malerei

S A L V A @ 30works II

Salvador Ginard „SALVA“ @ 30works II Eröffnung: 25. November 2017, 19:30 Uhr 30works widmet dem spanischen Künstler Salvador Ginard mit „Salva“ seine erste Soloausstellung in Deutschland. Eindringlich und verletzlich. Dabei erhobenen Hauptes und anmutig. Verunsichert, vielleicht sogar nachhaltig traumatisiert, dennoch selbstbewusst und offenen...

10.07.2017: | | | |

Unbekannte Autoren in der Leseschau!!

Wieder haben es neue unbekannte Autoren in die Leseschau geschafft. Besonders freuen wir uns über Lothar Flemming der Exklusiv seinen Gedichtband "Gedichte vom Lieben, Werden und Vergehen" vorstellt. Lothar Flemming, heute 78, war lange Mitarbeiter im Wirtschaftsministerium. Er lebt mit seiner Frau im beschaulichen Wandlitz. Nun verwirklicht er sich als Lyriker...

Flashback Forward @ 30works

Jörg Döring „Flashback Forward” @ 30works 5. Mai 2017, 19 Uhr Schreitet Zeit tatsächlich voran...? Inwieweit determiniert Vergangenes unsere Gegenwart und Zukunft...? Mit dem Ausstellungstitel „Flashback Forward“ spielt Jörg Döring auf genau dieses Zeitparadoxon an und entspinnt dabei ein künstlerisches Konzept aus Motivverweisen, (Selbst)Zitaten...

Eröffnung 30works II

30works bekommt Nachwuchs! Und stößt mit den neuen Galerieräumen in der Pfeilstr. 47 ins Herz der Kölner City vor... Als Gérard Margaritis 2009 30works im Belgischen Viertel gründete, sollte die Galerie fortan zu den deutschen Pionieradressen...

SIXPACK @ 30works

SIXPACK @ 30works Klare Genrezuschreibungen werden in der zeitgenössischen Kunst immer schwieriger. Der sozio-kulturelle Wandel, der technologische Fortschritt und die komplexen Ansprüche des Kunstmarkts fordern die Künstler zu einem neuen...

Magical Dreams III- Können der Alten Meister - Große Kunstausstellung

Völkerverständigung hat einen Namen: Kunst und Kultur verbindet Im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach findet eine meisterliche Kunstausstellung statt. Großes künstlerisches Handwerk vereint diese Künstler. Es ist die Technik der Alten...

01.08.2015: | | | |

Paul Baum (1859-1932) - Entwicklung und frühe Rezeption eines Neoimpressionisten

In der französischen Kunst verbinden sich mit dem Neoimpressionismus vor allem zwei Namen: Georges Seurat (1859-1891) und Paul Signac (1863-1935). In Deutschland war Paul Baum (1859-1932) um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert einer der ersten...

26.06.2015: | | | |

Bayerische Malerei des mittleren 15. Jahrhunderts

Der Meister der Pollinger Tafeln zählt zu den Protagonisten des spätgotischen Realismus in der süddeutschen Tafelmalerei. Seine zwischen den späten 1430er und den mittleren 1450er Jahren entstandenen Werke spiegeln beispielhaft die tief...

Inspirierender Platz für abstrakte Großformate: Stadt-Atelier eröffnet

Am liebsten malt der Kunstmaler Peter Nottrott abstrakt, vital und groß – gern auch mal riesengroß, bis zu 10 qm. Auch dafür hat er direkt in der Flensburger Innenstadt sein neues Stadt-Atelier am Holm Nr. 35 eröffnet. Die schöne, lichte...

10 Jahre Phantastensalon in Le Mont-Dore - Europäische Phantastenausstellung in Frankreich

Le Mont-Dore ist eine bekannte Kurstadt im vulkanreichen Mittelgebirge der Auvergne (Zentralfrankreich). Das herrliche Bergdorf besitzt das Urmodell des «Buchs der Apokalypse”, geschaffen im Jahr 1961 durch Salvador Dali. Außerdem verfügt...

Inhalt abgleichen