Fieber: Die natürliche Abwehrreaktion des Körpers auf Infektionen

Als Fieber bezeichnet man die Erhöhung der Körpertemperatur als Reaktion auf äußere oder innere Einflüsse. Damit unterstützt es die Immunabwehr, stellt jedoch keine eigenständige Krankheit dar. Die normale Temperatur eines gesunden Menschen liegt bei etwa 36,5 °C.

Fieber ist mit einem Fieberthermometer messbar oral unter der Zunge, rektal und axillär in der Achselhöhle. Der Hypothalamus, ein Teil unseres Gehirns, regelt und kontrolliert die Temperatur in unserem Körper. Wenn wir Fieber bekommen, wird diese natürliche Regulation gestört und die Körpertemperatur steigt an.

Ursachen für Fieber
Am häufigsten wird Fieber oder erhöhte Temperatur durch Viren, beispielsweise bei einer Erkältung oder Grippe oder Bakterien, bestimmte Medikamente, Stoffwechselerkrankungen, große Hitze, Überanstrengung oder Entzündungen ausgelöst.
Zusätzlich zum Fieber treten je nach Höhe der Temperatur noch Symptome wie Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Schwitzen, glasige Augen, gerötete, warme Haut und Schleimhäute, Appetitlosigkeit oder eine schnelle, flache Atmung auf.

Behandlung von Fieber
Da Fieber eine Reaktion des Körpers auf eine Infektion ist, sollte Fieber nicht sofort medikamentös gesenkt werden. Hält das Fieber mehrere Tage an und liegt die Körpertemperatur über 39,0 °C mit starkem Krankheitsgefühl sollte ein Arzt aufgesucht werden, der dann über die weitere Behandlung entscheidet. Wichtig bei Fieber ist es viel zu trinken und bis zum Abklingen des Fiebers im Bett zu bleiben und die Erkrankung auszukurieren. Um das Fieber zu senken können kalte Wadenwickel angewendet werden. Normalerweise klingen Erkrankungen mit Fieber schon nach wenigen Tagen von selbst wieder ab.

Weitere gesundheitsspezifische Informationen, sowie fiebersenkende Mittel erhalten Sie unter www.arzneimittel.de

www.arzneimittel.de - So geht Gesundheit heute! ++ arzneimittel.de ist die Versandapotheke der St. Ursula Apotheke, München. Das Portal ist Ihre neue deutsche Versandapotheke rund um Gesundheit & Medizin, Arzneimittel & Medikamente, Kosmetik & Pflege, Ernährung & Nahrungsergänzung und Homöopathie & Naturheilkunde.

www.medivendis.de - Ihre Agentur für Gesundheitsmarketing ++ medivendis versteht sich als ganzheitlicher Lösungsanbieter im Gesundheitsbereich zwischen Marketing, Öffentlichkeitsarbeit/Presse, Technologie und rechtlichen Möglichkeiten. Gerade in der heutigen Zeit unterliegt der Gesundheitsmarkt folgenschweren Umwälzungen. Aber eben diese Veränderungen bergen enormes Potential für einzelne Unternehmen, sofern man es versteht die Zeichen der Zeit zu erkennen und praxis-orientierte und rechtlich fundierte Lösungsansätze zu verfolgen und letztendlich auch zu realisieren.

www.juravendis.de - Ihre tägliche Portion Recht ++ juravendis Rechtsanwälte ist eine Rechtsanwaltssozietät, die sich auf das Gesundheitsrecht und die gesundheitsnahen Bereiche des Medien- und Wirtschaftsrechts spezialisiert. Die Kanzlei berät Unternehmen der Gesundheitsbranche zu deren spezifischen gesundheitsrechtlichen Fragestellungen, beispielsweise zur Abgrenzung der unterschiedlichen Gesundheitsprodukte (Arzneimittel / Lebensmittel / Kosmetika / Futtermittel / Biozidprodukte etc.), zur Kennzeichnung und Bewerbung von Gesundheitsprodukten, insbesondere Health Claims, sowie zum Apothekenrecht, zu Fragen der Pharmadistribution und des Arzneimittelpreisrechts.

AnhangGröße
arzneimittel.jpg113.84 KB

Über medivendis.de

Benutzerbild von medivendis.de

Vorname
Daniela

Nachname
Raiml

Adresse

medivendis.de - Agentur für Gesundheitsmarketing
Daniela Raiml
Öffentlichkeitsarbeit & PR
Karwendelplatz 3
85598 Baldham
+49 (0)8106-309809-0
+49 (0)8106-309809-29
daniela.raiml@medivendis.de
www.medivendis.de

Homepage
http://www.medivendis.de

Branche
Agentur für Gesundheitsmarketing