Weltweit für Frauen - Wahlrecht und Menschenrechte - Verleihung des zweiten Frauenpreises im Rheingau-Taunus-Kreis

Zum Internationalen Frauentag findet in der Stadthalle Bad Schwalbach eine Infobörse für Frauen zu den Themen Wahljahr 2009 und Menschenrechten statt. Dabei wird außerdem der zweite Frauenpreis im Rheingau-Taunus-Kreis verliehen.

Eigenwillig und fernab vom Mainstream beziehen auch zwei Musikerinnen Stellung zu den Themen des Abends: ANA & ANDA, Duo für Musik und Bühnenkunst. Mit ihren treffsicheren, unmissverständlichen „Neuen Kunstliedern“ und „gesungenen Kommentaren“ und mit Kompositionen für Tasteninstrumente und Perkussion fordern sie das Publikum zum Nachdenken über eigene Standpunkte heraus.

Sind Menschenrechte verhandelbar? Was haben sie mit den Geschlechterrollen zu tun? Wie viel Wahlmüdigkeit verträgt eine Demokratie? Ist unser Gerechtigkeitsbegriff unantastbar?

„Wir sehen die Chance der Kunst darin, Dinge auf den Punkt zu bringen und neue Perspektiven aufzuzeigen. Leere Unterhaltung und die Anzahl der Gags pro Minute interessieren uns nicht. Es geht uns darum, ohne Scheuklappen Anspruch und Wirklichkeit zu vergleichen, zur Diskussion einzuladen und klar zu machen, dass die Menschenrechte etwas mit unserem Alltag zu tun haben,“ sagen ANA & ANDA.

Resistent gegen die verbreitete Tendenz zur seichten Unterhaltung gehen sie auch musikalisch neue Wege. Sie präsentieren ihre am Klavier begleiteten Lieder in unerwarteten Melodiebögen und mit einer verblüffenden stimmlichen Direktheit ohne Wenn und Aber. Und wenn sie zwischendurch reine Instrumentalkompositionen erklingen lassen, überraschen sie auch da ihr Publikum: Mit Werken für Klavier oder Akkordeon und vietnamesisches Holzschlagzeug, einem hierzulande völlig unbekannten Instrument.

13.03.2009, 18 Uhr, Stadthalle, Adolfstr. 40, 65307 Bad Schwalbach

Mehr über ANA & ANDA: www.ANAundANDA.de

Pressebereich: Pressebereich

ANA & ANDA
Musik und Bühnenkunst
Gellertstr. 7
76185 Karlsruhe
Tel. 0721 384 16 84
Fax 0721 625 41 20
info@ANAundANDA.de

AnhangGröße
Akkordeon-Cajon gerade PR-Foto.jpg331.21 KB

Über anaundanda

Benutzerbild von anaundanda

Vorname
ANA & ANDA

Nachname
freie Künstlerinnen

Adresse

Werderstr. 70
76137 Karlsruhe
Tel. 0721 384 16 84
Fax 0721 625 41 20
info@anaundanda.de
www.anaundanda.de

Homepage
http://www.anaundanda.de

Branche
Textil, Accessoires, Mode, Design, Lifestyle, Kultur, Musik