akademiker

Bundesverband Werteorientierter Mittelstand zu einem möglichen Bürgerentscheid in München zum Flughafenausbau:

Bayerns Erfolg nachhaltig sichern Der Münchner Flughafen Franz-Josef Strauß ist an seiner Kapazitätsgrenze angelangt. Bereits jetzt gibt es Zeiten, wo die Start-und Landekapazitäten nicht ausreichen. Das hat zur Folge, dass Flugzeuge Warterunden über Bayern (speziell über dem Landshuter Raum) drehen müssen. Gleichzeitig kann für neue Fluglinien nicht...

Der regionale Einzelhandel sollte gestärkt werden

Immer mehr Menschen kauf online ein. Dies kann auch negative auswirkungen auf den regionalen Einzelhandel haben. Der Werteorientierte Mittelstand Deutschland e.V. (WEMID) ist sich sicher, fast jeder hat schon einmal bei amazon und co. eingekauft und dann ein schlechtes Gewissen gehabt, weil man mit jedem Einkauf bei derartigen Großkonzernen die regionale Wirtschaft...

WEMID fordert umdenken in der Rentenpolitik

Nachhaltigkeit auch in der deutschen Rentenpolitik gefordert! Präsident des Bundesverbands Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V., WEMID, Marco Altinger fordert angesichts des Minus von zwei Milliarden in der Rentenkasse ein grundsätzliches Umdenken. Die gesetzliche Rentenkasse muss 2016 ein Minus von zwei Milliarden verkraften. Seit den Reformen...

Ergebnisse der "Z-Studie" sind sehr erfreulich

WEMID zeigt sich erfreut über die Ergebnisse der "Z-Studie" Die Ergebnisse der sogenannten "Z-Studie" über die Denkweise der Generation der heutigen Jugendlichen erstaunen in mehreren Aspekten. Die von der US Agentur Barkley repräsentativ...

Keine Geldgeschenke ohne Gegenleistung - WEMID lehnt Erwerbstätigenkonto ab

Nahles (SPD) fordert ein "Erwerbstätigenkonto" für jeden Erwachsenen, gefüllt mit 20 000 Euro beim Start ins Berufsleben. WEMID lehnt dies ab! Die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) fordert ein "Erwerbstätigenkonto" für jeden...

Bemühungen bei der Betriebsrente in kleinen und mittleren Unternehmen zeigen Erfolg

Sehr gut! Der Bundestag wird diese Woche beschließen, dass es auch kleineren und mittleren Unternehmen möglich gemacht wird, eine Betriebsrente anzubieten. Sehr erfreut über den nunmehr gefundenen Kompromiss bei der Stärkung der Betriebsrente...

Schluss mit der Neiddebatte um Selbständige

WEMID lehnt paritätische Kostenfinanzierung der Krankenkasse sowie Zwangsmitgliedschaft in der Rentenversicherung für Selbstständige ab. Der Präsident des Bundesverbands "Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V. (WEMID)", Marco Altinger,...

Schluss mit dem Akademisierungswahn

Braucht Deutschland nur Akademiker? Verband Werteorientierter Mittelstand: "Wert des Handwerks in der Schule und auch im Studium stärken" Das Handwerk leidet seit Jahren schon unter einem Auszubildenden- und Fachkräftemangel, insbesondere...

Hochqualifiziert und arbeitslos? Akademiker sehen Zeitarbeit zunehmend als Chance

25 Jahre alt, den Master in der Tasche, drei Jahre im Beruf – natürlich inklusive Auslandserfahrung. An Maßstäben wie diesen wird auch in Zeiten des Fachkräftemangels die Bewerberqualität von den meisten deutschen Unternehmen gemessen....

Michael Oehme, CapitalPR AG: Arme Akademiker

St. Gallen, 23.01.2014. Viele junge Menschen absolvieren ein Studium, auch wenn es kostspielig ist. Für Bildung sei kein Cent zu teuer sagt man. Aber zahlt sich diese Investition am Ende der Studienzeit auch aus? Drei Jahre an einer deutschen...

Inhalt abgleichen