stromverbraucherschutz-naeb

Die Energiewende vertreibt die Stahlindustrie

Die Fusion der Stahlsparte von Thyssen-Krupp mit dem indischen Konzern Tata-Steel ist der Beginn der Aufgabe der Stahlproduktion in Deutschland. Die teure und unkalkulierbare Energiewende in Deutschland zwingt dazu. Die Stahlarbeiter werden in den nächsten Jahren ihren Arbeitsplatz verlieren und müssen um ihre versprochene Werksrente bangen. Es ist unverständlich,...

Exklusiv-Garagen und das Mittelalter

Der zunehmende Einbau von elektrisch betriebenen Garagentoren mit www.Exklusiv-Garagen.de wirft die Frage auf, was im Notfall geschieht, wenn der Strom ausfällt. Kann ein Sectionaltor von innen per Notfallentriegelung und von außen per Schlüssel geöffnet werden? Kein Bauherr sollte auf diese Option verzichten! [1] [2] Stromausfälle häufen sich Ein stabiles...

Gewerkschaft Verdi gefährdet Stromversorgung und Arbeitsplätze

Die Gewerkschaft Verdi will die Kohlekraftwerke in Deutschland inzwischen ebenfalls bis spätestens 2050 stillgelegt sehen.Damit schließt sie sich dem an, was Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und Bündnis 90/Grüne fordern. Diese Aktion gehört zur chaotischen und unkoordinierten deutschen "Energiewende". Kosten, technische Machbarkeit sowie wirtschaftliche...

Inhalt abgleichen