Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Webspace für alle Bedürfnisse

Webspace für alle Bedürfnisse Webspace für alle Bedürfnisse

Allein die Anzahl der Domains mit der Endung .de liegt aktuell bei knapp 15
Millionen. Und das ist nur ein Teil der auf deutschen Servern betriebenen
Domains. Sie alle benötigen Webspace, um Inhalte zu präsentieren und
dauerhaft verfügbar zu machen. In Deutschland gibt es eine Vielzahl von
Anbietern, die den Speicherplatz auf einem Server zur Verfügung stellen,
also so genanntes Webhosting oder Nethosting betreiben. Dabei findet man
auch zahlreiche kostenlose Services, die allerdings ihre Angebote durch
Werbung finanzieren. Der Kunde hat in diesem Falle nur begrenzt Einfluss auf
die Werbung, die er transportiert. Daher ist es ratsam sich einen seriösen
Internetdienstanbieter zu suchen, der nicht nur zuverlässige Servertechnik
bietet, sondern Werbefreiheit garantiert.

Orientierung am Kunden
Bei Webspace-Verkauf.de findet man Webspace-Angebote für verschiedene Nutzer
und Bedürfnisse. Webspace wird in Paketen zur Verfügung gestellt: Für den
privaten Kunden, der seine Homepage oder die seines Vereins im Netz
präsentieren will bis hin zum Firmenauftritt mit Datenbankanbindung für
Onlineshops und umfangreiche Datensicherung.
Die Webhosting-Pakete für den Kunden unterscheiden sich dabei kaum in Sachen
Support und besonderen Features, sondern in erste Linie durch
die Größe des angebotenen Speicherplatzes: von 1.111 Megabyte bis 22.222
Megabyte. Zusätzliche technische Lösungen wie umfangreiche Datensicherungen
erfordern selbstverständlich mehr Speicherplatz. Somit sind die Pakete auf
die typischen Anforderungen der Kunden zugeschnitten.

Webspace für Profis
Wer seine geschäftlichen Daten einem Server anvertraut, muss sicher sein
können, dass sie auch bei großem Ansturm auf den Server - viele Zugriffe zu
bestimmten Zeiten - jederzeit komplett verfügbar sind. Webspace-Verkauf.de
bietet Sicherheit mit Servern, die in einem der größten Rechenzentren
Deutschlands stehen. Im Kölner Hightech Datacenter werden Server durchgehend
kontrolliert und somit die Daten bewacht. Ein Zugriff für nicht Befugte von
außen ist ausgeschlossen. Ein Zusammenbruch einzelner Hardware kann durch
technische Systeme jederzeit aufgefangen werden. Denn kein Unternehmen kann
sich den Verlust sensibler Daten erlauben.
vServerangebote existieren für das Betriebssystem Windows und für das
Betriebssystem Linux. Dabei variieren bei Linux die Pakete ebenfalls nach
der Größe des Speicherplatzes. Auch Gameserver werden angeboten, damit qualifiziert
sich der Hoster für die technische Verwaltung für besonders große
Datenmengen, extrem hohe Zugriffsquoten und hohe Geschwindigkeiten im
Daten-Transfer.
Kleinere Internetdienstleister und Webdesigner können als Reseller über den
Internet Provider ihre Kunden mit Webspace versorgen, ohne selbst einen
Server zu betreiben. Auf den Support kann natürlich auch der Reseller
jederzeit zugreifen.

Support muss stimmen
Einer der wichtigsten Aspekte für den Verbraucher ist jedoch nach
technischer Funktionalität, Sicherheit, Verfügbarkeit und fairem Preis der
Support. Nicht nur Laien verzweifeln gerne am sprichwörtlichen "Basic", dem
Fachlatein der Computerexperten, auch der Profi möchte schnelle und
zuverlässige Tipps und Problemlösungen. Die Kunden nutzen ein TicketSystem,
das schriftliche Anfragen per Mail sogleich zur Problembehandlung an die
entsprechenden Mitarbeiter weiterleitet. Dokumente und Screenshots können
hier sofort in die Tickets eingebunden werden, für die Mitarbeiter wird der Verlauf
dokumentiert, sodass auch bei komplexen Lösungen mit mehreren
Experten schnell und professionell reagiert werden kann.
Auch Service per Telefon ist ohne lange Warteschleifen möglich. Wer sein
Problem jedoch nicht recht in Worte fassen kann, der kann auf einen Support
per Fernzugriff bauen. Ein technisches Problem wird direkt am Kunden-PC
gelöst, indem der Support-Mitarbeiter auf Wunsch des Kunden auf dessen
Bildschirm, Tastatur und Maus zugreift und das Problem behebt.

Auch wenn für den einfachen Nutzer ohne Administrator-Ambitionen alles
Notwendige im Support zuverlässig geregelt wird, so kann nicht auf korrekte
Fachbezeichnungen verzichtet werden. Ein umfangreiches Glossar bietet hier
auch dem Laien die Möglichkeit, alle Fachbegriffe von Account bis XML
nachzulesen. Weiterhin findet man in der FAQ- / Wissensdatenbank mehrere
hundert Beiträge mit detaillierten Lösungsschritten
Neben dem stets aktuellen Server-Status bietet die Website einen Blog und
monatlich neue Sonderaktionen für neue und angestammte Kunden.
Für sein Angebot und die reibungslosen Abläufe wurde dieser Provider bereits
mehrfach sowohl von Kunden als auch von Fachleuten als Premium Provider
ausgezeichnet.

Webspace-Verkauf.de
Markus Thumerer
Lichtenfelser Strasse 17a

96271 Grub am Forst
Deutschland

E-Mail: info@webspace-verkauf.de
Homepage: http://www.webspace-verkauf.de
Telefon: +49 (0) 9560 98 16 90

Pressekontakt
Webspace-Verkauf.de
Markus Thumerer
Lichtenfelser Strasse 17a

96271 Grub am Forst
Deutschland

E-Mail: info@webspace-verkauf.de
Homepage: http://www.webspace-verkauf.de
Telefon: +49 (0) 9560 98 16 90

07.03.2011: | | |

Über prmaximus

Benutzerbild von prmaximus

Vorname
PR-Media

Nachname
GmbH

Adresse

Sunnerainstr. 26
CH-8309 Nürensdorf

Homepage
http://www.prmaximus.de/