ED HARDY 122 Euro -Dollar rockt mit Zappos

"Wir sind ein Serviceanbieter, der zufällig Schuhe verkauft." Das Internetversandhaus Zappos.com
www.zappos.com
ist kein gewöhnliches Schuhgeschäft. Mögen Sie jetzt vielleicht denken "Schuhe online bestellen – das kann man doch längst!?" - dann lautet unsere Antwort: Natürlich, aber längst nicht so bequem und nicht bei einem Unternehmen, dessen Umsätze sich seit Jahren annähernd verdoppeln.

"Es ist fantastisch!" erklärt Kundin Pamela Leo begeistert: "Mit Zappos kommt das Schuhgeschäft zu Dir nach Hause. Dort kann ich die Schuhe in aller Ruhe anprobieren und prüfen, zu welchem Outfit sie passen." Als Stammkundin wird Pamela Leo sogar über Nacht beliefert. Und die Schuhe, die ihr nicht gefallen, schickt sie einfach wieder zurück – Versand und Umtausch sind bei Zappos kostenlos

Man muss keine Heidi Klum sein oder schmachtend irgndwelche Trendmagazine lesen um up 2 date zu sein. So ist eine Ed Hardy-Tasche schon für 122,22 zu haben. Hilfiger slip ons schon für 60 Euro
oder hippe Anuschka Handbags für 74 Euro.

Einfach bei Bongous.com www.bongous.com anmelden und Bestellung an seine US Home-addresse schicken ,von dort gehts weiter nach Hause oder ins Büro. Der Versand von Zappos bis nach Deutschland - 4 Tage.