Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Feng Shui Tipps für Ihr Zuhause

Feng Shui ist eine Lehre mit dem Ziel der Harmonisierung von Mensch und dessen Umgebung in der sich alles um das Qi, die Energie dreht.

Nun kann sich nicht jeder leisten, in eine neue Wohnung zu ziehen oder sich komplett mit dem Konzept vertraut zu machen. Trotzdem sollte die Harmonie für jeden zugänglich sein. Die folgenden Tipps machen Feng Shui für den Alltag tauglich.

Ordnung

Halten Sie Ihre Wohnung sauber und aufgeräumt. Nach Feng Shui strömen aus unaufgeräumten Ecken negative Energien aus welche die Harmonie stören können.

Außerdem sollten Sie Ihre Spiegel sauber halten. Spiegel sollten aus einem durchgehend klaren Stück Reflektionsfläche bestehen und nicht getrübt sein. Ein getrübtes Bild im Spiegel führt zu einem negativen Selbstbewusstsein.

Schlafzimmer

Fernseher, Computer und Stereoanlage haben im Schlafzimmer nichts zu suchen. Die elektrischen und elektromagnetischen Wechselfelder dieser Geräte erzeugen Unruhe und negative Harmonie, welche zu Schlafstörungen führen können.

Genauso sollten Sie Ihren Spiegel nicht gegenüber von Ihrem Bett anbringen. Die Reflektion zwischen Spiegel und Bett kreiert nach der Lehre des Feng Shui zu viel Yang-Qi (Aktivität).

Außerdem, vermeiden Sie das Fußende Ihres Bettes auf die Tür auszurichten. Wenn das Ende Ihres Bettes zur Tür ausgerichtet ist, oder Ihr Bett sich zwischen zwei Fenstern die sich gegenüberliegen befindet, entsteht häufig eine Art Qi-Durchzug der sich negativ auf ihren Schlaf ausübt.

Fenster

Fenster symbolisieren im Feng Shui die Sehfähigkeit, Klarsicht und den Weitblick des Bewohners, darum ist es wichtig Fenster immer sauber zu halten und sie so wenig wie möglich zu verdecken. Wenn Sie eine schöne Aussicht haben verstärken Sie diese durch das anbringen von Spiegeln gegenüber Ihrer Fenster. Sollte Ihre Aussicht nicht schön sein, verdecken Sie die Fenster mit hellen luftdurchlässigen Gardinen.

Falls Ihre Fenster sich gegenüber einer Tür befinden, ist es empfehlenswert eine Pflanze oder einen Regenbogenkristall vor dem Fenster zu platzieren um Energieverlust zu verhindern.

Wohnzimmer

Das Wohnzimmer bietet Raum für Familien und soziales Beisammensein. Hier wird besonders viel Wert auf genügend Bewegungsraum gelegt um die Gruppenharmonie zu steigern. Auch hier gilt alles ordentlich und sauber zu halten.

Küche

Durch die enorme Anzahl an handlichen Gegenständen die Sie in der Küche vorfinden, ist es hier besonders wichtig ordentlich zu sein. Offen stehende Elektrogeräte und herumliegende Holzlöffel stören den Fluss des Qi. Insbesondere scharfe Messer sollten nicht nur auf Grund der Verletzungsgefahr in Schubladen verstaut werden. Die scharfen kannten der Küchenhelfer üben sich negativ auf das Qi aus.

Pflanzen

Pflanzen representieren durch ihre grüne Farbe das „Element Holz“. Das Hol-Element fördert Kreativität und Entspannung. Eine Auflistung aller Pflanzenarten und deren Bedeutung gibt es auf www.everyday-feng-shui.de.

Generell gilt für Pflanzen, dass sie runde Blätter haben sollten, da das Qi durch Rundungen besser fließen kann.