Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Neuer Reiseveranstalter Baltika Tours erobert den deutschen Markt

Friesoythe, 09. Januar 2008 – Die deutsche Touristik hat einen neuen Reise-veranstalter. Baltika Tours erobert im Nischensegment Osteuropa den Markt und präsentiert den ersten Katalog für das Reisejahr 2008. Im Programm sind siebzehn Rundreisen durch die acht bezaubernden Länder des Portfolios, Kur- und Badeaufenthalte sowie Städtereisen enthalten. Baltika Tours führt seine Kunden zu neu restaurierten Städten, landschaftlich beeindruckenden Orten und in tolle Hotels in Polen, Ungarn, Tschechien, der Slowakei, Russland, Estland, Lettland und Litauen.
Der neue Reiseveranstalter Baltika Tours trifft mit seinem Destinationenportfolio den Zahn der Zeit. Osteuropa liegt im Trend und begeistert mit frisch restaurierten Innenstädten, seiner unberührten Natur, zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten und seinem ungebrochenen Kaufkraftvorteil. Fernab vom Massentourismus führt Baltika Tours seine Kunden zu den schönsten Stellen in Polen, Ungarn, Tschechien, der Slowakei, Russland, Estland, Lettland und Litauen.

Carsten Herzog, 34, Gründer und Geschäftsführer von Baltika Tours: „Osteuropa liegt bei Reisenden aller Welt absolut im Trend. Ich habe bereits vor einigen Jahren meine Liebe für diese außergewöhnliche und liebenswerte Reiseregion entdeckt. Mit Baltika Tours habe ich mir einen Traum erfüllt und möchte meine Erfahrungen und meine enorme Kenntnis des Baltikums nutzen, um anderen Interessierten die schönsten Stellen in Osteuropa zu zeigen und neue Leidenschaften zu wecken.“

Auf Rundreisen entlang der kulturellen Höhepunkte
Höhepunkt des Angebots sind die insgesamt siebzehn Rundreisen. In kleinen Gruppen ab fünfzehn Personen bereist der Veranstalter die schönsten Höhepunkte der Destinationen. Auf dem Programm stehen die Erforschung der unterschiedlichen Kulturen und die Reise auf den Spuren unserer Vorfahren. Schöne und alte Burgen und Schlösser gehören ebenso zu den Zielen einer solchen Rundreise wie die Bewunderung landschaftlicher Besonderheiten. Zweckmäßige Hotels im 3* Segment oder lieber etwas anspruchsvollere Unterkünfte im 5* Segment, wie zum Beispiel eines der schönen Schlosshotels, Baltika Tours überzeugt durch seine große Hotel-Auswahl in den größten Städten der Länder und bietet für jeden Geschmack das passende Angebot. Eine fünftägige Rundreise durch das Riesengebirge in Polen ist schon ab 260,- € im Doppelzimmer zu haben.

Relaxen bei Kur- und Badeaufenthalten
Baltika Tours hält für seine Kunden eine große Auswahl an großartigen Badehotels bereit. In optimaler Lage präsentieren sich die Unterkünfte im 3- und 4* Segment, die außerdem ein großes Angebot an Fitness- und Wellnesseinrichtungen zu bieten haben. Erholsame Stunden am Strand bei gesundem Klima können an der Ostsee und am Plattensee genossen werden. Zusätzlich hat Baltika Tours einige ausgewählte Kurorte im Programm. Hier kann der Urlaub mit gesundheitsfördernden Anwendungen kombiniert werden, die zur Erholung von Körper und Seele beitragen.
Individuelle Anreise-Gestaltung
Baltika Tours reagiert auf die Veränderung der Flugangebote durch Low-Carrier und ermöglicht seinen Kunden, die Anreise individuell zu gestalten. Somit erhält der Kunde die Möglichkeit zu mehr Flexibilität und günstigeren Angeboten. Über die Telefonnummer 04491-939072 können sie sich tagesaktuell über die Preise informieren und haben selbstverständlich die Möglichkeit, ihren Flug sofort zu buchen.

Kulturelles Polen
Während drei Rundreisen können Polenliebhaber die Schönheiten des Landes entdecken. Ob eine Tour durch die Masuren mit Besichtigung der schönen Städte Stettin, Danzig oder atemberaubender Bauwerke wie der Kreuzritterburg in Marienburg, auf den Spuren des Rübezahl im Riesengebirge oder eine Tour durch Südpolen inklusive Besichtigung von Breslau, Rebnitz, Leubus und Krakau, Baltika Tours lässt keine Wünsche offen. Moderne sowie kulturell interessante Hotelanlagen laden zu einem angenehmen Aufenthalt ein.

