lösungen

„Anwendungen im Service“ – Aktuelle Ausgabe des Newsletter SERVICE TRENDS jetzt erhältlich

Das X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign geht in seiner neuesten Ausgabe des Newsletter SERVICE TRENDS der Frage nach, welche Möglichkeiten sich durch die digitale Transformation für spezifische Anwendungen im Service ergeben. Interessierte Leser erfahren, wie der Einsatz innovativer Technologien im Hinblick auf die Ausrichtung auf den...

Neuer Service: Vor OP eine zweite Meinung einholen

DAK-Gesundheit in Karlsruhe bietet kostenlose und verständliche Gutachten von erfahrenen Chirurgen und Orthopäden Karlsruhe, 09. Oktober 2017. Operation an Rücken, Schulter, Hüfte oder Knie – ja oder nein? Um vor einem Eingriff die richtige Entscheidung zu treffen, kann die Meinung eines zweiten Experten helfen. Deshalb bietet die DAK-Gesundheit in Karlsruhe...

Wer war Sigmund Freud?

Als Begründer der Psychoanalyse erlangte Sigmund Freud weltweite Bekanntheit. Freud gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts, aber seine Theorien und Methoden werden bis heute viel diskutiert. Bildquelle: © 2015 Jutta Schütz und Sabine Beuke. Psychologe, Psychotherapeut, Psychiater oder auch Nervenarzt, die Begriffe werden oft verwechselt....

„Szenarien im Service“ – Aktuelle Ausgabe des Newsletter SERVICE TRENDS jetzt erhältlich

Das X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign geht in seiner neuesten Ausgabe des Newsletter SERVICE TRENDS der Frage nach, welche neuen Szenarien sich im Service ergeben und welche Rolle dabei Lebens- und Alltagssituationen der...

Wegen Zeitumstellung: Rund drei Millionen Deutsche schlucken Schlafmittel

DAK-Umfrage zeigt gesundheitliche Probleme Karlsruhe, 21. März 2017. Viele Menschen in Deutschland schlucken Schlafmittel, um besser mit der Zeitumstellung klarzukommen. Das zeigt eine aktuelle Forsa-Befragung* im Auftrag der DAK-Gesundheit....

Dieter Neumann: Parlamentarier sind dem Gewissen verpflichtet – nicht den Menschen

Lehrte, 27.02.2017. Einfache und punktuelle Lösungen, ohne zukunftsweisende Konzepte, führen nicht zu Reformen, Investitionen und zur Überwindung der Krise. Nach dem Grundgesetz Art 38 werden die Abgeordneten des Deutschen Bundestages in...

Agenda News: Zukunftsprojekt Agenda 2011 - 2012

Im Mai 2010 wurde der Öffentlichkeit ein Finanzkonzept zur Diskussion angeboten, das für ausgeglichene Haushalte und Rückführung der Staatsschulden steht. Lehrte, 22.02.2017. Staats- und Regierungschefs, Politiker, Wirtschaftsweise, Ökonomen,...

„Service Automatisierung“ – Positive Effekte für den Kunden als wichtige Erfolgstreiber

Die erfolgreiche Etablierung von automatisierten Lösungen im Service wird in Zukunft davon abhängen, ob der Kunde das Angebot positiv wahrnimmt und sich damit persönlich identifizieren kann. Dabei spielen der zusätzliche Kundenutzen und...

SELBSTHILFEBUCH: Psychologie kurz und knapp verpackt

Das Buch bietet eine gute Grundlage für Menschen ohne psychologisches Vorwissen. Sabine Beuke & Jutta Schütz verstehen es, verstreutes psychologisches Wissen einzusammeln, zu ordnen und in eine passende Form zu bringen. Sie schärfen Ihre...

„Service Automatisierung“ – Umfrage zum Angebot automatisierter Lösungen für den Kunden

Unternehmen nutzen immer öfter technische Systeme zur Unterstützung ihrer Services. Kunden nehmen diese „Automatisierung“ im Service allerdings nur dann positiv wahr, wenn es sich um einfache und risikolose Vorgänge handelt. Kommt Beratungsbedarf...

Inhalt abgleichen