Europa wird unabhängig - Europäische Ratingagentur vereinfacht die Kapitalanlage

Rating bzw. Qualitätsbewertung von Comics durch den European Grading Service (EGS) vereinfacht die Geldanlage
in den europäischen Comicmärkten

Der European Grading Service bietet professionelle und unabhängige Qualitätsbewertung von Comiczuständen für die europäischen Comicmärkte an.

Der European Grading Service wurde gegründet, um die ständig wachsende Nachfrage nach unabhängiger Zustandsbewertung (Rating bzw. Grading) von Comics in Europa sicherzustellen. Insbesondere beim Online-Handel ist es für den Käufer in diesem Markt nicht möglich die Qualität bzw. den Zustand eines Comic Heftes persönlich zu prüfen. Weiterhin geht das Verständnis über den Zustand eines Comic-Heftes zwischen Verkäufer und Käufer auch bei persönlicher Begutachtung häufig auseinander. Auch für Laien ist die Bewertung des Erhaltungszustands eines Comic-Heftes schwer möglich. Der Erhaltungszustand eines Comic-Heftes ist aber wesentlich für die Rarität und mithin den Preis des Heftes. Nur Comic-Hefte im Top-Zustand erzielen auch Top-Renditen bei der Kapitalanlage. Durch die professionelle und unabhängige Zustandsbewertung von EGS können Comic-Hefte wesentlich einfacher als bisher als Sachanlageobjekt genutzt werden.

EGS prüft und zertifiziert die Qualität bzw. den Zustand von Comic Heften mithilfe eines definierten Standardprozesses sowie eines kombinierten Ratings nach amerikanischen und länderspezifischen Bewertungsstandards. EGS vergibt je nach Zustand des Comic-Heftes vier verschiedene Rating-Zertifikate: Den blauen EGS Global Grade für Hefte, die keine besonderen Hinweise benötigen, den gelben EGS Unterschriften Grade mit Originalunterschriften von Künstlern und Autoren (nur unter Anwesenheit eines EGS Mitarbeiters als Zeugen möglich), den grünen EGS Besonderheiten Grade für Hefte, bei denen z.B. die Sammlermarke fehlt und das rote EGS Restaurierungszertifikat für Comic-Hefte, die Restaurierungen aufweisen. EGS zertifiziert auch weitere Sammlerobjekte, z.B. Zeitschriften und Romanhefte.

Nach der Zustandszertifizierung wird das Comic-Heft im EGS Comic-Safe optimal geschützt verschlossen. Der EGS Safe besteht zum einen aus einer sicheren und stabilen inneren Plastikhülle für das Comic-Heft und dem separaten EGS-Rating im oberen Bereich der Hülle. Zum anderen aus dem äußeren EGS Comic-Safe, der aus 100prozentig klarem und sehr stabilem Material konstruiert ist, damit das Comic-Heft von allen Seiten optimal betrachtet werden kann und vor Beschädigungen geschützt ist. Dadurch ist in der Zukunft eine Wertminderung der Kapitalanlage aufgrund von Zustandsveränderungen des Comic-Heftes bzw. des Sammlerobjektes ausgeschlossen.

Vertiefende Informationen unter www.eu-grading.de

11.03.2013:

Über EuropeanGradingService