Landschaftliche Vielfalt in Ungarn
Faszinierende Schlosshotels, Badeurlaub am Plattensee oder eine Rundreise durch die schönsten Weinberge – Ungarn hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Baltika Tours bietet bereits ab 759,- € im Doppelzimmer einen Einblick in ein Land, das mit schönen Barockstädten, bedeutenden Baudenkmälern und einer faszinierenden Kultur beeindruckt. Bei Weinproben, Spaziergängen, Besichtigungen oder einem Abendessen mit Zigeunermusik kommt die richtige Stimmung auf.

Märchenhaftes Tschechien
Auf Aschenbrödels Spuren reisen die Kunden durch Böhmen und entdecken solch eindrucksvolle Städte wie Prag, Budweis, Pilsen, Teplitz und Jablonec. In Mähren warten beeindruckende Bauwerke aus Renaissance und Barock darauf, entdeckt zu werden. Auch hier kommen Geselligkeit und Tanz bei traditioneller Mährischer Musik nicht zu kurz. Baltika Tours führt seine Kunden bereits ab 725,- € im DZ durch das märchenhafte Tschechien.

Traumurlaub in der Slowakei
Acht Tage dauert die „Naturreise mit Hoher Tatra“, die bereits ab 555,- € zu haben ist und die Reisenden unter anderem in den Nationalpark nach Strbske Pleso entführt. Burgen und Kirchen gehören ebenso zum Programm, wie eine kleine Wanderung zu einem Wasserfall oder ein Einkaufsbummel in der Stadt Poprad. Eine weitere Rundreise führt in den Osten des Landes. Bratislava, Zilina, die Kaiserstadt Bardejov, Kosice und Banska Bystrica werden besichtigt.

Russland
Für Russlandbegeisterte bietet Baltika Tours bereits ab 379,- € im DZ sowohl fünftägige Städtereisen nach Moskau und St. Petersburg als auch eine Rundreise durch Ostpreußen und Samland (ab 569,- €) an. Letztere beeindruckt mit einem Besuch des Doms und des Bernsteinmuseums in Königsberg sowie vielen weiteren Höhepunkten wie dem Besuch der Samlandküste oder den Städten Tilsit, Insterburg und Georgenburg.

Vielseitiges Baltikum
Ob die große Baltikum-Rundreise entlang der Höhepunkte der drei baltischen Länder oder eine Rundreise durch jeweils eine der drei Destinationen, Estland, Lettland und Litauen haben einiges zu bieten. Historische Baudenkmäler wie die Festungsmauern, Türme und Kirchen in Tallin, die Altstadt von Riga oder landschaftliche Besonderheiten wie der Gauja Nationalpark in der Lettischen Schweiz oder die Fichtenwälder in Littauen machen den Reiz der Staaten aus. Ins Baltikum reisen Kunden des Reiseveranstalters bereits ab 745,- € im DZ.

Über Baltika Tours:

Der neue Reiseveranstalter Baltika Tours (www.baltika-tours.de) wurde im Dezember 2007 gegründet und präsentiert pünktlich zum neuen Reisejahr 2008 seinen ersten Katalog. Die Philosophie des Unternehmens ist es, seinen Kunden unvergessliche Augenblicke fernab des Massentourismus anzubieten und Ihnen die Besonderheiten der Trendregion Osteuropa näher zu bringen. Geschäftsführer von Baltika Tours ist Carsten Herzog. Der gelernte Reiseverkehrskaufmann war nach seiner Ausbildung zunächst bei 1+2 Fly tätig und arbeitete anschließend in einem Reisebüro, bis er sich auf diesem Sektor selbständig machte. Schon hier entdeckte der 34-jährige sein Faible für Osteuropa. Die sehr guten Länderkenntnisse, das eigene Interesse an der Reiseregion und den Menschen sowie die langjährige Erfahrung in der Touristik haben den reisebegeisterten Familienvater dazu bewogen, seinen eigenen Reiseveranstalter zu eröffnen, Baltika Tours.

Weitere Informationen:

Baltika Tours Unternehmenskommunikation
c/o Katja Zimmer Public Relations
Brönnerstraße 11
60313 Frankfurt
Tel.: 069-53088689
Tel. (mobil): 0172-7369042
Fax.: 069-53088691
E-Mail/ MSN: katja@katja-zimmer.de


Über Katja Zimmer

Vorname
Katja

Nachname
Zimmer

Adresse

Brönnerstraße 11
60313 Frankfurt am Main

Homepage
http://www.katja-zimmer.de

Branche
Public Relations