Neuer Trend in ganz Europa: Serious Gaming rückt in den Fokus

Zwei große Konferenzen befassen sich mit Videospielen zur Gesundheitsförderung/ Kaasa health entsendet Sprecher auf Games for Health Europe

Düsseldorf, 18. Oktober 2013 - Videospiele mal anders: Mehr und mehr Entwickler suchen in den letzten Jahren nach Möglichkeiten, mit spielerischen Angeboten gezielt gesundheitliche Probleme zu adressieren oder einen gesunden Lebensstil zu fördern. In den nächsten Tagen wird sich die Industrie bei gleich zwei unterschiedlichen Konferenzen versammeln, um sich über den aktuellen Stand der Entwicklungen auszutauschen.

Bereits am heutigen Freitag, 18. Oktober 2013, treffen sich im Rahmen der Münchener Medientage Vertreter verschiedener Firmen, darunter unter anderem Audi, SAP und Ratiopharm, zur GamifyConference. Unter dem Motto "Get serious about fun" sollen hier Ansätze zur Kombination von Neurowissenschaften, Psychologie und Game-Design diskutiert werden.

Am 28. und 29. Oktober 2013 eröffnet dann die Games for Health Europe Conference in Amsterdam ihre Pforten. Neben vielen anderen hochkarätigen Sprechern wird dort Misti Frantzen, CMO des Düsseldorfer Entwicklers Kaasa health, einen Vortrag zur Markenpositionierung in der noch jungen Branche halten. Kaasa health wurde für die Entwicklung von Meister Cody, ein Test- und Trainingsspiel für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren, die unter Dyskalkulie leiden, erst kürzlich mit dem Vodafone Smart Solution Award ausgezeichnet. Frantzen zeigte sich im Vorfeld der Konferenzen angetan von den aktuellen Entwicklungen in der Industrie:

„Immer mehr Entwickler erkennen das Potential unserer Branche und bereichern den Markt mit äußerst innovativen Produkten. Die häufigen Events innerhalb der Industrie sind ein Ausdruck dieser wachsenden Strukturen. Im Fall von Meister Cody werden wir auf solchen Meetings auch immer wieder von Vertretern angesprochen, die ein privates Interesse an dem Spiel haben, etwa weil ihre eigenen Kinder Zeichen der Dyskalkulie aufzeigen. Anders als bei vielen teuren und komplexen Therapieprogrammen sind Videospiele ein ebenso leicht verständliches wie zugängliches Produkt. Wir sehen uns deswegen immer wieder darin bestätigt, dass Serious Gaming unsere Gesellschaft bereichern kann.".

Weitere Informationen

GamifyConference: www.gamifycon.org.
Games for Health Europe: www.gamesforhealtheurope.org
Weitere Informationen zu Kaasa health findet man im Internet unter www.kaasahealth.com. Die offizielle Meister Cody-Webseite lautet www.meistercody.com

AnhangGröße
GamesforHealthEuropeKaasahealth.jpg111.07 KB