Reebok Women’s Run bläst rosa Frauen-Power durch Olympiapark

München, den 05.04.2011 - Dank des großen Erfolgs in den vergangenen Jahren kommt der Reebok Women’s Run auch 2011 wieder nach München. Nach Hamburg, Frankfurt und Köln ist der Münchner Olympiapark am Samstag, den 10. September 2011 Station des beliebten Lauf-Events für Frauen.

Genau eine Woche bevor die Welt zur Eröffnung des Oktoberfestes wieder in die bayerische Landeshauptstadt blickt, gehört die Aufmerksamkeit aktiven Frauen aller Alters- und Leistungsklassen. Auf entweder fünf oder acht Kilometern geht es für die Teilnehmerinnen des Reebok Women’s Run 2011 in einem rosa Pulk joggend oder walkend durch das historische Grün des Olympiaparks. Das Women’s Village öffnet 12:00 Uhr, der Startschuss für die fünf Kilometer lange Strecke fällt 16:30 Uhr. Auf die längere Distanz geht es 17:45 Uhr.

Verwöhnen statt quälen

Die Anmeldegebühr für den Mädelstag der sportlichen Art beträgt 19,90 Euro. Dafür erwarten die Teilnehmerinnen neben einem unvergesslichen Gemeinschaftserlebnis vielfältige Verwöhn-Specials, die Stress und Alltag vergessen lassen. Professionelle Kinderbetreuung entlastet die Mütter im Teilnehmerfeld, hochkarätige Sponsoren sorgen für Kosmetik- und Wellness-Behandlungen, laden zum Shoppen wie Testen ein und füllen Finisher-Täschchen mit Gutscheinen und Proben hochwertiger Produkte. Prominente Überraschungen versprechen zudem Rahmenprogramm und Läuferfeld des Reebok Women’s Run 2011. Anmeldungen werden einzeln, in „be3“-Teams, oder als Sammel-Anmeldung unter www.womensrun.de angenommen.

Gemeinschaftsspaß statt Vollgas

Zwar ist auch eine professionelle Zeitnahme möglich, doch zusammen mit Freundinnen wohlfühlen und dem Körper dabei Gutes tun, ist das eigentliche Ziel des Events. Gemeinschaftserlebnis statt Konkurrenzgerangel heißt es nicht nur beim gemeinsamen Warm Up, sondern auch zwischen Start und Ziel. Sogar das Motto, welches die einheitlichen rosafarbenen Starter-Trikots der Läuferinnen ziert, konnten die Frauen online selbst bestimmen. München freut sich somit auf seine über 3.000 „Running Queens“!

Doch laufen, lachen und relaxen können nicht alle Frauen. Daher unterstützt der Reebok Women’s Run die autonomen Frauenhäuser mit Sach- und Geldspenden. Teilnehmerinnen spenden mit ihrer Anmeldegebühr jeweils einen Euro und haben zusätzlich die Möglichkeit mit einer weiteren Geldspende zur Hilfe beizutragen.

Zum Event:
Wann: 10. September 2011
Startnummernausgabe ab 12:00 Uhr
Start: 5km 16:30 Uhr
Start: 8km 17:45 Uhr
Ende: circa 21:00 Uhr

Wo: Olympiapark München
Coubertinplatz / 80809 München

Disziplin: 5 km & 8 km / Laufen & Walken

Women´s Village & Rahmenprogramm:
Women’s Village mit Vorführungen, Interviews und Gewinnspielen • Beauty-Lounge • Warm-Up Programm mit ausgebildeten Trainern • Zielmassage und Zielverpflegung • Kinderbetreuung für Kinder von 3-10 Jahren
Startgebühr: 19,90 Euro

AnhangGröße
Kurz-vor-start_web.jpg116.98 KB