranstaltungszentrum, Eichhofstraße 1, 24116 KIEL) wird die Show von Dropkick Murphys organisiert. Wenn man "Dropkick Murphys" hört, dann watschen einem direkt diverse Assoziationen ins Hirn. Da ist der Geschmack von Bier auf der Zunge, das erhebende Gefühl Murphys-Hymnen zusammen mit weiteren Hunderten von Fans zu singen, während man sich in den Armen liegt und das pochende Herz und der Schweiß in den Augen beim zünftigen Pogo. Vor allem aber das Gefühl eins zu sein, nicht nur mit dem Rest des Publikums, sondern mit der Band ein großes Ganzes zu bilden. Dropkick Murphys-Konzerte sind das Zusammenkommen eines riesigen Freundeskreises, und man kann dem Alltag bei amtlichem Punkrock mal den irischen Stinkefinger zeigen. Sie sind unermüdlich, sie sind der Fels in der Punk-Brandung, sie geben nicht auf, sie sind stinksauer und sie wollen feiern, mit Gitarren, Dudelsack und mit jedem Einzelnen vor der Bühne.
Kennst Du Moop Mama, eine 11-köpfige Brass Band aus München, die 2009 auf Initiative des Saxophonisten Marcus Kesselbauer gegründet wurde? Ihren Stil beschreiben sie selbst als „Urban Brass”. Bekannt geworden ist Moop Mama vor allem durch zahlreiche kurze, unangekündigte Guerilla-Konzerte im öffentlichen Raum, wie in Fußgängerzonen und Stadtparks. Um den Rapper hierbei gegenüber der restlichen Band zu verstärken greift die Band auf ein Megaphon zurück. Ziel dieser Konzerte ist nach eigener Aussage die Zurückeroberung des öffentlichen Raums, jedoch kommt es wegen vermeintlicher Ruhestörung hierbei auch häufig zur Konfrontation mit Polizei und Ordnungsbehörden. Du kannst am Mittwoch, 16.07.2014, um 20:00 Uhr (Mangfallpark Süd, Eingang Rathausstraße, 83022 ROSENHEIM) an “Moop Mama - Rosenheim Sommerfestival” teilnehmen, um die Musik von ihr zu erleben.
Hier kommt die Chance der Rock-Fans. "The BossHoss", "Nena", "Revolverheld" - ein derartiges Staraufgebot hat der Bayerische Untermain noch nicht gesehen. Das Beste, was die deutsche Rock- und Popszene derzeit zu bieten hat, versammelt sich am Freitag, 18.07.2014, um 18:00 Uhr, am Samstag, 19.07.2014, um 17:00 Uhr und am Sonntag, 20.07.2014, um 17:00 Uhr (Festplatz, Ziegelhüttenweg, 63785 OBERNBURG A. MAIN) auf dem Obernburger Festplatz. Zusätzlich bietet das "Main Musik Kultur Festival am Fluss", so der offizielle Name, ein ausgewähltes Kultur-Programm: Das sogenannte "Erlebnisufer" mit Kunsthandwerkermarkt, Genussmeile und einer Kleinkunstbühne bietet Highlights für die ganze Familie.
UNHEILIG ist eine deutsche Musikgruppe aus Aachen um den Sänger und Songschreiber Der Graf. UNHEILIG bleibt 2014 der Bühne nicht fern! Nach der Ankündigung einer längeren Pause nach den letzten "Lichter der Stadt"-Konzerten, gibt Der Graf, Frontmann und kreativer Kopf der deutschen Erfolgsgruppe, nun bekannt, dass er bereits nach kurzer Zeit im Studio seine Fans vermisst. Im Sommer 2014 wird UNHEILIG eine kleine Anzahl Konzerte in Deutschland und Österreich geben. Unter dem Tourmotto "Alles hat seine Zeit" nehmen Der Graf und seine Musiker Henning, Potti und Licky die Fans mit auf eine musikalische Zeitreise. Erstmalig wird UNHEILIG in der über 10-jährigen Bandgeschichte "Best Of Shows" präsentieren. Nicht nur Songs aus den Chartstürmer- und mit Platin ausgezeichneten Alben "Grosse Freiheit" und "Lichter der Stadt", sondern auch Titel aus den sechs Vorgänger-Alben werden live performt. Das ist noch nicht alles! Ein besonderes Highlight wird die Premiere zweier neuer Songs sein, an denen Der Graf aktuell arbeitet. Sie spielen am Freitag, 18.07.2014, um 18:00 Uhr (Burg Abenberg, Burgstraße 16, 91183 ABENBERG), am Samstag, 19.07.2014, um 20:00 Uhr (Mangfallpark Süd, Eingang Rathausstraße, 83022 ROSENHEIM) und am Sonntag, 20.07.2014, um 18:00 Uhr (Zollhafen Nordmole, Am Zoll- und Binnenhafen, 55120 MAINZ).
