vereinte

Jugendliche aus 41 Nationen bei 13. Internationalem Menschenrechtsgipfel

In Harlem (New York) fand die abschließende Veranstaltung des 13. Internationalen Menschenrechtsgipfels von Youth for Human Rights International statt. Sie wurde im Scientology-Harlem Community Center abgehalten, wo führende junge Menschenrechtsaktivisten über die Bürgerrechtsbewegung der 1950er und 60er Jahre erfuhren und ihre Bedeutung für ihre Arbeit...

Scientologin Mary Shuttleworth hilft Jugendlichen durch effiziente Menschenrechtsausbildung

Ihre Liebe zu den Kindern und den ernsthaften Wunsch ihnen zu helfen, hat Mary Shuttleworth dazu bewegt ihr Ziel zu verwirklichen: Kindern in Menschenrechten zu unterrichten Dr. Mary Shuttleworth überwand ihre eigenen Studierprobleme mit L. Ron Hubbards Studiermethoden. Sie wurde Pädagogin und half Millionen Jugendlicher, dass diese - durch die  Menschenrechts-Bildungsinitiative...

Artikel 15: Weshalb ich an elementaren Menschenrechten festhalte

Artikel 15: Weshalb ich an elementaren Menschenrechten festhalte Von Andreas Klamm Washington, D.C. / New York / London/21. Oktober 2008/3mnewswire.org/--. Für viele Menschen ist es offenbar nicht nachvollziehbar weshalb ich an der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechten der United Nations (UN, Vereinte Nationen) in New York City festhalte. Das...

Nach dem Vorwurf der Pflege von Nazis: “Pflegekräfte können sich Patienten nicht aussuchen, keine andere Wahl”

:: Nach dem Vorwurf der Pflege von Nazis: “Pflegekräfte können sich Patienten nicht aussuchen, keine andere Wahl” London / Ludwigshafen. (red). 27. Mai. 2008. Zu den Vorwürfen die gegen den Journalisten Andreas Klamm erhoben wurden,...

Inhalt abgleichen