Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Kids Room: Eltern reisen ganz entspannt bei Swissôtel Hotels & Resorts

ZÜRICH, Juni 2010 – Um Eltern das Reisen in Begleitung Ihrer Kinder noch mehr zu erleichtern, haben die Swissôtel Hotels & Resorts das Kids Room Konzept ausgebaut: Neu stimmt die internationale Hotelkette die Zimmer auf drei Altersgruppen ab und geht so noch intensiver auf die Bedürfnisse von Babys, Kleinkindern und Teenagern ein. Das Angebot reicht nun von Kuscheltier und Kindermenü über Nintendo Wii bis hin zur iPod docking station.

Für die kleinsten Gäste bis zu 5 Jahren stehen neben Kinderbett, Kinderwagen, Kuscheltieren und Kindersitz auch passende, farbenfrohe Bettwäsche, ein Kindermenü, tragbares Babyphone, Bücher oder Steckdosen-Abdeckungen zur Verfügung. Die etwas älteren Kinder zwischen 6 – 12 Jahren erwarten zudem Familien-Brettspiele, heisse Schokolade, ein Minibar-Sortiment mit gesunden Drinks und Snacks, altersgerechte DVDs oder Comics zur unterhaltsamen Lektüre. Für Jugendliche zwischen 13 – 18 Jahren, diejenige Altersgruppe, die auf Reisen eher ihren eigenen Interessen nachgehen und ihre Freizeit geniessen möchte, halten die Swissôtels weltweit moderne Unterhaltungsmöglich-keiten wie Nintendo Wii, eine iPod docking station, passende Zeitschriften, Spiele wie Trivial Persuit oder Scotland Yard und eine Auswahl spannender DVDs bereit. Die Jugendlichen können so auch ohne Aufsicht der Eltern ihren Freiraum sinnvoll nutzen.

Die meisten Kids Rooms in den Swissôtels verfügen über eine direkte Verbindungstür zum Zimmer der Eltern oder liegen direkt nebenan. Selbst ein Babysitterservice wird bei Swissôtel angeboten und kann vor Ort im Hotel mit den Mitarbeitern der Rezeption abgesprochen werden. Somit ist nicht nur gewährleistet, dass Kinder Ihren Spass haben, sondern dass Eltern auch Ihren Aufenthalt in Ruhe geniessen können.

Weitere Informationen zum Swissôtel Kids Room sind unter www.swissotel.com erhältlich.