Außerdem kannst Du am Freitag, 18.07.2014, um 20:00 Uhr (Schloß Salem, 88682 SALEM) und am Sonntag, 20.07.2014, um 19:30 Uhr (Burg Abenberg, Burgstraße 16, 91183 ABENBERG) die Show von Max Herre genießen. In dieser Woche wird Max Herre gemeinsam mit Joy Denalane, Afrob, Megaloh, Grace und weiteren musikalischen Freunden und Wegbegleitern sowie in Begleitung eines zwanzigköpfigen Orchesters die Max Herre & Kahedi Radio Orchestra – Sommer Open Airs im Unplugged-Gewand präsentieren. Wie auch bei den MTV Unplugged-Aufzeichnungen wird er seine größten und wichtigsten Songs akustisch performen.
Nach dem Erfolg, den Sonic Syndicate 2010 mit "WE RULE THE NIGHT" hatten, haben sie sich nach ihrer Welttournee eine Pause gegönnt. Jetzt, vier Jahre später, wird ihr neues "self titled" Album "SONIC SYDICATE" am 04. Juli 2014 erscheinen. Im Herbst kommen die anglo-schwedischen Modern-Metaller von Sonic Syndicate dann mit ihrem fünften Album auf kurze Europa-Tour. Die Show “Sonic Syndicate + support: Any Given Day DÜSSELDORF” wird am Freitag, 18.07.2014, um 19:30 Uhr (zakk Halle, Fichtenstraße 40, 40233 DÜSSELDORF) stattfinden. In der Show werden neben deinen Lieblingssongs der vergangenen Alben auch das neue Material präsentiert.
Ein Tag - Zwei Bühnen - Neun Acts - Thüringens größtes deutschsprachiges Festival rockt am Samstag, 19.07.2014, um 17:00 Uhr (Veolia-Bühne Hofwiesenpark, Hofwiesenpark, 07548 GERA) mit Jennifer Rostock, Madsen und Jan Josef Liefers & Oblivion die Veolia-Bühne. Dabei besticht das Line-Up erneut durch musikalische Vielseitigkeit und Qualität. Drei Headliner werden das Veranstaltungsoval um die Veolia Bühne rocken: JENNIFER ROSTOCK! Die Alternative-Rocker von der Insel Usedom und heutigen Wahlberliner veröffentlichten seit 2008 fünf Studioalben und gehören zu den Ausnahmekünstlern der jungen deutschen Musikszene. 2014 sind sie mit ihrem neuen Album „Schlaflos“ auf Tour.
Zaz ist eine französische Nouvelle-Chanson-Sängerin, die auch auf Stilmittel des Jazzgesangs zurückgreift. Im Alter von 20 Jahren studierte Zaz an der CIAM (Centre d’Information et d’Activités Musicales) in Bordeaux und sang in der Latin-Rockband Don Diego. Höhepunkt der gemeinsamen Zeit war ein Auftritt beim Festival Musiques Métisses d’Angoulême. Später sang sie in Paris im Ensemble eines Cabarets mit dem Namen Les trois maillets, mit dem sie täglich fünf Stunden auf der Bühne stand. Wenn Du ein Fan von ZAZ bist, kannst Du am Samstag, 19.07.2014, um 20:00 Uhr (Volksbank BraWo Bühne, Im Raffteichbad, Madamenweg 93, 38120 BRAUNSCHWEIG) zum “ZAZ - Open Air 2014 - Very special guest: Judith Holofernes BRAUNSCHWEIG” kommen. Es wird sicherlich ein unvergesslicher Abend.
Nach den herausragenden Kritiken der Deutschland-Tournee im Sommer 2013 mit weit über 50.000 begeisterten Fans kündigen Neil Young & Crazy Horse nun vier Zusatz-Konzerte im Juli 2014 an. Die Konzerte im Rahmen der Alchemy-Tour begleiten die Veröffentlichung des Erfolgsalbums ‘Psychedelic Pill’ und sind die ersten Auftritte Youngs in Deutschland mit seiner legendären Band Crazy Horse (Frank ‘Poncho’ Sampedro, Billy Talbot und Ralph Molina) seit 2003. In dieser Woche spielen Neil Young & Crazy Horse am Sonntag, 20.07.2014, um 19:00 Uhr (Münsterplatz, Münsterplatz, 89031 ULM).
Wenn die Show deiner Idole mit dabei ist, verpass sie nicht.

www.mybands-online.de

10.07.2014: | | |