Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Das Wissen um das Nichtwissen

"Ich weiß, dass ich nichts weiß", soll der weise Sokrates gesagt haben. Eine unbequeme Erkenntnis, aber nur auf den ersten Blick!
Denn wer diese Aussage verinnerlicht, versteht, dass er als Ich zwar sehr viel Wissen ansammeln kann, aber nicht wirklich etwas weiß. Beim genaueren Hinsehen ist all das, was man zu wissen vermeint, letztlich nur unbeweisbares Scheinwissen.
Andererseits weiß man mit innerer Gewissheit, dass das so ist. Man versteht, dass es keinen Sinn macht, auf das Ego zu bauen, denn das Ego ist eine Illusion. Es kann einem nie das bringen, was man in der Tiefe sucht. Das wahre Wissen kann nur von dort kommen, wo auch die Gewissheit des Nichtwissens herkommt: von der Quelle des Lebens selbst!
Lesen Sie mehr auf www.fit-ja.de
Und speziell: www.fit-ja.de/tipps/diegroeillusion/index.html

26.02.2011: | |