Brandenburg: Winterliegeplätze in 2 neuen Bootshallen

In der Nähe des Stadthafens am Silokanal in Brandenburg an der Havel sind 2 neue Bootshallen fertig gestellt worden. Der Inhaber der Marina Schoners Wehr, Mario Mischker, hat die Dienstleistungen erweitert und stellt ab sofort auf zwei mal 900 m² Fläche Winterliegeplätze für Yachten und Hausboote zur Verfügung. Alle Hallenliegeplätze haben eine Stromanschluss. So können Bootseigner Reparaturen und Ausbesserungen an ihren Hausbooten selbst ausführen.

Kranen bis 20 t und Werkstatt vor Ort

Zum Serviceangebot im zukünftigen Yachtzentrum gehört auch das Kranen der Boote bis 20 Tonnen. Diese werden von der 75 Meter langen Kaimauer aus dem Wasser gehoben. Mit einem Hydraulikhubwagen, dessen 4 Achsen einzeln lenkbar sind, werden die Yachten in die Hallen transportiert und zentimetergenau auf Bocksystemen abgestellt. Ein Trailer wird somit nicht benötigt.

Noch im Herbst 2010 entsteht auf dem Gelände am Silokanal eine kleinere Halle, die als Werkstatt eingerichtet wird. Bei Bedarf übernehmen dann die Servicetechniker des Yachtzentrums die Reinigung oder den Aufbau des Unterwasserschiffes.

Kosten und Mietzeit

Die Winterliegeplätze kosten monatlich 5,25 EUR/m² (inklusive MwSt); die Mindestmietzeit beträgt 6 Monate. Die Mietfläche ergibt sich durch die Berechnung von Breite x Länge des Hausbootes.

Anmeldungen und Buchungen:

Die Winterliegeplätze können ab sofort reserviert werden:

Telefon: 03381. 22 99 06
E-Mail: info@schoners-wehr.de
Web mit Formular: www.schoners-wehr.de/liegeplatz/index.php

AnhangGröße
winterlager_hausboote_schoners_wehr_2010.jpg995.29 KB
winterlager_kranen_01_schoners_wehr_2010.jpg925.49 KB
winterlager_kranen_02_schoners_wehr_2010.jpg983.67 KB