apartheid

Lucas Kret - Gesellschaftlicher Wandel ist möglich

Als am 27.04.1994 der neue Präsident Südafrikas, Nelson Mandela, die berühmten Worte in einer Rede sprach, voll Freude, dass wir heute von allen Dächern rufen können: „Endlich frei!“ und die neue Hymne Südafrikas erklang, war eine Zeit von großen gesellschaftlichen Unruhen, ja fast einem Bürgerkrieg zu Ende gegangen. Die Weißen, die bisher die Macht...

Eine Würdigung der stillen Helden Südafrikas

Vor knapp 20 Jahren, Ende April im Jahr 1994, konnten erstmals alle Menschen in Südafrika ihre Regierung wählen. Nach Jahrzehnten der Unterdrückung und Vertreibung wurde die Apartheid abgeschafft. Nelson Mandela und Desmond Tutu sind die bekanntesten Namen, die mit dem gewaltlosen Widerstand und dem Befreiungskampf der schwarzen Bevölkerung in Verbindung...

Scientologin Mary Shuttleworth hilft Jugendlichen durch effiziente Menschenrechtsausbildung

Ihre Liebe zu den Kindern und den ernsthaften Wunsch ihnen zu helfen, hat Mary Shuttleworth dazu bewegt ihr Ziel zu verwirklichen: Kindern in Menschenrechten zu unterrichten Dr. Mary Shuttleworth überwand ihre eigenen Studierprobleme mit L. Ron Hubbards Studiermethoden. Sie wurde Pädagogin und half Millionen Jugendlicher, dass diese - durch die  Menschenrechts-Bildungsinitiative...

Inhalt abgleichen