Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Fliegende Fische im Süßwasseraquarium Müritzeum

Sensationelle Dressurleistung im Müritzeum!

Nach über einem Jahr intensiver geheimer Dressurarbeit gelang den Aquarianern des größten Aquariums für einheimische Süßwasserfische Deutschlands eine weltweit bisher einzigartige Leistung. Ihnen ist es gelungen, eine Forelle, nach Anregung durch ein spezielles akustisches Signal, durch einen Reifen springen zu lassen. „Die Idee kam uns, da vor allem springende Delphine in verschiedenen Delphinarien weltweit einen großen Besuchermagneten darstellen.“ erklärt der Aquarium - Experte des Müritzeums. „Schon nach den ersten Versuchen zeigte sich, dass die Forelle (Salmo trutta lirpa) aufgrund ihrer enormen Sprungkraft und einer bis dato unbekannten erstaunlichen Gelehrigkeit am geeignetsten ist.“ erklärt der Mitarbeiter weiter.
Am 01.04.2009 ist es nun so weit. Nachdem bisher nur ein etwas undeutlicher Schnappschuss existiert, sind die Dressurarbeiten so weit fortgeschritten, dass die öffentliche Uraufführung möglich ist. Das Müritzeum lädt alle interessierten Bürger ein, um 14:00 Uhr dieser sensationellen Welturaufführung beizuwohnen.
www.Mueritzeum.de

31.03.2009: |

Über Mueritzeum

Benutzerbild von Mueritzeum

Vorname
Thomas

Nachname
Kohler

Adresse

Zur Steinmole 1, 17192 Waren Müritz

Homepage
http://www.mueritzeum.de

Branche
Freizeit/Tourismus