"Die Gutsherrin Anna" von Monika Mahler

Heile Welt mit Hindernissen

So manch einer mag sich das Leben auf einem Gutshof romantisch und gleichzeitig feudal vorstellen. Auch heute noch wird in gewissen Adelskreisen der Standesdünkel höher als die Liebe bewertet. So auch bei der Protagonistin dieser Geschichte, der Gutsherrin Anna.

Dieser Roman zeigt einmal mehr, dass dabei viele junge Menschen aus diesen Kreisen ihre Gefühle unterdrücken müssen. Mehr noch, dieser Roman schildert das Leben auf einem Gutshof, der nichts an Tradition verloren hat und heute noch genauso wie vor hundert Jahren geführt wird.

Die Autorin Monika Mahler erfüllt sich mit diesem Romandebüt einen Kindheitstraum. Schon immer wollte sie zur Freude aller Freunde des millionenfach gelesenen Adels- Genres einen Roman schreiben, was ihr hier gelungen ist.

Die Gutsherrin Anna
ISBN 9783939478065
Autor: Monika Mahler
Verlag Kern, Bayreuth
1.Auflage, November 2007
Paperback / Sprache Deutsch
Seiten: 160
Preis: 16,90 EUR
www.verlag-kern.de

AnhangGröße
gutsherrin anna 200.jpg16.25 KB