Lindian Resources, Ergebnisse weisen das Vorhandensein von NI, PT un CO nach!

Lindian Resources AU:LIN

LimesInvestor traut der Aktie von Lindian Res. erhebliches Steigerungspotential zu, nachdem die ersten Bohrergebnisse aus 9 Löchern veröffentlicht wurden. Das Vorhandensein von Nickel, Platin und auch Kobalt konnte nachgewiesen werden, weitere Ergebnisse der bereits erfolgten 18 Bohrungen sollen bereits im Februar/ März folgen.

Allein der 0,53%/to Nickelgehalt ist sehr beachtlich und läßt die weitere Entwicklung sehr optimistisch erscheinen. Wir haben diesen Wert verglichen mit der in 2008 verkauften Mine Skandinavien Minerals, die einen Nickelgehalt von 0,3% hatte, insofern sind die ersten Ergebnisse von LIN fast doppelt so hoch. (Quelle: http://tinyurl.com/yaj2m2e)

Ebenso lassen die Kobaltgehalte noch weitere Vergleiche zu. LimesInvestor hatte diese Aktie seinen Mitgliedern rechtzeitig empfohlen und empfiehlt seinen Mitgliedern, die 15auct Optionen rechtzeitig in Aktien umzutauschen, damit dann die Shareholder mit einem höheren Aktienbestand bei evtl neuen Optionsprogrammen beteiligt werden.

Bezgl. der Platingehalte sollte man in Ruhe weitere Bohrungen unbedingt abwarten, um zu einer weiterreichenden Beurteilung zu kommen.

Eine Kapitalerhöhung oder ein neues Optionsprogramm erwarten wir erst bei höheren Kursen, schon um der Verwässerung der Aktien entgegenzuwirken. Deshalb betrachten wir auch das Verfallen der 30 auct Optionen zum 31.12.09 als positives Zeichen.

(Mitglieder von LI-Investor halten LIN-Aktien, trotzdem ist jeder für sein Invest und seine Recherchen selbst verantwortlich!)

(Athaos 10.01.09 Veröffentlichungen gestattet)