Wohnungsgenossenschaften bieten viele Vorteile

In einem interessanten Interview mit dem Newsdienst experten.de erläutert der Vorstand der Erfurter inhabitat Genossenschaft für Immobilienbesitz eG, die seit rund zehn Jahren am Markt aktiv ist und u.a. innovative Anlagemodelle auf der Basis des Genossenschaftsgedankens anbietet, welche Vorteile das „Bauen mit Mitgliedern“ hat. Danach seien Genossenschaften zunächst einmal ihren Mitgliedern gegenüber verpflichtet und erst in zweiter Linie auf Profit aus.

Bei den Banken herrsche dagegen das Prinzip der Gewinnmaximierung, so der inhabitat-Vorstand. Haubold geht in seinem Interview zudem darauf ein, dass der soziale Wohnungsbau in Deutschland zum Erliegen gekommen sei und dringend einer Reform bedarf. An dieser Stelle seien Wohnungsgenossenschaften ideal aufgestellt.

Er macht zudem darauf aufmerksam, dass es intelligentere Lösungen für angesparte und zuteilungsreife Bausparverträge gibt. Abschließend geht der inhabitat-Vorstand auf das jüngst erworbene Projekt in Jena ein. Er stellte dabei klar, dass Jena inzwischen mit vielen westdeutschen Standorten Schritt halten kann und gefragter ist, als man gemeinhin meint. Das gesamte Interview lesen Sie unter http://www.2big.at/3g6

Weitere Informationen unter : http://www.inhabitat.de


Über moehme

Benutzerbild von moehme

Vorname
Michael

Nachname
Oehme

Adresse

Am Schlosspark 3 - 5
65203 Wiesbaden

Branche
PR- und Öffentlichkeitsarbeit in der Kapitalanlangenbranche