geschichte

Der Stolperstein - Liebesroman aus dem zweiten Weltkrieg

Der Sohn eines hochgestellten Nazis lässt in Rudi Raabs "Der Stolperstein" seine Vergangenheit zurück. Karl Schmidt ist Deutscher und Sohn eines hochgestellten Nazis. Er will seiner Vergangenheit entkommen und wandert deswegen nach Amerika aus. Dort wird er Polizist und lernt Sarah Stern kennen. Sie ist eine jüdische Journalistin und Tochter von osteuropäischen...

Das Uhrwerk Wiener Hof

Die Verwaltung und Organisation des Wiener Hofs war erstaunlich professionell, wie ein Projekt des Wissenschaftsfonds FWF verdeutlicht. Wer genau was – vom adeligen bis zum niederen Personal – in diesem präzisen Mechanismus verantwortete, haben Historikerinnen und Historiker erstmals erschlossen. Am Wiener Hof des 18. Jahrhunderts arbeiteten mehr als...

Neues Fenster in die Vergangenheit: Die römische Panoramawand in Güglingen

Es ist das wohl größte archäologische Outdoor-Panorama Deutschlands: Das 56,5 Meter lange und 5 Meter hohe Siedlungspanorama in Güglingen bietet nun einen lebendigen und anschaulichen Blick in die Zeit vor 1800 Jahren. In Güglingen befand sich eine kleinstädtische römische Siedlung (Vicus), in der einst 800-1000 Menschen lebten. Als wichtiger Mittelpunktsort...

"Frei bis in die Unendlichkeit"-Spannendes Zeitreise-Abenteuer - Ostbrandenburger Verlag veröffentlicht neues Jugendbuch

April 2017 ? Seit vielen Jahren interessiert sich die für den ostbrandenburgischen Carow Verlag tätige Autorin Sandra Rehschuh für die Geschichte der Kelten. Das faszinierende Leben der Menschen in der Eisenzeit und die Macht der Druiden...

Leben und Werke von L. Ron Hubbard gewürdigt

In jedem Jahr versammeln sich Scientologen aus sechzig Ländern im spirituellen Zentrum der Religion in Clearwater (Florida), um den Geburtstag zu Ehren von L. Ron Hubbard zu feiern. In diesem Jahr würdigten sie seine endlosen Errungenschaften...

LV 1871 eröffnet Markenraum in München

Das Regina-Palasthotel galt einst als eines der schönsten Luxushotels Europas. Gleichzeitig war es eine der Faschingshochburgen in München. Später wurde es Firmensitz der LV 1871. Jetzt stellt die LV 1871 ihren neuen Markenraum der Öffentlichkeit...

Buch-Neuerscheinung „Okkultsymbolik und Machtpolitik“

In seinem neuen Buch „Okkultsymbolik und Machtpolitik“ (Februar 2016) lädt filmdenken-Autor Daniel Hermsdorf zu einem Parforce-Ritt durch Verschwörungstheorien und Geheimlehren. Seitdem das Internet die Kommunikations-Barrieren schleift,...

Biografien spiegeln Zeitgeschichte

Facettenreiche Lebenserinnerungen von deutschen Filmstars und Auswanderern Was hat der Filmstar Paul Dahlke gemeinsam mit den Auswanderern Alfred Langer oder Elfriede Schumacher? Ihr Leben spiegelt das 20. Jahrhundert. Es gibt unendlich viele...

Die Stunde der Kurden - Wie sie den Nahen Osten verändern

Seit 100 Jahren kämpfen die Kurden im Nahen Osten um einen eigenen Staat. Ausgerechnet im Irak, wo sie am brutalsten unterdrückt wurden, sehen sie sich nun ihrem Ziel so nah wie nie zuvor. Wie ein Leuchtturm steht ihre autonome Region an einem...

Neues Kontinentales Verbindungsbüro für England eröffnet

Der nächste große Schritt in der Expansion der Scientology Religion in England entfaltet sich an der Saint Hill Road, nur einen Steinwurf entfernt von dem historischen Wohnsitz des Religionsgründers L. Ron Hubbard, dem Saint Hill Manor. Am...

Inhalt abgleichen