Die Nominierten des Deutschen Radiopreises auf radio.de

Am 5. September wurde im Hamburger Hafen zum 4. Mal der Deutsche Radiopreis verliehen. Eine Auszeichnung für Programmbeiträge und Programmmacher, die die Stärken des Mediums jeden Tag aufs Neue eindrucksvoll beweisen. Allein die Nominierung für den Deutschen Radiopreis ist ein Sieg für die jeweiligen Radiomacher und Journalisten. Deshalb stellt die radio.de Redaktion die ganz persönlichen Favoriten aus allen Nominierten vor. In Hamburg ist Radio Hamburg in den meisten Ohren, und das schon seit Jahren auch in den frühesten Morgenstunden. Comedy ist ein fester Bestandteil im Radio, die Herangehensweise von Flux FM ist aber ungewohnt und einfach wunderbar anders. Die Sendung "Neugier genügt" des WDR5 war gleich in zwei Kategorien nominiert. Ein Zeichen von echter Qualität. Genießen Sie nominiertes und preisgekröntes Programm.

...::: Guten Morgen :::...

John Ment ist der Mann, der mit den meisten Hamburgern im Bett war. Denn
John Ment ist die Stimme, die einen Großteil der Hamburger weckt. Keine
andere Morning Show im Norden kann auf eine so lange Erfolgsgeschichte
zurückblicken. Und kein anderer Moderator wird so oft per Radiowecker
eingeschaltet, wenn die Hörer noch in den Kissen liegen. Hier gibt es
Informationen und vor allem jede Menge Erheiterung, egal wie trüb das
Hamburger Wetter auch sein mag. Kein Wunder also, dass die Show den
Deutschen Radiopreis in der Kategorie Morning Show abgeräumt hat.

http://radiohamburg.radio.de

...::: Die beste Comedy :::...

Eine wichtige Zutat für einen erfolgreichen Radiosender ist die Auswahl der
richtigen Comedy Formate. So hat es sich ergeben, dass viele erfolgreiche
Shows auf diversen Sendern im ganzen Land laufen. Was für die einen lustig
ist, ist für die anderen eintönig. Deswegen ist es besonders erfrischend,
mit welchem Ansatz Flux FM das Thema angeht. Denn hier kommt der Haus- und
Hofpoet Martin Gottschild jeden Freitag zu Wort. Und die Geschichten, die
dabei zu Tage kommen, sind einfach köstlich und hintersinnig. Auch wenn
es nicht für den Sieg in der Kategorie Comedy gereicht hat.

http://fluxfm.radio.de

...::: Die Informationswelle :::...

Dass Radio nicht nur unterhalten, sondern auch klüger machen kann, beweist
der WDR 5 mit seinem Programm täglich. Deswegen wurde die Sendereihe
"Neugier genügt" auch gleich in zwei unterschiedlichen Kategorien von der
Jury nominiert. Angetrieben von der Neugier erstellen die Radiojournalisten
des WDR spannende Reportagen und führen Interviews mit Persönlichkeiten,
die entweder bereits im Rampenlicht stehen oder Licht ins Dunkel eines
Themas bringen. Mit diesem Sender werden Sie tatsächlich klüger.

http://wdr5.radio.de