Debütroman 'Aeternum': Buchneuerscheinung im Droemer Knaur Verlag (Urban Fantasy)

Nach dem etwas anderen Ratgeber für den modernen Geek ‘Sorge dich nicht, beame! - Besser leben mit Star Wars und Star Trek‘ von Andrea Bottlinger und Christian Humberg, ist ab sofort auch Andrea Bottlinger’s Debüt-Roman ‚Aeternum‘ im Droemer Knaur Verlag erhältlich.

Ort des Geschehens dieses Urban Fantasy-Romans ist der Alexanderplatz in Berlin.

Inhalt:

Ohne jegliche Vorwarnung stürzt der große Platz eines Tages ein – zurück bleibt ein riesiger Krater, der bis in die tiefsten Katakomben der Hauptstadt reicht. Nicht nur die Stadtoberen stehen vor einem Rätsel – auch die seit langem verfeindeten Parteien der Dämonen und Engel können sich nicht erklären, wer für den Einsturz verantwortlich sein könnte. Um das herauszufinden, werden die junge Magierin Amanda, die im Dienst eines Dämons steht, und der flügellose Engel Jul unter die Erde geschickt. Dabei kommen die beiden sich nicht nur näher, sie entdecken auch ein Geheimnis, das die Existenz unserer Welt bedroht...‘

Info:

Während der Leipziger Buchmesse fand die Lesung von Andrea Bottlinger zu ‚Aeternum‘ auf der Fantasy-Leseinsel großen Anklang.

„Die Fantasy-Autorin Andrea Bottlinger hat Mut. Sie kleckert nicht in ihrem Romandebüt Aeternum, sie klotzt, und zwar richtig: Lässt den Alexanderplatz samt Alex einstürzen, demontiert ganz nebenbei intelligent das gängige Gottesbild...“ (www.gamesunit.de)

Das Buch ist ab sofort in gedruckter Form und als eBook ab dem 2. April im Handel erhältlich.

Buchdetails:

576 Seiten, Format:19 x 13,5 x 4,2 cm
ISBN -10: 3426511797
ISBN -13: 978-3426511794
ASIN: B00AAAFWU8

Taschenbuch: € 12,99
eBook: € 10,99

Über die Autorin

Andrea Bottlinger wurde 1985 in Karlsruhe geboren, hat nach mehreren Umzügen quer durch Deutschland in Mainz Buchwissenschaft, Ägyptologie und Komparatistik studiert und lebt inzwischen mit ihrem Freund und zwei Katzen in Heilbronn. Sie arbeitet freiberuflich als Lektorin und Autorin, ist die Exposéautorin einer Heftromanreihe, gibt Schreibkurse und schreibt hin und wieder Zeitschriftenartikel. In einem Radiobeitrag wurde Sie schon mal als Expertin für Fantasy bezeichnet. Auch wenn, aus ihrer Sicht , der Expertentitel eine eher zweifelhafte Ehre darstellt, ist die Phantastik tatsächlich der Bereich, in dem sie sich am wohlsten fühlt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.traumsphaeren.de http://andreabottlinger.wordpress.com/

Kontakt zur Autorin:

Andrea Bottlinger
Tel: 0176 / 70288472
Mail: andrea.bottlinger@gmx.de
Website: http://traumsphaeren.de oder http://andreabottlinger.wordpress.com/

Pressekontakt:
Ihre Ansprechpartnerin für Rezensionsexemplare:

Verlagsgruppe Droemer Knaur
Frau Elke Koch
Hilblestraße 54,
D-80636 München
E-Mail: elke.koch@droemer-knaur.de
Tel.: 089-9271-143 / Fax: 089-9271-240

AnhangGröße
41xcKX2xObL._SL500_.jpg25.15 KB
Andrea Bottlinger.png206.29 KB
'Aeternum' Debütroman, Pressemitteilung.pdf663.87 KB