Ist Til Schweigers Haarausfall hormonell oder seelisch bedingt? Beides, meint der Experte.

Til Schweiger, John Travolta, Bruce Willis, Jude Law, Nicolas Cage, die Liste liesse sich weit fortsetzen. Der Haarausfall geht um.

H.J. Sonnenwald stellt fest: Der Haarverlust ist ausser bei Krankheiten immer seelisch verursacht, die Hormone erledigen die Arbeit.

Bisher waren die Aussagen immer etwas ungenau, wenn es um seelische Faktoren und deren Auswirkungen auf die Haarsituation ging. Ganz klar, weil "Seele" keine stofflich messbarte Grösse ist und daher eher metaphysisch verstanden wird.

Ganz sicher ist sich die Wissenschaft hingegen beim stofflichen Haarausfall Vorgang: Ein Enzym (5-Alpha-Reduktase) wandelt das Hormon T (Testosteron) in das aktivere DHT (Dihydrotestosteron) um. Das Hormon DHT führt das Ablösen des Haares herbei.

Weil man den Haarausfall der Betroffenen in vielen Fällen auch bei den Nachkommen feststellt, gilt der Haarausfall als Erb - "Schaden". Bis heute bleibt der Beweis für diese Vermutung allerdings aus.

"Es spricht alles dafür, dass dem Haarausfall eine seelische Ursache zu Grunde liegt", so H.J. Sonnenwald, Experte in der Haarausfall-Forschung. "Wer Haare verliert, durchlebte eine Trennung von einem Menschen oder einem Tier, zu dem eine enge seelische Verbindung bestand". Und genau das finden wir auch bei unseren Haarausfall-Promis vor.

Sonnenwald beschreibt in seinem Buch "Haarausfall ist seelisch bedingt" den biologischen Sinn von Haarverlust. Dieser liegt darin, die Empfindlichkeit der Kopfhaut auf Berührung zu reduzieren. "Haare sind Tastorgane, die sensorische Impulse weiterleiten, ohne Haare kommt ein Mensch rein biologisch leichter über eine Trennung hinweg".

Der Grund, warum selbst gute Produkte keine verlässlichen Erfolge in der Haartherapie erzielen, lässt sich durch Sonnenwalds Forschungsergebnisse ebenfalls erklären:

Solange der Trennungskonflikt "aktiv" gewertet wird, auch unterbewusst, wachsen die Haare nicht wieder nach. Nur wenn Konflikt aufgelöst ist, ist es biologisch sinnvoll, dass wieder neue Haare wachsen.

Es macht also Sinn, jeder Haartherapie zuerst die Frage zu Grunde zu legen: Sind die biologischen Haarausfall Konflikte gelöst? Wenn ja, dann steht der gesunden Haarpracht nichts mehr im Wege.

Wer die neu entdeckten Ursachen für Haaraufall auflösen will, kann das jetzt mit dem "Haarwachstumcode". Der Code ist ein Ebook mit einer kompletten Haarwuchs-Erfolgsanleitung.

Spannend, produktneutral. € 28.00, Bestellung und gratis Report unter www.Haarwachstumcode.de
Foto. Hitmangames

AnhangGröße
tilschweiger.jpg18.45 KB

Über H.J. Sonnenwald