chianti classico

Riecine Chianti Classico 2015, Der ganze Zauber der Toskana in einem Glas Sangiovese

Ausdrucksstark, mit feinen Gewürznoten und reintönig - ein verführerischer Chianti Classico des Jahrgangs 2015, einem der besten im Chianti Classico. Und so beschreibt ihn Alessandro Campatelli, Direktor und Önologe des Weinguts in Gaiole in Chianti: Gerne hätten wir immer solche Jahrgänge wie 2015 mit einem regulären Klimaverlauf und einer besonders positiven...

Weinland Italien: erste Notizen über den Jahrgang 2017

In fast ganz Italien, gleichgültig ob es sich um Chardonnay, Aglianico oder Sangiovese handelt, ist es bald an der Zeit, die Pressen hervorzuholen und Vorbereitungen für die Lese zu treffen. Den Anfang macht die Toskana, wo das Fehlen von Niederschlägen in Winter und Frühjahr zu einer sehr komplexen Situation geführt hat. Die Rebe ist eine tief wurzelnde...

Gagliole 2014 aus der Toskana - charaktervoll harmonisch für kommende Herbsttage

Frische und Komplexität, Frucht- und Gewürznoten charakterisieren den Gagliole IGT 2014, einen harmonischen Blend aus Sangiovese und Cabernet Sauvignon aus dem Chianti Classico-Gebiet. Fast drei Jahre sind seit der Lese vergangen, und jetzt ist die Zeit reif, den Wein auf den Markt zu bringen. Der Gagliole IGT 2014 kann den Beweis dafür antreten, dass es auch...

Rubiolo 2014. Der Chianti Classico von Gagliole mit mediterranen Noten

Toskana, aus dem Land der Träume. Der Rubiolo ist der erste Interpret des Jahrgangs 2014, der vom Mikrokosmos Gagliole in Castellina in Chianti erzählt, dem Weingut, das Monika und Thomas Bär 1990 gekauft haben. Der Rubiolo ist ihr Vertreter...

Aus der Toskana: Gagliole 2011, ein expressiver Sangiovese aus Castellina und Panzano in Chianti

Für das Weingut Gagliole vor den Toren von Castellina in Chianti im Besitz der Familie von Thomas Bär war der 2011er ein unvergesslicher Jahrgang. In Erinnerung bleiben wird nicht der lange, heiße Sommer, der nie zu enden schien, sondern...

Inhalt abgleichen